eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Jew Store

541:B&W 5. 5 x 8. 25 in or 210 x 140 mm Perfect Bound on Cr…
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Taschenbuch
Taschenbuch € 20,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Jew Store
Autor/en: Stella Suberman

ISBN: 1565123301
EAN: 9781565123304
541:B&W 5. 5 x 8. 25 in or 210 x 140 mm Perfect Bound on Creme w/Matte Lam.
Sprache: Englisch.
Algonquin Books

1. September 2001 - kartoniert - 318 Seiten

For a real bargain, while you're making a living, you should make also a life.--Aaron Bronson. In 1920, in small town America, the ubiquitous dry goods store--suits and coats, shoes and hats, work clothes and school clothes, yard goods and notions--was usually owned by Jews and often referred to as "the Jew store." That's how Stella Suberman's father's store, Bronson's Low-Priced Store, in Concordia, Tennessee, was known locally. The Bronsons were the first Jews to ever live in that tiny town (1920 population: 5,318) of one main street, one bank, one drugstore, one picture show, one feed and seed, one hardware, one barber shop, one beauty parlor, one blacksmith, and many Christian churches. Aaron Bronson moved his family all the way from New York City to that remote corner of northwest Tennessee to prove himself a born salesman--and much more. Told by Aaron's youngest child, THE JEW STORE is that rare thing--an intimate family story that sheds new light on a piece of American history. Here is ONE MAN'S FAMILY with a twist--a Jew, born into poverty in prerevolutionary Russia and orphaned from birth, finds his way to America, finds a trade, finds a wife, and sets out to find his fortune in a place where Jews are unwelcome. With a novelist's sense of scene, suspense, and above all, characterization, Stella Suberman turns the clock back to a time when rural America was more peaceful but no less prejudiced, when educated liberals were suspect, and when the Klan was threatening to outsiders. In that setting, she brings to life her remarkable father, a man whose own brand of success proves that intelligence, empathy, liberality, and decency can build a home anywhere. THE JEW STORE is a heartwarming--even inspiring--story.
Kundenbewertungen zu Stella Suberman „Jew Store“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: