eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Hot Chocolate at Hanselmann's

Sprache: Englisch.
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 18,49* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Hot Chocolate at Hanselmann's
Autor/en: Rosetta Loy

ISBN: 0803280068
EAN: 9780803280069
Sprache: Englisch.
UNIV OF NEBRASKA PR

April 2003 - kartoniert - 189 Seiten

A work of understated elegance and cumulative power, this novel eases readers into a drama unfolding within a Catholic family in Italy on the eve of World War II. As scenes only dimly understood by the child Lorenza are revisited by the woman she becomes, what seemed a family affair--a romance involving Lorenza's mother, her father's Jewish friend Arturo, and her aunt Margot in Switzerland--begins to reveal the broader outlines of the drama of history, in particular the tragedy of Italy's Jews during the Holocaust. Limning the interplay of past and present, of memory and presence, this haunting work by one of Italy's foremost writers brings to life the subtleties and complexities of history as it is experienced, interpreted, and relived within the most intimate of realms.
Rosetta Loy, author of seven novels, is one of Italy's leading contemporary writers. Her work has garnered numerous major literary prizes in Italy as well as the 1996 European Prize for literature. Gregory Conti has translated five books from Italian, including Rosetta Loy's childhood memoir, "First Words."
"This is a complex, riveting, and deeply moving book about passion and remorse, selfishness and generosity, cruelty and kindness." Susan Zuccotti, author of Under His Very Windows: The Vatican and the Holocaust in Italy "A remarkable and moving story, beautifully rendered by Gregory Conti in a poetic prose that always seems to strike exactly the right note." Breon Mitchell, Professor of Comparative Literature, Indiana University. "No one recreates childhood better than Rosetta Loy. No one shows more tellingly how neither love nor mercy suffices when a soul rages for justice. Readers of English will be grateful to Gregory Conti for his economical, faithful, fluent rendering of this novel of complicity and resistance, of how loves find fulfillment--and at what terrible costs." Blossom S. Kirschenbaum, translator of Giuliana Morandini's Bloodstains and Paola Drigo's Maria Zef
Kundenbewertungen zu Rosetta Loy „Hot Chocolate at Hanselmann's“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: