eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Lebensqualität von pflegenden Angehörigen älterer Menschen

Eine Untersuchung zu den Auswirkungen von Inkontinenz und z…
Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

Family Sharing
eBook pdf € 26,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Lebensqualität von pflegenden Angehörigen älterer Menschen
Autor/en: Corinna Seither

ISBN: 3456947194
EAN: 9783456947198
Format:  PDF
Eine Untersuchung zu den Auswirkungen von Inkontinenz und zur Rolle von Ressourcen.
Dateigröße in MByte: 3.
Hogrefe AG

1. Januar 2011 - pdf eBook - 191 Seiten

  • Empfehlen
Für viele pflegende Angehörige älterer Menschen bedeutet Pflege auch die Versorgung der Inkontinenz des Pflegebedürftigen. Wie Angehörige den Umgang damit erleben, wurde bislang vergleichsweise selten erforscht. Diese Studie fokussiert zum einen die spezifischen Auswirkungen der Inkontinenzversorgung auf die pflegenden Angehörigen. Darüber hinaus wird die Rolle förderlicher Faktoren für die Lebensqualität der Angehörigen untersucht. Grundlage ist eine postalische Befragung von 616 familiären Hauptpflegepersonen. Die Ergebnisse machen deutlich, dass das Vorliegen von Inkontinenz durchaus als zusätzlicher Belastungsfaktor im Pflegekontext zu werten ist. Daneben zeigt sich aber auch die Bedeutsamkeit sozialer und persönlicher Ressourcen für die Lebensqualität pflegender Angehöriger, die den lebensqualitätsmindernden Einfluss von Belastungsfaktoren weit übersteigen können. Es werden Empfehlungen abgeleitet, was Unterstützungsangebote für pflegende Angehörige berücksichtigen sollten.
1;Inhaltsverzeichnis;6 2;1 Einleitung;10 3;2 Zur Situation pflegender Angehöriger;14 3.1;2.1 Pflegebedürftigkeit und Leistungen der Pflegeversicherung;14 3.1.1;2.1.2 Stellenwert der Pflege durch Angehörige;15 3.2;2.2 Merkmale pflegender Angehöriger und ihrer Lebenssituation;16 3.3;2.3 Motivation der Pflegenden;17 3.4;2.4 Negative und positive Konsequenzen von Pflege;19 3.5;2.5 Unterstützungsangebote und deren Nutzung;22 4;3 Umgang mit der Pflegesituation Stressoren, Stressmodelle, Ressourcen und Bewältigung;26 4.1;3.1 Welche Stressoren sind bekannt?;26 4.2;3.2 Stressmodelle;27 4.2.1;3.2.1 Modell zur Stress- und Belastungsverarbeitung;27 4.2.2;3.2.2 Stressmodelle in der Angehörigenforschung;29 4.2.3;3.2.3 Kritische Würdigung der Ansätze;31 4.3;3.3 Personale und soziale Ressourcen;33 4.3.1;3.3.1 Wirkweise von Ressourcen;34 4.3.2;3.3.2 Personale Ressourcen;34 4.3.3;3.3.3 Soziale Ressourcen;36 4.3.4;3.3.4 Qualität der Beziehung als soziale Ressource;38 4.4;3.4 Bewältigungsverhalten: Das Zwei-Komponenten-Modell der Entwicklungsregulation;39 5;4 Belastungserleben und Lebensqualität pflegender Angehöriger;42 5.1;4.1 Begriffsbestimmung zum Belastungserleben;42 5.1.1;4.1.1 Belastungserleben als Bedürfnisfrustration;43 5.2;4.2 Begriffsbestimmung zur Lebensqualität;43 5.2.1;4.2.1 Das Konzept Lebensqualität aus unterschiedlichen Perspektiven;44 5.3;4.3 Lebensqualität vs. Belastungserleben pflegender Angehöriger;46 5.3.1;4.3.1 Abgrenzung zwischen Belastungserleben und Lebensqualität;47 5.3.2;4.3.2 Vorteile des Lebensqualitätskonzeptes;48 5.3.3;4.3.3 Empirische Befunde zur Lebensqualität pflegender Angehöriger;48 6;5 Inkontinenz des Pflegebedürftigen und Auswirkungen auf den pflegenden Angehörigen;50 6.1;5.1 Harn- und Stuhlinkontinenz;50 6.1.1;5.1.1 Harninkontinenz;51 6.1.2;5.1.2 Stuhlinkontinenz;52 6.1.3;5.1.3 Prävalenz von Harn- und Stuhlinkontinenz;53 6.1.4;5.1.4 Folgen der Inkontinenz für den Betroffenen;53 6.1.5;5.1.5 Therapiemöglichkeiten und Versorgung;54 6.2;5.2 Auswirkun
gen von Inkontinenz auf pflegende Angehörige;55 6.2.1;5.2.1 Zur Spezifik der Inkontinenz in der Pflegebeziehung;56 6.2.2;5.2.2 Inkontinenz als Einflussgröße auf das Belastungserleben der Angehörigen;56 6.2.3;5.2.3 Von Angehörigen erlebte Schwierigkeiten im Hinblick auf Inkontinenz;58 6.3;5.3 Zusammenfassung und Forschungslücken;60 7;6 Fragestellungen und Hypothesen;62 7.1;6.1 Zur Rolle der Inkontinenz für das Belastungserleben, die Lebens- qualität und die Persönliche Weiterentwicklung pflegender Angehöriger;63 7.2;6.2 Belastungserleben als Mediatorvariable;66 7.3;6.3 Moderatorfunktion von Ressourcen für die Lebensqualität;67 8;7 Methodisches Vorgehen;72 8.1;7.1 Vorstudie;72 8.1.1;7.1.1 Zur Wahl des Forschungsansatzes in der Vorstudie;72 8.1.2;7.1.2 Rekrutierung der Teilnehmer;73 8.1.3;7.1.3 Beschreibung des Samples;73 8.1.4;7.1.4 Datenerhebung;73 8.1.5; 7.1.5 Auswertung;74 8.2;7.2 Hauptstudie;75 8.2.1;7.2.1 Studiendesign und Stichprobenerhebung der Hauptstudie;75 8.2.2;7.2.2 Rücklaufquote und Stichprobengröße;76 8.2.3;7.2.3 Soziodemographische Daten der 616 Befragten;76 8.2.4;7.2.4 Angaben zur Pflegesituation;78 8.2.5;7.2.5 Angaben zur Inkontinenz des Pflegebedürftigen;79 8.2.6;7.2.6 Vergleich zwischen Respondern und Non-Respondern;81 8.3;7.3 Erhebungsinstrumente;82 8.3.1;7.3.1 Untersuchte Variablen;83 8.3.2;7.3.2 Psychometrische Eigenschaften der verwendeten Skalen;89 8.4;7.4 Datenaufbereitung und Vorgehen bei der statistischen Auswertung;90 9;8 Ergebnisse;94 9.1;8.1 Analysen zur Rolle der Inkontinenz für das Belastungserleben, die Lebensqualität und die persönliche Weiterentwicklung von Angehörigen;94 9.2;8.2 Analysen zur Mediatorfragestellung;107 9.3;8.3 Analysen zur Moderatorfragestellung;109 9.4;8.4 Tabellarische Zusammenfassung der Ergebnisse;123 10;9 Diskussion, Handlungsempfehlungen und Ausblick;130 10.1;9.1 Inkontinenz: erhöhtes Belastungserleben und emotionale Herausforderung;130 10.2;9.2 Stressoren üben keinen direkten Einfluss auf die Lebensqualität aus
;140 10.3;9.3 Ressourcen als Moderatoren zwischen Belastungserleben und Lebensqualität;141 10.4;9.4 Stärken und Einschränkungen der vorliegenden Untersuchung;146 10.5;9.5 Handlungsempfehlungen für die Praxis und Implikationen für die Forschung;148 10.6;9.6 Ausblick;152 11;Literatur;154 12;Zusammenfassung;166 13;Anhang A;168 14;Anhang B;170 15;Anhang C;186


Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf den eBook-Reader.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Corinna Seither „Lebensqualität von pflegenden Angehörigen älterer Menschen“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein AUDIO15 gilt bis einschließlich 02.03.2021 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: