eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Barock-Themen

Eine Einführung in die deutsche Literatur des 17. Jahrhunde…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 7,80* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Barock-Themen
Autor/en: Volker Meid

ISBN: 3150176875
EAN: 9783150176870
Eine Einführung in die deutsche Literatur des 17. Jahrhunderts.
'Reclam Universal-Bibliothek'.
10 sw Abbildungen.
Reclam Philipp Jun.

11. November 2015 - kartoniert - 262 Seiten

Die deutsche Literatur des Barockzeitalters gehört zwar zum kanonischen Studienprogramm der Germanistik, aber dem ersten Anschein nach wirkt sie fremd und schwer verständlich. Volker Meid, einer der besten Kenner der Zeit und ihrer Dichtung, unternimmt in diesem eher kurzgefassten Buch einen dezidierten Neuansatz zur Einführung. Er geht von den großen Themen aus, die im 17. Jahrhundert das Leben bestimmten, die Geister schieden, die öffentliche Diskussion beschäftigten und die Literatur aller Gattungen so sehr faszinierten, dass ein heutiges Verständnis die formalen Hürden überwindet: Staat, Herrschaft und Widerstand, Religion und Konfession, der Krieg, die Gesellschaft und ihr Versagen, Welterfahrung in Reisen und Wissenschaft, die Sprache und der professionalisierte Literaturbetrieb.
I. Epoche
Geschichte
Deutsche Literatur im europäischen Kontext und die Literaturreform
Nachahmung und Originalität
Literatur und Gesellschaft
Barock, Barockbegriff, Rezeption

II. Staat und Politik
Absolutismus
Recht auf Widerstand oder »heilig Recht« der Könige?
»Wer sich nicht anstelln kan / der taug zum herrschen nicht«
>Politische< Gesellschaftslehre als pädagogisches Projekt Staatsräson

III. Religion, Konfession
Konfessionalisierung: Kirche, Staat und Politik
Konfession und Literatur
Geistliche Dichtung
Formen und Themen geistlicher Lyrik
Drama und Konfession: Protestantisches Schultheater, Jesuitendrama

IV. Krieg und Frieden
Meinungskampf
Krieg, »ein erschreckliches und grausames Monstrum«
Klage und Trost
Frieden

V. Gesellschaft
Die ständische Ordnung
Adel, Hof
Städte, Bürgertum
Bauern
Gesellschaftliches Versagen: Hexenwahn

VI. Neue Horizonte, Reisen
»Von Nutzbarkeit der frembden Reysen«
Kommerzielle und literarische Weiterverwertung
Dichter reisen
Satirische Reisen

VII. Bildung, Wissen, Wissenschaft
Schulwesen
Universitäten
Themen
Neostoizismus
Affektenlehre (und Literatur)
Rhetorik und Poetik
Rhetorik und Wissensorganisation

VIII. Natur, Sprache, Bildlichkeit
Natur
Sprache, Natursprache
Dichterische Sprachmanipulation
Sinnbildliche Natur, Emblematik
>Barocker< Bildstil

IX. Literarische Öffentlichkeit
Buchmarkt
Publizistik
Autorenbiographien
Zensur
Literaturhinweise
Volker Meid, geboren 1940, lehrte von 1970 bis 1982 als Professor für deutsche Literatur an der University of Massachusetts in Amherst/USA. Seither arbeitet er als freier wissenschaftlicher Schriftsteller; er ist Autor zahlreicher Studien und Monografien zur Literatur der frühen Neuzeit.


Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
Kundenbewertungen zu Volker Meid „Barock-Themen“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: