eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Confessions of a Justified Sinner

Sprache: Englisch.
Vorbestellbar
Buch (gebunden)
Buch € 14,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Confessions of a Justified Sinner
Autor/en: James Hogg

ISBN: 067941732X
EAN: 9780679417323
Sprache: Englisch.
EVERYMANS LIBRARY

Dezember 1992 - gebunden - 272 Seiten

Robert is a difficult and disturbed young man. He turns to his Calvinist faith for solace but finds it hard to get along with other people. After he falls in with the mysterious and charming Gil-Martin, his actions become more and more extreme. He convinces himself that he is one of the chosen few and that, therefore, all his actions are right and good . . . even murder.

James Hogg ('the Ettrick Shepherd') was a poet, novelist, and farmer whose work was discovered by Sir Walter Scott and admired by writers as different as Wordsworth and Byron. His most famous book, The Confessions of a Justified Sinner (1824), is striking in its use of Calvinist doctrine, demonology, and a highly modern psychological perception to tell the story of the criminal Colwan, deluded by occult forces into thinking he represents an instrument of divine justice and vengeance.

Introduction by Roger Lewis

(Book Jacket Status: Not Jacketed)

James Hogg (1770-1835) led a troubled life as a writer. Originally a shepherd, he taught himself to write and finally achieved recognition for his epic poem on Mary, Queen of Scots, The Queen's Wake, and was invited to write for the best-selling journal Blackwood's Magazine. However, Hogg soon became a figure of fun and ridicule in the magazine's satirical 'Noctes Ambrosianae', in which the crude and absurd 'Ettrick Shepherd' was openly modelled on him. It is debated whether this was a source of pain and humiliation to the increasingly ostracised Hogg. His masterpiece, The Private Memoirs and Confessions of a Justified Sinner, only achieved recognition some 100 years after publication, but is now one of the most important novels in the Scottish canon.
Kundenbewertungen zu James Hogg „Confessions of a Justified Sinner“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: