eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Der globale Kontrakt

Raumplanung zwischen Utopie und Horrorvision Ein Science-Fi…
Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

eBook pdf € 25,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Der globale Kontrakt
Autor/en: Kurt Gilgen

ISBN: 9783728135124
EAN: 9783728135124
Format:  PDF
Raumplanung zwischen Utopie und Horrorvision Ein Science-Fiction-Roman.
Dateigröße in MByte: 3.
Vdf Hochschulverlag AG

1. Februar 2013 - pdf eBook - 259 Seiten

  • Empfehlen
Die Welt im Jahre 2079: Katastrophen und Wirren der ersten Jahrhunderthälfte sind bewältigt, die Menschheit hat zu einer neuen Weltordnung gefunden. Die Regionen, bzw. die Mehrzahl der Menschen, unterstehen einem globalen Kontrakt; wenige leben in autonomen Reservaten.
Vanja, Aaron, Kira und Ravi - vier Forschende aus dem Schweizer Mittelland - verbringen illegalerweise eine Woche im "Reservat Gotthard", wo sie Alessia und Severin kennenlernen. In der Folge bleiben Vanja und Aaron, die beiden älteren Forscher, in Briefkontakt mit den beiden Reservatsbewohnern, die seit zwei Generationen abgeschirmt in der Alpenregion leben.
Sie reflektieren die Unterschiede der Lebensweisen, die sich aus der globalen Neuordnung und der klimabedingten Umsiedlung von rund 100 Mio. Menschen ergeben haben. Auch sprachlich müssen sie sich erst finden, denn die Reservatsbewohner sprechen noch immer das seltsame Deutsch, wie es um 2012 üblich war.
Der rege Austausch wird von den Vertretern der neuen Ordnung misstrauisch verfolgt. Für Vanja und Aaron führt er letztlich ins Verstummen, und auch Kira und Ravi müssen sich die Frage stellen, wie und wo sie ihre Zukunft gestalten wollen.
1;Cover;1 2;Impressum;6 3;Inhalt;7 4;1. Brief von Vanja: Kurz nach der Rückkehr;9 5;2. Brief von Vanja: Forschungsexkursion und Strafanklage;14 6;3. Brief von Vanja: Kontingente aufgrund der drei globalen Konferenzen;20 7;1. Brief von Aaron: Machtstrukturen;31 8;2. Brief von Aaron: Auflösung der Nationalstaaten;36 9;4. Brief von Vanja: Die drei Kapitalstöcke;64 10;3. Brief von Aaron: Vanjas Geschichte;70 11;4. Brief von Aaron: Entfernung von der Gruppe;78 12;5. Brief von Vanja: Planer Mittelland;88 13;5. Brief von Aaron: Finanz- und Realwirtschaft;96 14;6. Brief von Vanja: Familien;115 15;6. Brief von Aaron: Wirren und neue Ethik;122 16;7. Brief von Aaron: Globaler Kontrakt;131 17;7. Brief von Vanja: Gerechtigkeitstheorien;144 18;8. Brief von Aaron: Gespräch mit Ravi;152 19;8. Brief von Vanja: Globale Raumordnung;160 20;9. Brief von Aaron: Registrierung;174 21;9. Brief von Vanja: Sozialmacht;181 22;10. Brief von Aaron: Fragen betreffend Gotthardreservat;195 23;10. Brief von Vanja: Kontinentale und regionale Raumordnung;206 24;11. Brief von Vanja: Areale und lokale Raumordnung;215 25;11. Brief von Aaron: Wohnungsmarkt;235 26;12. Brief von Aaron: Die Machtbereiche;239 27;12. Brief von Vanja: Umsetzung der lokalen Raumpolitiken;246 28;13. Brief von Aaron: Auf Wiedersehen;255 29;Nachwort;257


Kurt W. Gilgen war 25 Jahre lang als praktischer Raumplaner tätig und wechselte dann an die Hochschule für Technik Rapperswil HSR, wo er das Institut für Raumentwicklung IRAP aufbaute und bis 2011 leitete. Mit dem vorliegenden Buch kehrt er zurück zu einem Thema, das ihn bereits in seinen frühesten Arbeiten beschäftigte: den raumplanerischen Utopien und Visionen.

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf den eBook-Reader.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Kurt Gilgen „Der globale Kontrakt“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: