eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Literarische Anthropologie

Die Neuentdeckung des Menschen.
Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks

eBook pdf € 299,00* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Literarische Anthropologie
Autor/en: Alexander Kosenina

ISBN: 3050049618
EAN: 9783050049618
Format:  PDF ohne DRM
Die Neuentdeckung des Menschen.
Dateigröße in MByte: 5.
Gruyter, Walter de GmbH

1. Oktober 2010 - pdf eBook

- Interdisziplinäre Menschenkunde im Spiegel der Literatur: von Aufklärung bis Klassik, von Rousseau bis Büchner - Kontexte: Pädagogik, Psychologie und Ethnologie im 18. Jahrhundert - Anthropologische Literaturgattungen: Reiseberichte und Lehrgedichte, psychologische Fallgeschichten, Romane und Dramen - Neues Wissen über den Menschen: Selbstbestimmung der Frau, Traum, Sexualität, Verbrechen, Wahnsinn - Körpersprache und Physiognomik: Quellen der Menschenkenntnis und Schauspielkunst
1;Inhalt;6 2;1 Der ganze Mensch: Anthropologie als Schlüsseldisziplin;8 2.1;1.1 Die Neuentdeckung des Menschen;10 2.2;1.2 Literarische Anthropologie als Forschungsperspektive;18 3;2 Reisen zum Ursprung: Wolfskinder und edle Wilde;24 3.1;2.1 Rousseau und die Wolfskinder;26 3.2;2.2 Georg Forsters Expedition in die Südsee;29 3.3;2.3 Alexander von Humboldt über die Völker Amerikas;34 4;3 Irrenhaus: Menschenforschung am Extrem;40 4.1;3.1 Locus terribilis und Lichtenbergs Bilddeutung;42 4.2;3.2 Kleists Augenzeugenbericht;45 4.3;3.3 Claudius modernisierte moralische Erzählung;48 5;4 Kriminalliteratur: Von der Fallgeschichte zur Erzählung;54 5.1;4.1 Das Kriminalgenre als Quelle der Menschenkenntnis;56 5.2;4.2 Menschenopfer: Meißners aufgeklärte Fallgeschichte;59 5.3;4.3 Psycho-Logik des Verbrechens: Schillers Erzählung;62 6;5 Anthropologischer Roman: Innengeschichten;70 6.1;5.1 Romanjahr 1774: Goethe, Blanckenburg, Engel;72 6.2;5.2 Goethes Werther, eine Krankengeschichte;75 6.3;5.3 Moritz Anton Reiser, ein psychologischer Roman;79 7;6 Menschenbildung: Erziehungslehren der Aufklärung;86 7.1;6.1 Nachbardisziplinen: Anthropologie und Pädagogik;88 7.2;6.2 Sexualerziehung: Ein heikles Thema bei Salzmann;91 7.3;6.3 Ganzer Mensch: Wilhelm Meisters Bildungsbrief;94 8;7 Das anthropologische (Lehr)Gedicht;100 8.1;7.1 Poetische Lehre vom Menschen: Pope und Sucro;102 8.2;7.2 Liebesphilosophie: Schillers Die Freundschaft;107 8.3;7.3 Ecce homo: Goethes Mir schlug das Herz und Prometheus;108 9;8 Selbstbestimmung der Frau;116 9.1;8.1 Freie Ehe, ein neues Modell bei Goethe;118 9.2;8.2 Wider väterliche Ehestiftung: Sophie Mereau- Brentano;122 9.3;8.3 Kleists Fallstudie über eine unerklärliche Schwangerschaft;126 10;9 Physiognomik und Pathognomik;132 10.1;9.1 Lavaters Charakterdeutung von außen;134 10.2;9.2 Lichtenbergs Kritik an der Physiognomik;137 10.3;9.3 Gemütsspionage: Eine Fallgeschichte von Spieß;141 11;10 Psychologische Schauspielkunst;148 11.1;10.1 Empfindender und reflektierender S
chauspieler;150 11.2;10.2 Lessings und Engels anthropologische Schauspielkunst;157 12;11 Seelenspiegel: Das anthropologische Drama;164 12.1;11.1 Dramaturgie des Mitleids: Lessings Emilia Galotti;166 12.2;11.2 Volkspsychologie: Ifflands Albert von Thurneisen;171 13;12 Traum und Schlafwandeln;178 13.1;12.1 Anthropologische Traumdeutung;180 13.2;12.2 Traumopfer: Der Fall von Schillers Franz Moor;183 13.3;12.3 Schlafwandler: Kleists Prinz von Homburg;186 14;13 Kunst und Wahn;194 14.1;13.1 Der Gottheit näher gerückt: Ein Fall aus Tiecks William Lovell;196 14.2;13.2 Wahn als höhere Gesundheit: Klingemanns Nachtwachen;199 14.3;13.3 Narr mit Sehergabe: Hoffmanns Einsiedler Serapion;201 15;14 Realismus: Konsequenz der Anthropologie?;208 15.1;14.1 Wenn einem die Natur kommt: Büchners Woyzeck;210 15.2;14.2 Leben des Geringsten: Büchners antiidealistische Ästhetik;214 16;15 Serviceteil;220 16.1;15.1 Allgemeine bibliografische Hilfsmittel;220 16.2;15.2 Neuausgaben anthropologischer Quellen;223 16.3;15.3 Bibliografie zu einzelnen Autoren;227 17;16 Anhang;236 17.1;16.1 Zitierte Literatur;236 17.2;16.2 Abbildungsverzeichnis;245 17.3;16.3 Personenverzeichnis;247 17.4;16.4 Glossar;251


Prof. Dr. Alexander Kosenina, Jg. 1963, Professor für Deutsche Literatur des 17.-19. Jahrhunderts an der Leibniz Universität Hannover.

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Alexander Kosenina „Literarische Anthropologie“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: