eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

Energieausweise für die Praxis.

Leitfaden für Energieberater, Planer und Immobilienwirtscha…
Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

eBook pdf € 39,80* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Energieausweise für die Praxis.
Autor/en: Hans-Dieter Hegner

ISBN: 3816791816
EAN: 9783816791812
Format:  PDF
Leitfaden für Energieberater, Planer und Immobilienwirtschaft.
Dateigröße in MByte: 25.
Fraunhofer IRB Verlag

4. April 2014 - pdf eBook - 376 Seiten

Mit der Novellierung der Energieeinsparverordnung (EnEV) zum 1. Mai 2014 haben sich auch technische und rechtliche Anforderungen an Energieausweise geändert: Unter anderem gehören Verschärfungen im Neubaubereich, die Ausweitung der Aushangpflicht und die Einführung einer Registriernummer zu den wesentlichen Punkten, die besonderer Beachtung bedürfen. Diese und alle weiteren Neuerungen werden in der vollständig überarbeiteten dritten Auflage anschaulich und praxisnah erläutert. Gesetzliche Regelungen von der EU-Richtlinie über das EnEG bis hin zur EnEV sind ebenso Themen des Leitfadens wie die Erklärung von Übergangsregelungen anhand von Beispielen. Aus dem Inhalt: Gesetzliche Grundlagen Energieausweise für Wohngebäude und Nichtwohngebäude (Energieausweise für bestehende Nichtwohngebäude sind seit dem 1. Juli 2009 Pflicht) mit: Ausstellungserfordernis Fristen; Methoden des Bedarfs- und Verbrauchsausweises; Datenbereitstellung; Modernisierungsempfehlungen; Formulare und ihre Handhabung; Auswirkungen auf Miet- und Kaufverträge; Beispiele; Vollzug der EnEV in der Praxis; Gebäudecheckliste Anhang mit den relevanten Gesetzes- und Verordnungstexten und Richtlinien.
1;Inhaltsverzeichnis;6 1.1;1. Energiepolitische Randbedingungen;10 1.2;2. Gesetzliche Grundlagen;18 1.2.1;2.1 Richtlinie 2002/91/EG über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden;18 1.2.1.1;2.1.1 Ganzheitliche Beurteilung der Energieeffizienz;18 1.2.1.2;2.1.2 Mindeststandards für neue und bestehende Gebäude;20 1.2.1.3;2.1.3 Inspektion und Effizienzkontrollen bei Heizkesseln und Klimaanlagen;20 1.2.1.4;2.1.4 Prüfung des Einsatzes erneuerbarer Energien;21 1.2.1.5;2.1.5 Energieausweise;21 1.2.2;2.2 Neufassung der Richtlinie 2010;21 1.2.3;2.3 2. Änderung des Energieeinspargesetzes (EnEG 2005);24 1.2.4;2.4 3. Änderung des Energieeinspargesetzes (EnEG 2009);28 1.2.5;2.5 4. Änderung des Energieeinspargesetzes (EnEG 2013);29 1.2.6;2.6 Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG 2009);31 1.2.7;2.7 Novelle des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes (EEWärmeG 2011);33 1.2.8;2.8 Entwicklung der Energieeinsparverordnung (EnEV), die EnEV 2014;34 1.2.8.1;2.8.1 Allgemeines;34 1.2.8.2;2.8.2 Kategorie Nichtwohngebäude seit der EnEV 2007;35 1.2.8.3;2.8.3 Anforderungen an Bestandsmaßnahmen und Neubauten, Verschärfungen durch die EnEV 2009 und EnEV 2014;36 1.2.8.4;2.8.4 Sommerlicher Wärmeschutz;44 1.2.8.5;2.8.5 Anforderungen an Inspektion von Klimaanlagen;44 1.2.8.6;2.8.6 Stärkung des Vollzugs;45 1.2.8.7;2.8.7 Energieausweise bei Verkauf und Vermietung von Gebäuden, Modernisierungsempfehlungen, Aushang von Ausweisen, Entwicklung der Regelungen in der EnEV;47 1.2.8.8;2.8.8 Aushang von Energieausweisen in öffentlichen und nichtöffentlichen Gebäuden mit großem Publikumsverkehr;50 1.2.8.9;2.8.9 Pflichtangaben bei Immobilienanzeigen;51 1.2.8.10;2.8.10 Inkrafttreten der EnEV 2014, Fortgeltung alter Energieausweise;52 1.3;3. Energieausweise für Wohngebäude;54 1.3.1;3.1 Ausstellungserfordernis, Handhabung bei gemischt genutzten Gebäuden;54 1.3.1.1;3.1.1 Betroffene Wohngebäude;54 1.3.1.2;3.1.2 Wer kann was verlangen und bei welchem Anlass?;54 1.3.1.3;3.1.3 Handhabung bei gemischt genutzten Gebäuden;57
1.3.1.4;3.1.4 Energieausweise für Wohnungen?;58 1.3.2;3.2 Verwendete Bezugsflächen in den Energieausweisen;58 1.3.3;3.3 Bisherige und zukünftige Ausweispraxis, Fortgeltung alter Ausweise;60 1.3.4;3.4 Energieausweise und Immobilienanzeigen;61 1.3.5;3.5 Methoden: nach Energiebedarf/Energieverbrauch;64 1.3.5.1;3.5.1 Zugelassene Verfahren;64 1.3.5.2;3.5.2 Ermittlung der Energieeffizienz auf der Grundlage des Energiebedarfs;68 1.3.5.3;3.5.3 Primärenergiebedarf QP;69 1.3.5.4;3.5.4 Endenergiebedarf Q;69 1.3.5.5;3.5.5 Transmissionswärmeverlust HT;69 1.3.5.6;3.5.6 Nutzung erneuerbarer Energien nach EEWärmeG;70 1.3.5.7;3.5.7 Ermittlung der Energieeffizienz auf der Grundlage des Energieverbrauchs;72 1.3.5.8;3.5.8 Vergleichsdaten im Energieausweis;74 1.3.6;3.6 Bedarfsberechnung, Energiebilanzen, Annahmen für die Eingangsgrößen, Richtlinie zur vereinfachten Datenaufnahme für Wohngebäude;74 1.3.6.1;3.6.1 Bestimmung von Höchstwerten für den Nachweis bei neu zu errichtenden Gebäuden;74 1.3.6.2;3.6.2 Umsetzung der Anforderungen des EEWärmeG, Einbeziehung von Photovoltaikanlagen;78 1.3.6.3;3.6.3 Bilanzierungsverfahren;79 1.3.6.4;3.6.4 Eingangsdaten für Material und Haustechnik für die Berechnung;81 1.3.6.5;3.6.5 Ermittlung der geometrischen Eingangsgrößen bei Bestandsgebäuden;84 1.3.6.6;3.6.6 Bestimmung der thermischen Hüllfläche;84 1.3.6.7;3.6.7 Einbeziehung des Eigentümers in die Datenermittlung;85 1.3.7;3.7 Verbrauchsermittlung, Richtlinie zur Ermittlung von Energieverbrauchskennwerten für Wohngebäude, Hilfestellungen durch den Eigentümer;86 1.3.7.1;3.7.1 Woher kommen die Verbrauchswerte?;86 1.3.7.2;3.7.2 Welcher Abrechnungszeitraum ist zugrunde zu legen?;87 1.3.7.3;3.7.3 Wie wird das örtliche Wetter berücksichtigt?;87 1.3.7.4;3.7.4 Was passiert mit längerem Leerstand?;90 1.3.8;3.8 Modernisierungshinweise;91 1.3.9;3.9 Energieausweisformulare und ihre Handhabung;92 1.3.10;3.10 Ausweismuster für Wohngebäude;93 1.3.11;3.11 Zusätzliche Angaben - Beispiel Plusenergiehäuser;106 1.3.12;3
.12 Beispielgebäude für die Energieausweisausstellung;108 1.3.13;3.13 Energieausweis nach EnEV 2009 für einen Neubau;114 1.3.14;3.14 Energieausweis nach EnEV 2009 für ein bestehendes Gebäude;117 1.3.15;3.15 Energieausweis nach EnEV 2014 für einen Neubau;121 1.3.16;3.16 Energieausweis nach EnEV 2014 für ein bestehendes Gebäude;125 1.3.17;3.17 Kosten der Ausweise;131 1.3.18;3.18 Auswirkung auf Miet- und Kaufverträge;133 1.4;4. Energieausweise für Nichtwohngebäude;134 1.4.1;4.1 Ausstellungserfordernis, Ausnahmen, spezielle Anforderungen an Gebäude mit öffentlichen Dienstleistungen;134 1.4.1.1;4.1.1 Ausnahmen von der Ausweispflicht bei Nichtwohngebäuden;137 1.4.1.2;4.1.2 Wer kann was verlangen und bei welchem Anlass?;138 1.4.2;4.2 Verwendete Bezugsflächen in den Energieausweisen;139 1.4.3;4.3 Zeitplan der Einführung, Fortgeltung alter Ausweise;140 1.4.4;4.4 Methoden: nach Energiebedarf/Energieverbrauch;141 1.4.4.1;4.4.1 Worin unterscheiden sich die Methoden der Bedarfsberechnung beim Nichtwohngebäude vom Wohngebäude?;141 1.4.4.2;4.4.2 Worin unterscheiden sich die Angaben bei der Verbrauchsdarstellung beim Nichtwohngebäude vom Wohngebäude?;152 1.4.5;4.5 Bedarfsberechnung, die neue Norm DIN V 18599 Energetische Bewertung von Gebäuden, Richtlinie zur vereinfachten Datenaufnahme für Nichtwohngebäude;153 1.4.5.1;4.5.1 Ermittlung von baulichen und anlagetechnischen Eingangsgrößen;160 1.4.5.2;4.5.2 Ermittlung der geometrischen Eingangsgrößen bei Bestandsgebäuden;160 1.4.5.3;4.5.3 Einbeziehung des Eigentümers in die Datenermittlung;160 1.4.6;4.6 Verbrauchsermittlung, Richtlinie zur Ermittlung von Energieverbrauchskennwerten für Nichtwohngebäude;161 1.4.6.1;4.6.1 Woher kommen die Verbrauchswerte?;161 1.4.6.2;4.6.2 Welcher Abrechnungszeitraum ist zugrunde zu legen?;161 1.4.6.3;4.6.3 Ermittlung des Heizenergieverbrauchswertes. Wie wird das örtliche Wetter berücksichtigt?;161 1.4.6.4;4.6.4 Was passiert mit längerem Leerstand?;163 1.4.6.5;4.6.5 Ermittlung des Stromverbrauchskennwert
es;164 1.4.6.6;4.6.6 Vergleichswerte bei Energieausweisen nach Verbrauch;165 1.4.7;4.7 Modernisierungshinweise;166 1.4.8;4.8 Energieausweisformulare und ihre Handhabung;167 1.4.9;4.9 Aushang;177 1.4.10;4.10 Beispiel für die Energieausweisausstellung;180 1.5;5. Vollzug in der Praxis;186 1.5.1;5.1 Wer darf ausstellen?;186 1.5.1.1;5.1.1 Generelles;186 1.5.1.2;5.1.2 Wohngebäude;186 1.5.1.3;5.1.3 Nichtwohngebäude;188 1.5.1.4;5.1.4 Übergangsregelungen für Ausstellungsberechtigte;189 1.5.2;5.2 Softwaretools;190 1.5.3;5.3 Registrierstelle;193 1.5.4;5.4 Behördliche Kontrollen;193 1.5.5;5.5 Ordnungswidrigkeiten;196 1.5.6;5.6 Umsetzung in den Ländern;198 1.6;6. Schrifttum;200 1.7;7. Anhänge Gesetzes-, Verordnungstexte, BMVBS-Bekanntmachungen;204 1.7.1;7.1 Zuständige Stellen des Bundes und der Länder;204 1.7.2;7.2 Nützliche Internetseiten;208 1.7.3;7.3 Energieeinsparverordnung (EnEV 2014);210 1.7.4;7.4 Bekanntmachung* der Regeln zur Datenaufnahme und Datenverwendung im Nichtwohngebäudebestand;292 1.7.5;7.5 Bekanntmachung* der Regeln zur Datenaufnahme und Datenverwendung im Wohngebäudebestand;316 1.7.6;7.6 Bekanntmachung* der Regeln für Energieverbrauchskennwerte und der Vergleichswerte im Nichtwohngebäudebestand;340 1.7.7;7.7 Bekanntmachung* der Regeln für Energieverbrauchskennwerte im Wohngebäudebestand;366


Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Hans-Dieter Hegner „Energieausweise für die Praxis.“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: