eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Ich tat nur meinen Dienst

Zur Geschichte der Krankenpflege in Österreich zur Zeit des…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 22,90* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Ich tat nur meinen Dienst
Autor/en: Gerhard Fürstler, Peter Malina

ISBN: 3850766195
EAN: 9783850766197
Zur Geschichte der Krankenpflege in Österreich zur Zeit des Nationalsozialismus.
facultas.wuv Universitäts

März 2004 - kartoniert - 250 Seiten

Die Geschichte der Medizin im Nationalsozialismus hat sich bisher vor allem auf die direkt verantwortlichen Täter konzentriert. Aus dem Blick geriet dabei, dass die NS-Medizin ohne die - nicht selten bereitwillig zur Verfügung gestellte - Zuarbeit vieler anderer im Gesundheitssystem Tätigen so nicht hätte funktionieren können. Auch das Pflegepersonal war auf vielfältige Weise und in unterschiedlicher Verantwortung an der Aufrechterhaltung und Durchführung einer Medizin mitbeteiligt, die ganz im Sinne der nationalsozialistischen Ideologie von der "Verschiedenwertigkeit" der Menschen ausging. In Österreich waren nach dem "Anschluß" an das nationalsozialistische Deutschland (1938) PatientInnen, die aus der Sicht der NS-Medizin einen "Ballast" für die Gesellschaft darstellten, in einer lebensbedrohenden Situation. Was dies konkret bedeutete, zeigt sich in den Nachkriegsprozessen gegen ÄrztInnen und eine ganze Reihe Pflegepersonen nach 1945. Die Darstellung dieser Prozesse bildet den Hauptteil der Untersuchung. Ergänzend dazu werden die Grundzüge der nationalsozialistischen Gesundheitspolitik sowie die Organisation der Krankenpflege in Österreich bis 1938 sowie von 1938 bis 1945 dargestellt. Ausgewählte Biographien illustrieren die Bandbreite des möglichen Verhaltens im NS-Gesundheitswesen.
Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, akademisch geprüfter Lehrer für Gesundheits- und Krankenpflege, akademisch geprüfter Krankenhausmanager. Tätigkeit an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege in Krems an der Donau und als Lehrbeauftragter an der Universität Salzburg sowie in der Erwachsenenbildung.
Kundenbewertungen zu Gerhard Fürstler, P… „Ich tat nur meinen Dienst“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: