eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Text Mining und dessen Implementierung

Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks

Family Sharing
eBook pdf € 44,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Text Mining und dessen Implementierung
Autor/en: Norman Zänker, Christian Zietzsch

ISBN: 3842809700
EAN: 9783842809703
Format:  PDF ohne DRM

Dateigröße in MByte: 5.
Diplomica Verlag

1. September 2011 - pdf eBook - 90 Seiten

  • Empfehlen
In der heutigen Zeit, in der der Umgang mit Informationsressourcen den Alltag bestimmt, ist es wichtig, dass es Systeme gibt, die gewährleisten, dass für den Nutzer relevante Informationen gesucht und auf die wichtigsten Fakten reduziert werden. Ein Großteil der gespeicherten Informationen, welche extrahiert werden sollen, sind dabei in Form von Textdokumenten vorhanden. Zu diesem Zweck gibt es in der Informatik ein Fachgebiet, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Analysewerkzeuge zur Bearbeitung von natürlich sprachigen Texten zu entwickeln. Diese Entwicklung hatte ihren Ursprung bereits in den Anfängen der Informatik und ist somit eines der ältesten Probleme der IT-Branche. Mit der erhöhten Zugänglichkeit der Informationen steigen die Anforderungen an Informationssysteme, von denen eine automatische Generierung und Aufbereitung von Wissen erwartet wird. Dabei wird die Entwicklung solcher Informationssysteme mit verschiedenen Problemen konfrontiert. Beispielsweise erschwert die schiere Masse an Daten die Auswahl der Informationsquellen. Allein das Volumen des Internets umfasst ca. 75 Mio. Webseiten, ganz zu schweigen von unternehmensinternen Datenbanken, Email-Verkehr und Dokumentenmanagementsysteme, deren Datenvolumen bereits im Jahr 2000 auf 1000 Petabyte geschätzt wurde. Da elektronische Medien in der modernen Zeit immer mehr an Bedeutung gewinnen, steigen auch die gespeicherten Informationen in unaufhaltsamem Maße fast exponentiell an. Dieser Trend wird auch als Information Overload bezeichnet. Erschwerend dabei ist, dass weder die Inhalte, noch der Zweck des Systems im World Wide Web klar definiert sind.
Desweiteren macht die natürliche Sprache der einzelnen Informationsquellen zu schaffen. Solang die Daten strukturiert in einer Datenbank vorliegen, können sie von Informationssystemen ohne Probleme gelesen und die wichtigsten Informationen herausgefiltert werden. Dieses Verfahren ist bekannt unter dem Begriff 'Data-Mining'. Bei natürlichen Texten liegt jedoch keine feste Datenstruktur vor, da Semantik und Syntax bei der Informationsgewinnung berücksichtigt werden müssen. Hinzu kommt noch, dass statistische Methoden eine große Rolle spielen, um die gewünschten Informationen aus den Texten zu gewinnen. Ohne entsprechende Systeme ist es somit unmöglich, effektiv mit den Informationen aus Texten umzugehen.
Eine Technik, die es dennoch ermöglicht Textdatenbanken zu analysieren und Wissen aus unbekannten Texten zu extrahieren, wird als 'Text-Mining' bezeichnet, welches auf den Grundlagen des Data-Mining basiert.
Nichts desto trotz stecken die Analyseverfahren noch in den Kinderschuhen, da die enorme Fülle an Informationen und deren differenzierter sprachlicher Aufbau der Entwicklung zu schaffen macht.
In dieser Studie geben wir grundlegende Einblicke in das Gebiet des Text-Mining, definieren und beschreiben den Prozess, und erläutern die Methodik an einem eigens konzipierten Text-Mining-Tools.
1;Inhaltsverzeichnis;3 2;Abbildungsverzeichnis;5 3;Tabellenverzeichnis;5 4;1 Einleitung;6 4.1;1.1 Zielsetzung;7 4.2;1.2 Aufbau der Arbeit;7 5;2 Grundlagen;8 5.1;2.1 Was ist Text Mining?;8 5.2;2.2 Aufbau und Struktur von Text;9 5.3;2.3 Linguistischer Strukturalismus als Grundlage zur Bedeutungsanalyse;11 5.3.1;2.3.1 Die Linguistik und ihre Ebenen;11 5.3.2;2.3.2 Syntagmatische und Paradigmatische Relationen;16 5.3.3;2.3.3 Semantische Relationen;20 6;3 Text Mining-Prozess;23 6.1;3.1 Unterschied Text Mining und Data Mining;24 6.2;3.2 Dokumentsuche;25 6.2.1;3.2.1 Information Retrieval;25 6.2.2;3.2.2 Aufbau und Funktion eines Information Retrieval Systems;26 6.3;3.3 Dokumentaufbereitung;28 6.3.1;3.3.1 Textressourcen;28 6.3.2;3.3.2 Aufbau eines Analysekorpus;28 6.4;3.4 Text Mining Statistische Analysemethoden;33 6.4.1;3.4.1 Zipfsches Gesetz;33 6.4.2;3.4.2 Differenzanalyse;33 6.4.3;3.4.3 Part-of-Speech Tagging;35 6.4.4;3.4.4 Kookkurrenzanalyse;43 6.5;3.5. Text Mining Clusteranalyse;47 6.5.1;3.5.1 Nicht-hierarchische Verfahren;47 6.5.2;3.5.2 Hierarchische Verfahren;49 6.5.3;3.5.3 Fuzzy-Clusteranalyse;50 6.5.4;3.5.4 Dokumentähnlichkeit;51 6.5.5;3.5.5 Anwendungsbeispiel;54 6.6;3.6 Text Mining Musteranalyse;56 6.6.1;3.6.1 Reguläre Ausdrücke;56 6.6.2;3.6.2 Syntaktische Muster;58 7;4 Text Mining-Prozess anhand des Zalazar Text Miner;60 7.1;4.1 Programmaufbau;61 7.2;4.2 Dokumentaufbereitung;63 7.2.1;4.2.1 Formatierung des zu analysierenden Textdokuments;63 7.2.2;4.2.2 Aufbau des Analysekorpus anhand der Satz- und Wortsegmentierung;64 7.3;4.3 Dokumentanalyse;71 7.3.1;4.3.1 Part-of-Speech Tagging;71 7.3.2;4.3.2 Differenzanalyse;74 7.3.3;4.3.3 Musteranalyse;75 7.4;4.4 Ergebnisevaluation;77 7.5;4.5 Handhabung des Zalazar Text Miner;78 7.5.1;4.5.1 Öffnen einer neuen Mail;79 7.5.2;4.5.2 Durchführen der Textanalyse;80 7.5.3;4.5.3 Speichern der Ergebnisse;81 7.5.4;4.5.4 Laden der Ergebnisse einer bereits analysierten Mail;82 8;5 Schlusswort;83 9;Literatur;85


Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf den eBook-Reader.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Norman Zänker, Chri… „Text Mining und dessen Implementierung“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein TASCHE gilt bis einschließlich 03.07.2022 und nur für die Kategorie tolino Zubehör. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes ist nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: