eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Prelude to Foundation

'The Foundation Novels'. 'Foundation'. New ed. Sprache:…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 7,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Prelude to Foundation
Autor/en: Isaac Asimov

ISBN: 0553278398
EAN: 9780553278392
'The Foundation Novels'. 'Foundation'.
New ed.
Sprache: Englisch.
Random House LCC US

März 1989 - kartoniert - 493 Seiten

It is the year 12,020 G.E. and Emperor Cleon I sits uneasily on the Imperial throne of Trantor. Here in the great multidomed capital of the Galactic Empire, forty billion people have created a civilization of unimaginable technological and cultural complexity. Yet Cleon knows there are those who would see him fall - those whom he would destroy if only he could read the future.

Hari Seldon has come to Trantor to deliver his paper on psychohistory, his remarkable theory of prediction. Little does the young Outworld mathematician know that he has already sealed his fate and the fate of humanity. For Hari possesses the prophetic power that makes him the most wanted man in the Empire... the man who holds the key to the future - an apocalyptic power to be know forever after as the Foundation.
Isaac Asimov, geb. 1920 im russischen Petrowsk, und übersiedelt 1923 mit seinen Eltern nach Brooklyn in die USA. Trotz des elterlichen Wunsches, er möge Medizin studieren, entscheidet sich Asimov für die Chemie und promoviert 1948 an der Columbia-Universität in New York zum Dr. phil. Anschließend studiert er in Boston Medizin. Er arbeitet als Chemiker und bekleidet als solcher eine Professur an der Medizinischen Hochschule von Boston. Parallel zu seiner naturwissenschaftlichen Karriere schreibt er 1937 seine ersten Science-fiction-Erzählungen. Seine wichtigsten Werke entstehen in den vierziger und fünfziger Jahren, der sogenannten goldenen Ära der Science-fiction. 1958 beendet Asimov seine Hochschullaufbahn und widmet sich nur noch dem Schreiben. Neben seinen utopischen Romanen wendet sich Asimov in den sechziger Jahren mehr dem populär-wissenschaftlichen Sachbuch zu und behandelt Wissensgebiete wie Astronomie, Chemie und Physik. In den siebziger Jahren feiert er sein 'Comeback' als Science-fiction-Autor. Am 6. April 1992 stirbt Isaac Asimov in New York.
Kundenbewertungen zu Isaac Asimov „Prelude to Foundation“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll SciFi-Klassiker - von Book Lover (Escape Books & more) - 04.12.2006 zu Isaac Asimov „Prelude to Foundation“
Wir schreiben das Jahr 12020 des Galaktischen Imperiums und eben dieses Imperium mit seinen Millionen von Welten steht vor seinem unausweichlichen Kollaps. Einer derjenigen, die diesen Kollaps vorhersagen ist der "außerweltliche" und junge Mathematiker Hari Seldon. Er reist zum Zentralplaneten Trantor, um seine bemerkenswerte Arbeit Namens "Psychohistorik" vorzustellen, die die Vorhersage zukünftiger Ereignisse ermöglicht. Daßs es Menschen gibt, die alles tun würden, um an die Ergebnisse seiner Arbeit zu kommen und sie nur für sich zu nutzen, versteht sich von selbst. Somit muss Hari Seldon vor den Imperialen Mächten in ein neues Zeitalter fliehen und dabei versuchen, den Untergang der Menschheit zu verhindern. Ursprünglich nur als Trilogie geplant, ist "Die Rettung des Imperiums" die sehr spannende Einleitung zur Foundation-Serie, die Asimov bereits 37 Jahre zuvor begonnen hatte und inklusive diesem Buch auf 7 Bände ausgedehnt hat. Ein echter SciFi-Klassiker, im englischen Original allerdings ein bißchen anspruchsvoll, daher eher für Erwachsenen mit besseren Englischkenntnissen.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: