eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Der blaurote Methusalem

Eine lustige Studentenfahrt nach China, Band 40 der Gesamme…
von Karl May
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook epub € 6,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Der blaurote Methusalem
Autor/en: Karl May

EAN: 9783780215406
Format:  EPUB
Eine lustige Studentenfahrt nach China, Band 40 der Gesammelten Werke.
Karl-May-Verlag

1. November 2011 - epub eBook - 512 Seiten

Zwischen Dieben, die Götterbilder stehlen, Beamten, die gegen klingende Münze einsperren und auch wieder laufen lassen, und gefährlichen Dschunkenpiraten spielt diese humorvolle wie auch spannende Erzählung. Karl May zeichnet in ihr ein farbenprächtiges Bild vom damaligen China.

Die vorliegende Erzählung spielt in der ersten Hälfte der 70er-Jahre des 19. Jahrhunderts.
1;INHALT;4 2;1. Kong-kheou, das Ehrenwort;6 3;2. Tsching, tsching, tschin!;26 4;3. Ein Dauerlauf in der Sänfte;49 5;4. Mijnheer Willem van Ardappelenbosch;62 6;5. Auf der Schui-heu nach Kanton;87 7;6. Eine Geisterbeschwörung;109 8;7. Unter Piraten;129 9;8. In Not und Gefahr;153 10;9. Das Ende der Raubdschunke;177 11;10. Landeinwärts;210 12;11. Der Götterraub;256 13;12. Der Tempelbesuch und seine Folgen;288 14;13. Hinter Schloss und Riegel;338 15;14. Zu Wasser und zu Lande nach Hu-nan;375 16;15. Die Schatzgräber und die Hoei-hoei;421 17;16. Unter dem Schutz des Bettlerkönigs;445 18;17. Was ist des Deutschen Vaterland?;469 19;18. Kong-kheou, das Ehrenwort;506


Karl May (1842-1912) ist mit einer Auflage von 100 Mio. Exemplaren - davon allein 80 Mio. aus dem Karl-May-Verlag (inkl. Lizenzen) - der meistgelesene Schriftsteller deutscher Sprache! Seine Werke wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Die fremdsprachige Auflage weltweit wird auf weitere 100 Mio. Bände geschätzt.

12. Der Tempelbesuch und seine Folgen (S. 287-288)

Die Gäste schliefen gut und lange. Als sie erwachten, bekamen sie den Tee im Garten serviert und erfuhren, dass der Mandarin bereits in Amtsgeschäften fort sei. Er hatte dem Hausmeister Auftrag gegeben, seine Stelle bei ihnen zu vertreten. Da sie hörten, dass er am Vormittag nicht heimkehren würde, beschlossen sie, sich inzwischen die Stadt anzusehen, und baten den Hausmeister, die Sänften bereit zu halten. Bevor sie aufbrachen, machte der Methusalem dem Ju- welier den versprochenen Besuch.

Gottfried begleitete ihn, in der gewöhnlichen Weise hinter ihm herschreitend, wäh- rend der Hund voranging. Hu-tsin empfing sie mit großer Herzlichkeit und lud sie ein, in sein Familienzimmer zu treten. Es war dies ein gro- ßer Raum, der durch verschiebbare Kulissenwände belie- big abgeteilt werden konnte. Hinter einer dieser Wände trat die Frau hervor, welche sie schon gestern Abend bei der Laternenbeleuchtung gesehen hatten. Sie besaß mon- golische, aber sehr sanfte und ansprechende Gesichtszü- ge. Sie reichte den beiden ihre Hände und bat sie, eine Tasse Tee mit ihnen zu trinken, was auch gern geschah.

Der Tisch, an dem man Platz nahm, war weit niedriger als bei uns und die Stühle hatten dem angemessen auch eine geringere Höhe. Es gehörte Übung und Gewohnheit dazu, sich da bequem zu fühlen. Natürlich war das Ereignis des gestrigen Abends der Hauptgegenstand des Gesprächs. Degenfeld schärfte dem Chinesen ein, ja nicht verlauten zu lassen, wie die Sache sich in Wahrheit zugetragen habe. Während sie sich unterhielten, hörten sie unterdrückte Kinderstimmen hinter einer der Wände. Auf das Befragen Degenfelds sagte Hu-tsin, dass dort seine Kinder säßen und sich mit Lesen beschäftigten. Kinder und lesen, in
China!

Das war dem Methusalem höchst sehenswert. Er bat, die Kleinen sehen zu dürfen, worauf der Juwelier die Wand zur Seite schob. Da saßen zwei Knaben und ein Mädchen, der Älteste wohl nicht über elf Jahre, an einem kleinen Tisch und hatten eine Schrift vor sich liegen. Sie standen sofort auf, kamen her- bei und verbeugten sich so tief, dass ihnen die kleinen dünnen Zöpfchen nach vorn fielen. Die ernsten feierli- chen Gesichter, die sie dabei, machten, gaben ihnen ein außerordentlich drolliges Aussehen. Methusalem bat sich das Buch aus und warf, als er es erhalten hatte, einen Blick auf den Titel und einen zwei- ten längeren auf den Inhalt. „Hältst du das für möglich, Gottfried“, rief er aus, „eine Jugendschrift!“ „Wat? Eine Jugendschrift? Ist es wahr? In China eine Jugendschrift?“


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Karl May „Der blaurote Methusalem“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: