eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 9,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft

EAN: 9783644478619
Format:  EPUB
Herausgegeben von Dietmar Bittrich
Rowohlt Verlag GmbH

1. November 2012 - epub eBook

Eingeladen oder nicht, da sind sie wieder: großkotzige Onkels und stachlige Tanten, betrunkene Schwager, esoterische Nichten, Patchwork-Cousins. Die Großeltern fordern Gedichte, die Eltern zanken, die Schwester schmollt, der Bruder will eine Auszeit. Die ganze bucklige Verwandtschaft krönt Jahr für Jahr das Fest. Einziger Trost: Bei anderen zu Hause läuft es nicht besser. Im Gegenteil.
Dietmar BittrichDietmar Bittrich lebt in Hamburg. Er gewann den Hamburger Satirikerpreis und den Preis des Hamburger Senats. Im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen von ihm u.a. der Bestseller "Alle Orte, die man knicken kann", "Urlaub mit der buckligen Verwandtschaft" sowie diverse Weihnachtsbücher.


Mehr erfahren Sie unter: www.dietmar-bittrich.de

Katrin SeddigKatrin Seddig, geboren 1969 in Strausberg, studierte Philosophie in Hamburg, wo sie auch heute mit ihren beiden Kindern lebt. Über ihren Roman «Runterkommen» (2010) schrieb die «taz»: «Ein brillantes Debüt ... Anrührend, witzig und nüchtern.» 2012 erschien «Eheroman», zu dem «Der Tagesspiegel» meinte: «Grandios, wie Katrin Seddig jeder ihrer Figuren einen eigenen Ton verleiht»; 2015 der Roman «Eine Nacht und alles». Für ihre Erzählungen erhielt Katrin Seddig 2008 und 2015 den Förderpreis für Literatur der Hansestadt Hamburg.

Edgar WilkeningEdgar Wilkening, Jahrgang 1959, schrieb schon komisch, als Comedy noch Kabarett hieß. Lebt in Hamburg auf St. Pauli. Bekam mit 24 seinen ersten Literaturpreis für komische Texte und blieb daraufhin dem satirischen Schreiben treu.


Tania KibermanisTania Kibermanis, geboren 1972, lebt mit ihrem Sohn, einer Bulldogge und einer Dauerkarte für den besten Fußballverein der Welt auf St. Pauli. Nach ihrem Studium der Germanistik, Psychologie und Kunstgeschichte arbeitet sie seit 2004 als freie Autorin. Ihre Porträts, Erzählungen und Kolumnen sind in zahlreichen Zeitschriften, Zeitungen und Anthologien erschienen, darunter «ZEIT», «taz», «Junge Welt» und «Brigitte Woman».


Sören SiegSören Sieg wurde geboren, wuchs auf, studierte, arbeitet und wohnt. Nähere Angaben müssen aus Rücksicht auf seine Familie leider unterbleiben. Seit 2012 schreibt er für die Rowohlt-Weihnachtsanthologie. Im August 2016 erschien sein elftes Buch «Die dünnen Jahre sind vorbei» bei Ullstein. (www.soerensieg.de)


Tillmann PrüferTillmann Prüfer ist Stil-Chef des ZEITmagazins und schreibt regelmäßig Reportagen. Er machte seine Ausbildung zum Redakteur an der Deutschen Journalistenschule in München. Später war er Gründungsredakteur der Financial Times Deutschland. Tillmann Prüfer wurde unter anderem mit dem Nachwuchspreis des Georg von Holtzbrinck Preises für Wirtschaftspublizistik ausgezeichnet. 2012 erschien von ihm "Früher war das aus Holz" bei Rowohlt

Susanne FischerSusanne Fischer wurde 1960 in Hamburg geboren und schrieb unter anderem für die WELT, die Frankfurter Rundschau und für die taz. Sie hat bereits mehrere Romane veröffentlicht, darunter zwei Kinderbücher, sowie diverse Geschichten. Seit 2001 ist sie Geschäftsführerin der Arno Schmidt Stiftung. Sie lebt mit ihrer Familie in einem Dorf bei Celle.

Harald BraunHarald Braun, geboren 1960, lebt und arbeitet in Horst (Holstein) als Autor von Sachbüchern und schreibt Texte für Magazine und Wochenzeitungen.


Isabel BogdanIsabel Bogdan, geboren 1968 in Köln, studierte Anglistik und Japanologie in Heidelberg und Tokyo. Lebt in Hamburg, weil es da so schön ist, und ist Vorsitzende des Vereins zur Rettung des «anderthalb». Liest, schreibt, übersetzt (u.a. Jonathan Safran Foer, TIERE ESSEN, Megan Abbott und Tamar Yellin). 2006 erhielt sie den Hamburger Förderpreis für literarische Übersetzung, 2011 den für Literatur. Sie ist weder besonders sportlich noch besonders mutig.

Karsten HohageKarsten Hohage, geboren 1968, lernte in Darmstadt lesen, schreiben und Bier trinken und studierte im Badischen und Kanadischen Geologie, um anschließend fast drei Jahre bei einer Zeitschrift über Computerspiele zu schreiben. Er macht immer noch «irgendetwas mit Computern», ist Mitglied einer Lesebühne und mehrfacher Finalist der deutschen Meisterschaften im Poetry-Slam.

Iris AlanyaliIris Alanyali wurde 1969 im schwäbischen Sindelfingen geboren und wuchs in einer deutsch-türkischen Familie auf. Heute arbeitet sie als Feuilletonredakteurin bei der "Welt". Ihr Schreibtisch und ihre Wickelkommode stehen jedoch seit einiger Zeit vor den Toren New Yorks.


Tina UebelTina Uebel, 1969 in Hamburg geboren, ist Schriftstellerin, freie Journalistin, Literaturveranstalterin und Weltreisende. Sie lebt auf der Reeperbahn in Hamburg-St. Pauli, wenn sie nicht gerade irgendwo unterwegs ist.

Dietmar BittrichDietmar Bittrich lebt in Hamburg. Er gewann den Hamburger Satirikerpreis und den Preis des Hamburger Senats. Im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen von ihm u.a. der Bestseller "Alle Orte, die man knicken kann", "Urlaub mit der buckligen Verwandtschaft" sowie diverse Weihnachtsbücher.


Mehr erfahren Sie unter: www.dietmar-bittrich.de

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu „Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll humorvolle Mischung - von maleur - 11.12.2017 zu „Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft“
Dieses Buch ist eine bunte Mischung weihnachtlicher Geschichten. Von Herausgeber ist aber nur eine Erzählung dabei. Das Buch ist wie ein Kasten Pralinenmischung: "Für jeden ist was dabei, aber nicht alles gefällt allen". Bei einigen Erzählungen war ich sogar froh, dass sie zu Ende waren. Bei Romanlänge hätte ich sie nicht gelesen. Erst kürzlich habe ich von einem Leser/in erfahren, dass sie die Erzählungen in einem Sammelband einzeln bewertet und dann einen Durchschnittswert ermittelt. Das werde ich zukünftig auch machen. So schwanke ich zwischen 3 und 4 und sage im Zweifel immer für das Buch.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: