eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Programmierung des OS/2 Extended Edition Database Manager

Auflage 1991. Book.
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 54,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Programmierung des OS/2 Extended Edition Database Manager
Autor/en: Edgar Zeit

ISBN: 3528047763
EAN: 9783528047764
Auflage 1991.
Book.
Vieweg+Teubner Verlag

1. Januar 1991 - kartoniert - 632 Seiten

Vorwort Das vorliegende Buch fiihrt den Leser in die relationale Datenbankwelt des OS/2 Extended Edition Database Manager ein. Es wurde bewu6t Wert darauf gelegt, die Grundlagen des relationalen Datenmodells und der Zugriffssprache SQL umfassend zu behandeln. Der OS/2 Extended Edition Database Manager ist hierfUr sehr gut geeignet, da er alle Eigenschaften eines modemen relatio­ nalen Datenbanksystems aufweist. Die Praxis der Entwicklung von Datenbankanwendungen zeigt immer wieder, wie wichtig eine systematische Vorgehensweise - insbesondere beim Daten­ bankentwurf - ist. Ein wesentliches Ziel des vorliegenden Buches besteht darin, diese Erfahrungen weiterzuvermitteln. FUr Hinweise, Anregungen und sonstige Hilfestellungen danke ich folgenden Personen: H. Laudahn, H. Kopriva,' H. Lehle, H. Braun, H. Olaf Krieg, Fr. Marion Koster. Besonderen Dank mOchte ich H. Wolfgang Stark fUr das inhaltliche und H. Karl Krieg fiir das grammatikalische Korrekturlesen aussprechen. Dem Vieweg-Verlag danke ich fUr die kooperative und flexible Zusammenar­ beit. Nicht zuletzt mOchte ich mich bei meiner Familie bedanken, die durch diese Arbeit doch erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde.
1 Einleitung.
2 Einführung in SQL und Query Manager.
2.1 Grundlagen.
2.1.1 Anlegen und Füllen von Tabellen.
2.1.2 Einfache Abfragen.
2.1.3 Datenmanipulation mit SQL.
2.1.4 Was man sonst noch über SQL wissen sollte.
2.2 Komplexe SQL-Anweisungen.
2.2.1 Funktionen und Gruppenbildung.
2.2.2 Unterabfragen.
2.2.3 Mehrere Abfragen verknüpfen.
2.2.4 Join einer Tabelle mit sich selbst.
2.2.5 Virtuelle Tabellen.
2.3 Funktionen des Query Manager.
2.3.1 Ergebnisaufbereitung.
2.3.2 Geführte Abfragen.
2.3.3 Funktionen zur Anwendungsentwicklung.
3 Einführung in die SQL-Programmierung.
3.1 Das erste SQL-Programm.
3.2 Die wichtigsten Database Manager-Funktionen.
3.2.1 Fehlerinformationen aufbereiten.
3.2.2 Initialisierungsfunktionen.
3.3 SQL-Anweisungen ohne Cursor.
3.3.1 Wirtsvariablen.
3.3.2 Behandlung von Nullwerten.
3.3.3 WHENEVER-Anweisung.
3.3.4 Änderungsanweisungen.
3.4 Cursorverarbeitung.
3.4.1 Cursorgesteuerte Änderungsanweisungen.
3.4.2 Verwendung von Wirtsvariablen.
3.5 Ausblick auf dynamisches SQL.
3.6 Realisierung der Priisentationskomponente.
4 Datenbankentwurf.
4.1 Die 3-Ebenen-Architektur nach ANSI/SPARC.
4.2 Der konzeptionelle Datenbankentwurf.
4.2.1 Das Entity-Relationship-Modell.
4.2.2 Das Datenmodell des Database Manager.
4.2.3 Vom ER-Modell zum Datenmodell des Database Manager.
4.2.4 Normalisierung.
4.3 Implementierung des konzeptionellen Datenbankentwurfs.
4.3.1 Datenbankdefinition.
4.3.2 Tabellendefinition.
4.4 Der interne Datenbankentwurf.
4.4.1 Indexe.
4.4.2 Der Optimierer.
4.4.3 Die Wahl geeigneter Indexe.
4.4.4 Tabellenreorganisation.
4.5 Der externe Datenbankentwurf.
5 Aufbau des Database Manager.
5.1 Systemarchitektur.
5.2 SQL-Kompilation.
5.3 Transaktionsverarbeitung.
5.4 Konkurrierender Zugriff.
5.5 Datensicherung und -wiederherstellung.
5.6 Zugriffsschutz.
5.6.1 Benutzerprofil-Verwaltung.
5.6.2 Berechtigungsvergabe innerhalb des Database Manager.
6 Fortgeschrittene Programmiertechniken.
6.1 Kommunikation über die SQLDA.
6.2 Dynamisches SQL.
6.2.1 Nicht-SELECT-Anweisungen.
6.2.2 SELECT-Anweisungen mit bekannter Spaltenliste.
6.2.3 SELECT-Anweisungen mit unbekannter Spaltenliste.
6.2.4 Dynamisches SQL in Verbindung mit cursorgesteuerten Änderungsanweisungen.
6.2.5 Berechtigungsprüfung bei dynamischem SQL.
6.2.6 Verwendung von Parametermarkierungen.
Stichwortverzeichnis.
Anhang: Englisch-deutsches Wörterbuch.
Kundenbewertungen zu Edgar Zeit „Programmierung des OS/2 Extended Edition Database Manager“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: