eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Der Kindertod im psychologischen Kinderroman. Begründungen und Formen des Erzählens in Éric-Emma…

Lieferbar innerhalb von drei Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 14,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Der Kindertod im psychologischen Kinderroman. Begründungen und Formen des Erzählens in Éric-Emmanuel Schmitts Roman "Oskar und die Dame in Rosa"
Autor/en: Knut Kumpe

ISBN: 3656948429
EAN: 9783656948421
1. Auflage.
GRIN Verlag

27. April 2015 - kartoniert - 28 Seiten

  • Empfehlen
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 3,0, Universität Duisburg-Essen (Germanistik, Literaturwissenschaft I), Veranstaltung: Der Tod als literarisches Ereignis in der Kinder- und Jugendliteratur, Sprache: Deutsch, Abstract: Romane für Kinder erhalten in der heutigen Zeit einen immer größer werdenden Stellenwert in der gegenwärtigen Literatur.Zu den größten Autoren des modernen Kinderromans zählen u. a. Astrid Lindgren, Erich Kästner oder auch Michael Ende. Gerade Lindgren schrieb zu Lebzeiten Bücher für Kinder, die noch heute in der Literaturgeschichte eine große Bedeutung tragen. Als großartige Beispiele dieses (damals neuartigen) Genres lassen sich für diese Autoren die "Pippi Langstrumpf"-Reihe (Lindgren) oder das Werk "Momo" (Ende) nennen. In die Gattung "Kinderroman" wird auch der sogenannte "psychologischeKinderroman" verortet. Dieser besitzt spezielle Erzähltechniken und -formen.In dieser Hausarbeit werde ich zunächst versuchen eine allgemein gültige Definition von KJL zu liefern und anschließend die Genres mit Fokus auf dem "psych. KR" mitsamt ihrer Eigenschaften und Kennzeichen präsentieren. Es folgt die Vorstellung der verwendeten Romanvorlage "Oskar und die Dame in Rosa" zusammen mit einer kurzen Biografie des Autors, wobei es mir zudem in diesem Kapitel besonders darauf ankommt, die Figuren des Romans für den späteren Verlauf zu analysieren. In diesem Roman stehen die Motive "Krankheit" und "Tod" im Mittelpunkt des Geschehens, wobei anhand von Textstellen die besonderen Charakterzüge der Hauptfiguren und deren Umgang mit diesen Themen gedeutet werden.Für die Analyse des Textes wird ein Raster vorgestellt, das die gängigen Erzählweisen und -techniken des Romans aufgreift. Darüber hinaus stelle ich die hier verwendete Gattung "Briefroman" vor und erkläre, weshalb dieses Genre hier besonders geeignet ist. Dazu werde ich die Frage beantworten, warum der Kindertod einen Platz im Themenrepertoire des modernen Kinderromans besitzt und zudem exemplarisch dieBesonderheiten des Erzählens in Eric-Emmanuel Schmitts Roman "Oskar und die Dame in Rosa" herausarbeiten. Zum Schluss wird ein kurzes Fazit gegeben, das noch ein Mal auf die Fragestellung Bezug nimmt.
Kundenbewertungen zu Knut Kumpe „Der Kindertod im psychologischen Kinderroman. Begründungen …
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: