eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Die Identität der Religionswissenschaft

Beiträge zum Verständnis einer unbekannten Disziplin.
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 65,95* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Die Identität der Religionswissenschaft

ISBN: 363136153X
EAN: 9783631361535
Beiträge zum Verständnis einer unbekannten Disziplin.
3 Abbildungen.
Herausgegeben von Gebhard Löhr
Lang, Peter GmbH

6. Dezember 2000 - gebunden - 245 Seiten

Was ist eigentlich Religionswissenschaft? Viele meinen, dies zu wissen. Doch es herrscht große Verwirrung. Ist Religionswissenschaft z.B. etwas anderes als Theologie? Ist Religionswissenschaft "nicht gläubig" im Unterschied zur "gläubigen" Theologie? Beschäftigt sich Religionswissenschaft nur mit den "fremden" Religionen wie Buddhismus und Islam, die Theologie dagegen mit dem Christentum? Ist jede Bewertung von Religion Theologie? Darf ein Religionswissenschaftler von "Sekten" sprechen und sie auch noch kritisch beurteilen? Diese und ähnliche Fragen werden in dem Sammelband aufgegriffen und von Fachgelehrten aus verschiedenen Disziplinen beantwortet.
Aus dem Inhalt: Gebhard Löhr: Vorwort - Ulrich Berner: Die Religionen der Antike und ihre Relevanz für Religionswissenschaft und Theologie - Klaus Hock: Religionswissenschaft für Theologen? Oder: Was Theologen schon immer über Religion(en) wissen wollten (aber sich nie zu fragen trauten) - Christoph Bochinger: Wahrnehmung von Fremdheit. Zur Verhältnisbestimmung zwischen Religionswissenschaft und Theologie - Andreas Feldtkeller: Religionswissenschaft innerhalb und außerhalb der Theologie - Oliver Freiberger: Ist Wertung Theologie? Beobachtungen zur Unterscheidung von Religionswissenschaft und Theologie - Andreas Grünschloß: Religionswissenschaft und Theologie - Überschneidungen, Annäherungen und Differenzen - Gebhard Löhr: Metaebene oder Objektebene? Die Beziehungen von Religion, Philosophie und Religionswissenschaft - Sigurd Hjelde: Das Christentum als Gegenstand der Religionswissenschaft - Bärbel Beinhauer-Köhler: Religionswissenschaft und Theologie. Ein Beispiel aus Ägypten - Inken Prohl: Kommerzialisierung von Religion und der Begriff "Sekte" - Hartmut Zinser: Der Begriff der Sekte und die Religionsfreiheit.
Der Herausgeber: Gebhard Löhr, geboren 1958. Studium der evangelischen Theologie, Philosophie und Religionswissenschaft an den Universitäten Bonn und Göttingen; Auslandsstudium am Wagner College, New York (USA) und der Duke Divinity School, Durham (USA). Forschungsaufenthalt am Center for Process Studies, Claremont (USA); 1986 Magister Artium und Diplomtheologe; 1989 Dr. phil.; 1994 Habilitation; seit 1995 Oberassistent an der Theologischen Fakultät der Universität Greifswald, seit 1999 Hochschuldozent an derselben Universität.
"Alles in allem umfaßt der Band eine gelungene Perspektiven-Sammlung bei unterschiedlichen Gewichtungen - und darf als Beitrag zur Versöhnung zwischen RW und Theologie gelten." (Gunther Stephenson, Philosophischer Literaturanzeiger)
Kundenbewertungen zu „Die Identität der Religionswissenschaft“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein HERBST15 gilt bis einschließlich 02.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: