eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Bilder Indiens in der deutschen Literatur

Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 48,50* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Bilder Indiens in der deutschen Literatur

ISBN: 3631614373
EAN: 9783631614372
1 Abbildungen.
Herausgegeben von Manfred Durzak
Lang, Peter GmbH

27. Januar 2011 - gebunden - 226 Seiten

Die Vorträge eines internationalen Symposiums, das unter dem Titel «Indien in den deutschsprachigen Literaturen - Wahrnehmungsperspektiven» im Herbst 2009 an der Deutschabteilung der Banaras Hindu University in Varanasi veranstaltet wurde, stehen im Mittelpunkt dieses Bandes. Gleichzeitig wurde das Themenspektrum durch eine Reihe von zusätzlichen Studien ergänzt, die zentrale Auseinandersetzungen deutscher Autoren mit der Kultur und Gegenwart Indiens aus interkultureller Perspektive behandeln. Das literarische Untersuchungsfeld reicht von Autoren der literarischen Tradition wie Alfred Döblin, Mircea Eliade oder Elias Canetti bis hin zu Autoren der Gegenwart wie Josef Winkler, Ilija Trojanow, Ulla Lenze oder Thorsten Becker. Deutschsprachige Literaturwissenschaftler kommen zu Wort, aber auch namhafte indische Kritiker und Philologen sind an dem Band beteiligt. Es entsteht solcherart ein vielperspektivisches Bild Indiens, das das reiche kulturelle Erbe Indiens registriert, aber durchaus auch auf die Schattenseiten des Subkontinents aufmerksam macht.
Inhalt: Manfred Durzak: Indien - Wahrnehmungen in einem Spiegelkabinett - Gert Hofmann: Im «Dritten Raum» der Literatur. Der Weltensammler in Indien - Swati Acharya: Ilija Trojanows «erzählte Alterität». Die Aneignung des Fremden und die Entfremdung des Eigenen - Aurélie Choné: Die Stadt des Lichts, eine für den Fremden unsichtbare Stadt? Probleme der Wahrnehmungsperspektive von Benares in deutschsprachigen Indienreiseschriften (1880-1930) - Premlata Chandra: Josef Winklers Bild von Indien: Soziale und kulturelle Facetten in seinem Roman Domra - Hanna Engelmeier: «Einmal sah ich...» - Varanasi und die Poetik Josef Winklers - Lutz Graner: Erinnerungsschichten - Zur Verschränkung von Raum, Zeit und Handlung in Ulla Lenzes Indien-Roman Schwester und Bruder - Bashir Ahmad: Die orientalischen Religionen und die deutsche Literatur - Aru Pon Natarajan: Das Indien-Bild in Canettis Werken - Hans-Christoph Graf v. Nayhauss: Mircea Eliades Indisches Tagebuch. Nach der indischen Seele suchend - Manfred Durzak: «Indianness» in deutscher Indien-Literatur. Am Beispiel von Thorsten Beckers Historien-Legende Die Besänftigung - Aurélie Choné: «Sag, Scarlet, berührt der Ganges irgendwo in seinem Verlauf das moderne Indien?» Schillernd widersprüchliche Indienbilder im Kontext der Globalisierung in Helge Timmerbergs Shiva Moon. Eine Reise durch Indien - Anushka Gokhale: Das Fortschrittsdenken und die deutschsprachige Reiseliteratur über Indien nach 1945 - Róbert Gáfrik: Der Kampf mit (dem) Gott in Döblins Epos Manas - Vishakha Sagdeo: Die kulturellen deutschen Wurzeln im Erzählwerk von Anita Desai - Annakutty Findeis: «Indien, mein Indien». Rezeption der indischen Kultur in den Werken von Alice Boner.
Manfred Durzak, der nach Professuren an amerikanischen und kanadischen Universitäten ab Anfang der 80er Jahre als ordentlicher Professor für Neuere deutsche Literatur an der Universität Paderborn tätig war, hat Indien auf Vortragsreisen intensiv bereist und 2004 und 2009 als DAAD-Gastprofessor an der University of Baroda und an der Banaras Hindu University gelehrt. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, die sich vor allem mit der deutschen Gegenwartsliteratur beschäftigen. Im letzten Jahrzehnt ist die interkulturelle Literatur verstärkt zum Schwerpunkt seines Forschungsinteresses geworden.
Kundenbewertungen zu „Bilder Indiens in der deutschen Literatur“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: