eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

BLACKOUT -

Morgen ist es zu spät.
Sofort lieferbar (Download)
Jetzt** € 6,49* inkl. MwSt.
Statt: € 6,89
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Hörbuch Download ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: BLACKOUT -
Autor/en: Marc Elsberg

EAN: 9783837113761
Format:  MP3-Hörbuch Download
Morgen ist es zu spät.
Laufzeit ca. 595 Minuten.
Dateigröße in MByte: 395.
Vorgelesen von Steffen Groth
Random House Audio

19. März 2012 - MP3 Hörbuch Download

Zuerst ging das Licht in Italien aus. Dann brechen in ganz Europa die Stromnetze zusammen, die Kraftwerke schalten sich ab. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht zu den Behörden durchzudringen - erfolglos. Als der Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, tauchen plötzlich dubiose E-Mails auf seinem Computer auf. Er gerät selbst unter Verdacht, und ihm wird klar, dass sie gegen einen ebenso verschlagenen wie unsichtbaren Gegner kämpfen. Unterdessen herrscht Finsternis in Europa, und die Menschen stehen vor ihrer größten Herausforderung: Überleben.
Über Marc Elsberg (Autor)
Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard« und ist heute Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien.

Über Steffen Groth (Sprecher)
Steffen Groth, Jahrgang 1974, studierte an der Ernst Busch Schauspielschule. Nach seinem Abschluss zeigte er sich als beruflicher Tausendsassa und spielte zwischen "Traumschiff" und "Tatort" in nahezu jedem Genre. Bekannt ist er vor allem durch seine Hauptrollen in "Doctor's Diary" und "Großstadtrevier", doch Steffen Groth ist auch ein erfahrener Synchron- und Hörspielsprecher.
Kundenbewertungen zu Marc Elsberg „BLACKOUT -“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Rezension zu Blackout - HB - von Zsadista - 11.03.2019 zu Marc Elsberg „BLACKOUT -“
Es fängt mit einem Kraftwerk in Italien an. Von Störungen bis hin zur kompletten Abschaltung. Und es bleibt nicht bei einem Kraftwerk. Mit der Zeit schalten sich alle Kraftwerke in Europa ab und keiner kann sie wieder zum Laufen bringen. Währenddessen kommt der italienische Hacker und Informatiker Piero Manzano auf den Trichter, dass die Anlagen einem großangelegten Hackerangriff zum Opfer gefallen sind. Er versucht sich Gehör zu verschaffen. Was ihm zuerst auch gelingt. Er wird um Hilfe in der Sache gebeten. Doch tauchen auf seinem Laptop verräterische Mails auf, die ihn als Mittäter identifizieren. Nun sind diejenigen, denen Piero eigentlich helfen wollte, auf seinen Fersen um ihn zu verhaften. In der Zwischenzeit kämpft nicht nur Europa ums Überleben. Man weiß gar nicht mehr, für was man alles Strom braucht. Es wird einem erst bewusst, wenn keiner mehr da ist. Und es sieht aus, als käme so schnell auch keiner mehr. "Blackout - HB" ist ein Techno Thriller aus der Feder des Autors Marc Elsberg. Gehört habe ich das Buch als Hörbuch. Der Sprecher war Steffen Groth. Er hat seine Arbeit hervorragend gemacht. Mit Spannung habe ich seiner Stimme gelauscht. Leider muss ich hier dann auch gleich auf den Punkt kommen. Ich rate dringendst vom Kauf des Hörbuches ab! Das Buch wurde so unsinnig gekürzt, dass es teilweise total die Zusammenhänge verloren hat. Zum Teil dachte ich nur, was ist das für ein schwachsinniges Buch? Ich war sogar in der Bücherei um mir das Printbuch auszuleihen um einen Blick hinein zu werfen. Nur habe ich jetzt keine Lust mehr, auch noch das Buch zu lesen. Dazu kommt, dass man relativ schnell den Überblick über die Leute und Orte verliert. Im Buch sieht man, dass teilweise alle zwei Seiten die Orte wechselten. Mal ganz davon abgesehen, dass diese Journalistin mich ohne Ende genervt hat. Das Thema ist mit Sicherheit spannend. Die paar Hintergründe, die im Hörbuch sind, waren auch interessant. Ebenso wie alles langsam zusammenbricht. Doch durch die Kürzung ging leider soweit alles verloren. Ich fragte mich irgendwann, warum alle eigentlich so blöd sind und sich nur absolut auf die Anzeigen verlassen, anstatt mal manuell nachzusehen, was los ist. Zumal teilweise schon am Anfang des Buches die Lösung angesprochen wird. Da ich hier nur das Hörbuch rezensiere und nicht das komplette Buch muss ich sagen, der Inhalt definierte sich einfach durch ein paar Ereignisse unpassend zusammen gesetzt. Und das fand ich einfach grauenhaft. Interessiert dich das Hörbuch? Dann lass die Finger weg und lies lieber das Buch. Ich denke, das Printbuch ist um Welten besser.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Hochspannung - von Ralf - 21.01.2014 zu Marc Elsberg „BLACKOUT -“
Ein erstklassiger Thriller! Eine spannende Geschichte über die Selbstverständlichkeit unserer Gesellschaft, die ihr selbst zum Verhängnis wird.Hier geht buchstäblich das Licht aus und die Spannung herauf. Ein großes Lob an den Autor Marc Elsberg, denn ich gerne weiter im Auge behalte. Ich freue mich schon auf sein nächstes Werk ZERO . Da es bei einem Hörbuch auch immer um den Vorleser geht, möchte ich hier vor Steffen Groth meinen Hut ziehen. Er hat aus diesem Hörbuch sage und schreibe ein Hörspiel gemacht. Allein durch seine Stimmenimitation lassen sich Haupt- und Nebenfiguren sofort erkennen. Alles zusammen ergibt volle Punktzahl.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll sehr unterhaltsam - von Henzli - 17.08.2012 zu Marc Elsberg „BLACKOUT -“
Tolle Buchidee, die fuer kurzweiligen Höhrgenuss sorgt. M.E. gut gelesen. Und warum nicht: hat eine Firma ein Monopol in einem wesentlichen elektronischen Bauteil, könnte sie vielleicht einen Wurm einschläusen und einen Gau auslösen. Ein Punkt Abzug, da etwas übertrieben wirkt, dass ein einzelner Informatiker die Lösung für alle Probleme hat. Aber, wie gesagt, durchaus empfehlenswert.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: