eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Arzneimittellehre für Krankenpflegeberufe

Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

Family Sharing
eBook pdf € 13,80* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Arzneimittellehre für Krankenpflegeberufe
Autor/en: Beat Schmid, Petra Strub, Andrea Studer-Flury

ISBN: 3804731317
EAN: 9783804731318
Format:  PDF

Dateigröße in MByte: 5.
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

15. Mai 2014 - pdf eBook - 412 Seiten

  • Empfehlen
Das Standardlehrbuch für die Arzneimittellehre


Kurz gefasst und trotzdem verständlich finden Krankenpflegeschüler in diesem
Lehrbuch alles, was sie für den sicheren Umgang mit Arzneimitteln wissen müssen: . wie sie wirken . welche unerwünschten Wirkungen auftreten können und . wie sie richtig angewendet werden.

Pflegende in der Berufspraxis nutzen es gerne als Nachschlagewerk, unter anderem wegen der zahlreichen Tabellen mit den aktuellen Präparatenamen aus Deutschland und der Schweiz.

Dozenten schätzen die neu aufgenommenen Fallbeispiele aus dem klinischen Alltag,
die sie direkt in den Unterricht übernehmen können.
1;Vorwort;5 2;Inhaltsverzeichnis;6 3;Allgemeiner Teil;14 3.1;1 Definition des Arzneimittelbegriffs;15 3.2;2 Arzneimittellagerung;16 3.2.1;2.1 Temperatur;16 3.2.2;2.2 Licht, Luftsauerstoff, Luftfeuchtigkeit, Mikroorganismen;17 3.2.3;2.3 Mechanische Einflüsse;18 3.2.4;2.4 Zeit;18 3.2.5;2.5 Erkennen von Veränderungen;18 3.2.6;2.6 Arzneimittelschrank;18 3.3;3 Bereitstellen von Arzneimitteln;20 3.4;4 Arzneiformen und ihre Anwendung;22 3.4.1;4.1 Arzneimittel zur peroralen Anwendung;22 3.4.2;4.2 Arzneimittel zur parenteralen Anwendung;27 3.4.3;4.3 Arzneimittel zur kutanen Anwendung;31 3.4.4;4.4 Arzneimittel zur Anwendung in der Mundhöhle;32 3.4.5;4.5 Arzneimittel zur rektalen und vaginalen Anwendung;32 3.4.6;4.6 Arzneimittel zur Anwendung am Auge;34 3.4.7;4.7 Arzneimittel zur Anwendung in der Nase und im Ohr;35 3.4.8;4.8 Arzneimittel zur inhalativen Anwendung;35 3.4.9;4.9 Verabreichungszeitpunkt der Arzneimittel;38 3.4.10;4.10 Mitarbeit des Patienten und Einhaltung des Therapieplans, Therapietreue;38 3.4.11;4.11 Chronopharmakologie;38 3.5;5 Weg eines Arzneimittels im Organismus;41 3.5.1;5.1 Verabreichung;41 3.5.2;5.2 Resorption;42 3.5.3;5.3 Verteilung;46 3.5.4;5.4 Biotransformation;47 3.5.5;5.5 Ausscheidung von Arzneistoffen;50 3.5.6;5.6 Blutspiegelkurve, Halbwertszeit und Dosierung;51 3.5.7;5.7 Wirkung von Arzneistoffen;53 3.6;6 Unerwünschte Wirkungen der Arzneimittel;55 3.6.1;6.1 Allgemeines;55 3.6.2;6.2 Unerwünschte Wirkungen in Schwangerschaft und Stillperiode;56 3.6.3;6.3 Arzneimittelabhängigkeit;57 3.7;7 Arzneistoffwechselwirkungen;58 3.8;8 Arzneimitteltherapie in Abhängigkeit vom Lebensalter;60 3.8.1;8.1 Arzneimitteltherapie im Alter;60 3.8.2;8.2 Arzneimitteltherapie in der Kindheit;62 3.9;9 Kombinationspräparate;63 3.10;10 Entwicklung und Prüfung neuer Arzneimittel;65 4;Spezieller Teil;70 4.1;11 Nervensystem;71 4.1.1;11.1 Analgetika;71 4.1.2;11.2 Anästhetika;89 4.1.3;11.3 Muskelrelaxanzien;93 4.1.4;11.4 Schlafmittel;97 4.1.5;11.5 Psychopharmaka;100 4.1.6;11.6 Antie
metika;114 4.1.7;11.7 Antiepileptika;115 4.1.8;11.8 Antiparkinsonmittel;118 4.1.9;11.9 Arzneimittel gegen Alzheimer- und Altersdemenz;121 4.1.10;11.10 Den Sympathikus beeinflussende Mittel;123 4.1.11;11.11 Den Parasympathikus beeinflussende Mittel;134 4.2;12 Endokrines System;144 4.2.1;12.1 Nebennierenrindenhormone;147 4.2.2;12.2 Pankreashormone;149 4.2.3;12.3 Schilddrüsenhormone;156 4.2.4;12.4 Weibliche Sexualhormone;159 4.2.5;12.5 Männliche Sexualhormone;165 4.2.6;12.6 Gewebshormone;166 4.2.7;12.7 Osteoporose;168 4.3;13 Herz-Kreislauf-System;173 4.3.1;13.1 Herz;173 4.3.2;13.2 Gefäßsystem und Kreislauf;182 4.4;14 Blut;192 4.4.1;14.1 Anämie;192 4.4.2;14.2 Plasmaersatzmittel;193 4.4.3;14.3 Die Blutgerinnung beeinflussende Mittel;196 4.5;15 Respirationstrakt;205 4.5.1;15.1 Antiasthmatika;205 4.5.2;15.2 Medikamente bei chronischer Bronchitis und chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung;210 4.5.3;15.3 Antitussiva;210 4.5.4;15.4 Expektoranzien;211 4.6;16 Magen-Darm-Kanal;213 4.6.1;16.1 Verdauungsenzyme;213 4.6.2;16.2 Antazida;214 4.6.3;16.3 Ulkusmittel;215 4.6.4;16.4 Magen- und darmmotilitätsfördernde Mittel;217 4.6.5;16.5 Laxanzien;218 4.6.6;16.6 Antidiarrhoika;221 4.6.7;16.7 Chronisch entzündliche Darmerkrankungen;222 4.6.8;16.8 Hepatitis;224 4.7;17 Nieren, Prostata, Wasser- und Elektrolythaushalt;226 4.7.1;17.1 Diuretika;226 4.7.2;17.2 Prostatamittel;228 4.7.3;17.3 Wasser- und Elektrolythaushalt;228 4.8;18 Ernährung und Nahrungsbestandteile;233 4.8.1;18.1 Künstliche Ernährung;233 4.8.2;18.2 Lipide;236 4.8.3;18.3 Vitamine;238 4.8.4;18.4 Spurenelemente;240 4.8.5;18.5 Adipositas;243 4.9;19 Infektionskrankheiten;246 4.9.1;19.1 Desinfektionsmittel;246 4.9.2;19.2 Antiinfektiva;250 4.9.3;19.3 Antibiotika;252 4.9.4;19.4 Tuberkulosemittel;263 4.9.5;19.5 Antimykotika;264 4.9.6;19.6 Antivirale Arzneimittel;266 4.10;20 Immunsystem;271 4.10.1;20.1 Immunisierung;271 4.10.2;20.2 Das Immunsystem beeinflussende Mittel;276 4.11;21 Krebserkrankungen;281 4.11.1;21.1 Charakteristika malign
er Tumore;281 4.11.2;21.2 Krebstherapie;281 4.12;22 Haut;291 4.12.1;22.1 Aufbau der Haut;291 4.12.2;22.2 Dermatika-Grundlagen;292 4.12.3;22.3 Wundbehandlung;293 4.12.4;22.4 Dekubitus Prophylaxe und Therapie;296 4.12.5;22.5 Glucocorticoidhaltige Dermatika;297 4.13;23 Kontrastmittel;301 4.13.1;23.1 Röntgen und Computertomographie;301 4.13.2;23.2 Magnetresonanztomographie;302 4.13.3;23.3 Ultraschalldiagnostik;302 4.14;24 Phytotherapie und Komplementärmedizin;306 4.14.1;24.1 Phytotherapeutika;306 4.14.2;24.2 Ausgewählte Methoden der Komplementärmedizin;311 5;Fallbeispiele und Lösungsvorschläge;322 5.1;25 Fallbeispiele;323 5.1.1;25.1 Patientin mit Diabetes mellitus Typ II;323 5.1.2;25.2 Patient mit Hüftoperation;325 5.1.3;25.3 Patient mit koronarer Herzkrankheit (KHK) und Entwicklung einer Herzinsuffizienz;326 5.1.4;25.4 Patient mit Hypertonie und Niereninsuffizienz im Verlauf;327 5.1.5;25.5 Asthma-Patientin;329 5.1.6;25.6 Antibiotikatherapie bei Infekten;330 5.1.7;25.7 Patientin mit allergischer Sofortreaktion nach Bienenstich;332 5.1.8;25.8 Patient mit ekzematöser Läsion am Unterarm;332 5.1.9;25.9 Patientin mit depressiver Episode;333 5.1.10;25.10 Patientin mit Osteoporose;334 5.2;26 Lösungsvorschläge;335 5.2.1;26.1 Patientin mit Diabetes mellitus Typ II;335 5.2.2;26.2 Patient mit Hüftoperation;336 5.2.3;26.3 Patient mit koronarer Herzkrankheit (KHK) und Entwicklung einer Herzinsuffizienz;337 5.2.4;26.4 Patient mit Hypertonie und Niereninsuffizienz im Verlauf;338 5.2.5;26.5 Asthma-Patientin;339 5.2.6;26.6 Antibiotikatherapie bei Infekten;340 5.2.7;26.7 Patientin mit allergischer Sofortreaktion nach Bienenstich;342 5.2.8;26.8 Patient mit ekzematöser Läsion am Unterarm;344 5.2.9;26.9 Patientin mit depressiver Episode;345 5.2.10;26.10 Patientin mit Osteoporose;346 5.3;27 Antworten zu den Wissensfragen;347 6;Anhang;368 6.1;Literatur;369 6.2;Erklärung medizinischer Fachausdrücke;370 6.3;Sachverzeichnis;382 6.4;Die Autoren;408


Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf den eBook-Reader.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Beat Schmid, Petra … „Arzneimittellehre für Krankenpflegeberufe“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: