eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

The Beforelife

Vorbestellbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 20,49* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: The Beforelife
Autor/en: Franz Wright

ISBN: 0375709436
EAN: 9780375709432
Sprache: Englisch.
ALFRED A KNOPF

1. April 2002 - kartoniert - 96 Seiten

In this stunning collection, Franz Wright chronicles the journey back from a place of isolation and wordlessness. After a period when it seemed certain he would never write poetry again, he speaks with bracing clarity about the twilit world that lies between madness and sanity, addiction and recovery. Wright negotiates the precarious transition from illness to health in a state of skeptical rapture, discovering along the way the exhilaration of love--both divine and human--and finding that even the most battered consciousness can be good company.

Whether he is writing about his regret for the abortion of a child, describing the mechanics of slander ("I can just hear them on the telephone and keening all their kissy little knives"), or composing an ironic ode to himself ("To a Blossoming Nut Case"), Wright's poems are exquisitely precise. Charles Simic has characterized him as a poetic miniaturist, whose "secret ambition is to write an epic on the inside of a matchbook cover." Time and again, Wright turns on a dime in a few brief lines, exposing the dark comedy and poignancy of his heightened perception.

Here is one of the poems from the collection:


Description of Her Eyes

Two teaspoonfuls,
and my mind goes
everyone can kiss my ass now--

then it's changed,
I change my mind.

Eyes so sad, and infinitely kind.
Franz Wright, the son of the poet James Wright, was born in Vienna in 1953 and grew up in the Northwest, the Midwest, and northern California. His most recent works include Ill Lit: Selected & New Poems and an expanded edition of translations entitled The Unknown Rilke. He has been the recipient of two National Endowment for the Arts grants, a Whiting Fellowship, and the PEN/Voelcker Award for Poetry, among other honors. He lives in Waltham, Massachusetts, with his wife, Elizabeth.
Kundenbewertungen zu Franz Wright „The Beforelife“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: