eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

First International Workshop on Larch

Proceedings of the First International Workshop on Larch, D…
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 92,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: First International Workshop on Larch

ISBN: 3540198040
EAN: 9783540198048
Proceedings of the First International Workshop on Larch, Dedham, Massachusetts, USA, 13-15 July 1992.
1st Edition.
Paperback.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Ursula Martin, Jeannette M. Wing
Springer London

22. April 1993 - kartoniert - 324 Seiten

The papers in this volume were presented at the First International Workshop on Larch, held at MIT Endicott House near Boston on 13-15 July 1992. Larch is a family of formal specification languages and tools, and this workshop was a forum for those who have designed the Larch languages, built tool support for them, particularly the Larch Prover, and used them to specify and reason about software and hardware systems. The Larch Project started in 1980, led by John Guttag at MIT and James Horning, then at Xerox/Palo Alto Research Center and now at Digital Equipment Corporation/Systems Research Center (DEC/SRC). Major applications have included VLSI circuit synthesis, medical device communications, compiler development and concurrent systems based on Lamport's TLA, as well as several applications to classical theorem proving and algebraic specification. Larch supports a two-tiered approach to specifying software and hardware modules. One tier of a specification is wrillen in the Larch Shared Language (LSL). An LSL specification describes mathematical abstractions such as sets, relations, and algebras; its semantics is defined in terms of first-order theories. The second tier is written in a Larch interface language, one designed for a specific programming language. An interface specification describes the effects of individual modules, e.g. state changes, resource allocation, and exceptions; its semantics is defined in terms of first-order predicates over two states, where state is defined in terms of the programming language's notion of state. Thus, LSL is programming language independent; a Larch interface language is programming language dependent.
Is Engineering Software Amenable to Formal Specification?.- How to Prove Observational Theorems with LP.- Using SOS Definitions in Term Rewriting Proofs.- An exercise in LP: The Proof of a Non Restoring Division circuit.- Integrating ASSPEGIQUE and LP.- Mechanical Verification of Concurrent Systems with TLA.- The DECspec Project: Tools for Larch/C.- Formal Verification of Ada Programs.- A Semantics for a Larch/Modula-3 Interface Language.- Preliminary Design of Larch/C++.- Generating Proof Obligations for Circuits.- Using Transformations and Verification in Circuit Design.- Using LP to Study the Language PL 0 + .- Semantic Analysis of Larch Interface Specifications.- Optimizing Programs with Partial Specifications.- A new Front-End for the Larch Prover.- Thoughts on a Larch/ML and a New Application for LP.
Kundenbewertungen zu „First International Workshop on Larch“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: