eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Edward Albee: A Singular Journey

A Biography.
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook epub € 12,26* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Edward Albee: A Singular Journey
Autor/en: Mel Gussow

EAN: 9781476711706
Format:  EPUB
A Biography.
Sprache: Englisch.
Simon + Schuster Inc.

27. November 2012 - epub eBook - 448 Seiten

In 1960, Edward Albee electrified the theater world with the American premiere of The Zoo Story, and followed it two years later with his extraordinary first Broadway play, Who's Afraid of Virginia Woolf? Proclaimed as the playwright of his generation, he went on to win three Pulitzer Prizes for his searing and innovative plays. Mel Gussow, author, critic, and cultural writer for The New York Times, has known Albee and followed his career since its inception, and in this fascinating biography he creates a compelling firsthand portrait of a complex genius.
The book describes Albee's life as the adopted child of rich, unloving parents and covers the highs and lows of his career. A core myth of Albee's life, perpetuated by the playwright, is that The Zoo Story was his first play, written as a thirtieth birthday present to himself. As Gussow relates, Albee has been writing since adolescence, and through close analysis the author traces the genesis of Who's Afraid of Virginia Woolf?, Tiny Alice, A Delicate Balance, and other plays. After his early triumphs, Albee endured years of critical neglect and public disfavor. Overcoming artistic and personal difficulties, he returned in 1994 with Three Tall Women. In this prizewinning play he came to terms with the towering figure of his mother, the woman who dominated so much of his early life.
With frankness and critical acumen, and drawing on extensive conversations with the playwright, Gussow offers fresh insights into Albee's life. At the same time he provides vivid portraits of Albee's relationships with the people who have been closest to him, including William Flanagan (his first mentor), Thornton Wilder, Richard Barr, John Steinbeck, Alan Schneider, John Gielgud, and his leading ladies, Uta Hagen, Colleen Dewhurst, Irene Worth, Myra Carter, Elaine Stritch, Marian Seldes, and Maggie Smith. And then there are, most famously, Elizabeth Taylor and Richard Burton, who starred in Mike Nichols's acclaimed film version of Who's Afraid of Virginia Woolf? The book places Albee in context as a playwright who inspired writers as diverse as John Guare and Sam Shepard, and as a teacher and champion of human rights.
Edward Albee: A Singular Journey is rich with colorful details about this uniquely American life. It also contains previously unpublished photographs and letters from and to Albee. It is the essential book about one of the major artists of the American theater.
Contents
Prologue
1. Eddie
2. Santayanian Finesse
3. Albee's Village Decade
4. Die Zoo-Geschichte
5. YAM
6. Mommy and Daddy
7. Blood under the Bridge
8. FAM
9. "Our" Ballad -- and Travels with Steinbeck
10. The Play That Dare Not Speak Its Name
11. Taylor! Burton! Lehman!
12. Balancing Act
13. Flanagan
14. Death and Life
15. Into the Woods
16. The Lady, Lolita, and The Man Who
17. Frankie
18. A Tall Woman
19. A New Balance
20. A New Baby
21. Lost and Found
Acknowledgments
Chronology of Plays
Notes on Sources
Selected Bibliography
Index
Richard Foreman playwright and director Mel Gussow's Edward Albee is one of the best theatrical biographies ever, giving unique insight into the stress and strain of making oneself into a major artist.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Mel Gussow „Edward Albee: A Singular Journey“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein HERBST15 gilt bis einschließlich 02.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: