eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Leise Menschen - starke Wirkung

Wie Sie Präsenz zeigen und Gehör finden. Neuauflage.
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 24,90* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Leise Menschen - starke Wirkung
Autor/en: Sylvia Löhken

ISBN: 3869363274
EAN: 9783869363271
Wie Sie Präsenz zeigen und Gehör finden.
Neuauflage.
GABAL Verlag GmbH

26. Januar 2012 - gebunden - 285 Seiten

Die starken Seiten introvertierter Menschen

Ratgeberliteratur zum Thema Kommunikation und Umgang mit Menschen orientiert sich so gut wie immer an den "Extros", also an Menschen, die sich in ihrem Verhalten dynamisch, spontan und gern nach außen öffnen. Extrovertierte Menschen sind mit Blick auf die Gesamtbevölkerung jedoch keinesfalls in der Mehrheit, werden wegen ihrer offensiveren Kommunikation aber in der Regel stärker wahrgenommen. Das vorliegende Buch ist anders: Es will leise Menschen auf positive Weise mit sich selbst bekannt machen. Im Mittelpunkt stehen die Vorteile, die sie mit ihren Eigenschaften im Umgang mit sich selbst und anderen haben. Denn introvertierte Persönlichkeiten sind nicht defizitär, sondern sie haben schlicht andere Stärken und andere Bedürfnisse als extrovertierte Menschen.
Managementbuch.de - Empfehlung:

Wie die Stillen im Lande von sich hören machen

Sie werden oft als Eigenbrötler bezeichnet, gelten als schwierig und wenig kommunikativ. Es geht um die Introvertierten. Und weil allein der Begriff "introvertiert" einem Krankheitssymptom gleichkommt, spricht die Expertin und Autorin Sylvia Löhken lieber gleich von den "Leisen". Dabei geht es gar nicht um eine Minderheit. Schätzungsweise die Hälfte der Menschheit hat eine Tendenz zur Introversion, die andere zur Extroversion. Es liegt aber in der Natur der Sache, dass Letztere mehr auffallen und anscheinend den Ton angeben. Ihre Bibel heißt "Geh nie alleine essen" (ein toller Tipp für Extrovertierte, eine unsägliche Drohung für Introvertierte) ihre Lieblingsbeschäftigung ist das Networking ("Bin ich Fischer oder was?", fragt sich der Introvertierte). Mit ihrem interessanten Buch "Leise Menschen - starke Wirkung" schlägt Sylvia Löhken jetzt den Stillen im Lande eine Bresche. Zeigt, wie sie sich mit ihren eigenen Mitteln und Stärken Gehör verschaffen.

Willkommen im Klub von Barack Obama, Albert Einstein, Angela Merkel und Günther Jauch

Dass Introvertierte nicht alle im stillen Kämmerlein vor sich hin werkeln, zeigt Sylvia Löhken gleich zu Beginn mit ihrer eindrucksvollen Prominentengalerie der Introvertierten. Die wenigsten hätten wohl den amerikanischen Präsidenten in dieser Riege vermutet. Er gibt zugleich das schönste Beispiel, wie sich Introvertierte durch Übung und Beharrlichkeit zu begeisternden Rednern entwickeln können. Und genau das ist das Ziel der Autorin. Introvertierten zu zeigen, dass sie sich nicht blenden lassen sollen von der Präsenz der Lauten. Sondern Zutrauen zu ihren Stärken und Fähigkeiten fassen.

Introvertierte und Extrovertierte haben zwei grundsätzlich unterschiedliche Arten, Energie zu tanken

Der zentrale Unterschied zwischen Introvertierten und Extrovertierten (die jeweils selten in Reinform vorkommen sondern sich eher auf einem Kontinuum bewegen) zeigt sich nach Sylvia Löhken daran, "woher die Energie kommt". Extrovertierte schöpfen demnach Energie aus dem Austausch mit anderen. Introvertierte dagegen ziehen sich, um Energie zu tanken, zurück. Löhken findet ein schönes Bild für diesen grundlegenden Unterschied. Die einen sind Windmühlen, brauchen Energie von außen und müssen selbst in Aktion sein, sich "drehen". Die anderen, die Leisen, laden dagegen still und leise ihren "Akku auf", indem sie auf alle anderen Aktivitäten verzichten.

Introvertierte können gute Führungskräfte sein

"Leise Menschen - starke Wirkung" gibt den Introvertierten Tipps für alle Lebenslagen. Wie sie sich in Teams durchsetzen, wie sie als Führungskraft punkten und auch, wie sie Partnerschaften konfliktfrei gestalten. Das alles ist gar nicht so schwer. Denn die Leisen haben Stärken, von denen die anderen nur träumen können.

  • Sie sind vorsichtig. Das schützt auch vor allzu schnellen Urteilen.
  • Sie können sich konzentrieren. Während Extrovertierte dazu neigen, Dinge halbfertig liegen zu lassen, bleiben "Leise" bei der Sache.
  • Sie können gut zuhören. Eine Fähigkeit, die nicht nur für Verkäufer, Verhandler und Mediatoren von zentraler Bedeutung ist.
  • Sie verbreiten Ruhe und können analytisch denken. Besonders in schwierigen Situationen schätzt man diejenigen, die den Überblick behalten.
  • Sie sind unabhängig von der Meinung anderer. Im Gegensatz zu Extrovertierten laufen Introvertierte nicht so leicht Gefahr, anderen gefällig sein zu wollen.
  • Sie können in der Regel gut schreiben.
  • Und sie sind beharrlich. Ein Grund, warum so viele Introvertierte in gehobenen Positionen zu finden sind. Denn Beharrlichkeit ist die eine, wesentliche Voraussetzung für Erfolg!


Hallo Extrovertierte, ihr seid nicht allein auf dieser Welt

Introvertierte oder "Leise" werden seit dem frühesten Kindesalter mit unpassenden Forderungen gequält: "Spiel doch mit den anderen", "Bring dich mehr ein in der Schule", "Geh doch mal mit den anderen aus". Und im Erwachsenenalter setzt sich das fort. Dass man mit diesen Ratschlägen einfach mal die Hälfte der Menschheit ignoriert, fällt dabei unter den Tisch. Deshalb ist es gut, dass Sylvia Löhken jetzt ein Buch mit Erfolgs- und Karrierestrategien ganz speziell für die "Leisen" geschrieben hat. Möge es dazu beitragen, dass die "Lauten" merken, dass sie nicht allein auf der Welt sind.

Wolfgang Hanfstein, www.Managementbuch.de

Dr. Sylvia Löhken (Bonn), promovierte Sprachwissenschaftlerin und zertifizierter Coach, war nach mehrjähriger Lehr- und Forschungstätigkeit zehn Jahre lang für den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) in verschiedenen leitenden Positionen in Deutschland und Japan tätig. Seit 2003 coacht und trainiert sie Fach- und Führungskräfte mit wissenschaftlichem, administrativem oder IT-Hintergrund, die ihre kommunikative Kompetenz verbessern wollen. www.text.atrium.com
Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
Kundenbewertungen zu Sylvia Löhken „Leise Menschen - starke Wirkung“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: