eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
- 21% **

Romeis - Mikroskopische Technik

19. Aufl. 2015. 100 farbige Abbildungen, Bibliographie.
Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook € 54,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 69,99
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Romeis - Mikroskopische Technik

EAN: 9783642551901
Format:  PDF
19. Aufl. 2015.
100 farbige Abbildungen, Bibliographie.
Herausgegeben von Maria Mulisch, Ulrich Welsch
Springer Berlin Heidelberg

24. November 2015 - pdf eBook - xviii

Der ROMEIS ist seit fast 100 Jahren das Standardwerk der mikroskopischen Technik. Über 18 Auflagen hat dieses Methodenbuch die Entwicklung der lichtmikroskopischen Verfahren begleitet und ist bis heute ein unverzichtbares Laborhandbuch für Wissenschaftler und Studierende, die auf den Gebieten der Cytologie, Histologie, mikroskopischen Anatomie, Pathologie und Histochemie forschen. Der Inhalt der 19. Auflage des ROMEIS wurde aktualisiert und um viele moderne Methoden und Anwendungen der Mikroskopie erweitert.
Unter der Herausgeberschaft von Privatdozentin Dr. Maria Mulisch und Professor Dr. med. Ulrich Welsch haben 24 Experten der Mikroskopie aus Forschung und Industrie ihre Erfahrung eingebracht, um dieses Werk zu einem Arbeitsbuch zu machen, auf das man sich beziehen und verlassen kann.

Mikroskopische Verfahren.- Hochauflösende Lichtmikroskopie.- Probengewinnung zur mikroskopischen Untersuchung und Präparation.- Mikroskopische Untersuchungen von Lebendmaterial.- Fixierungen für Licht- und Elektronenmikroskopie.- Schnittpräparation  für die Lichtmikroskopie.- Präparationstechniken für die konventionelle Transmissionselektronenmikroskopie.- Präparation für die Rasterelektronenmikroskopie (REM).- Kryotechniken.- Färbungen.- Fluoreszenzfärbungen und -farbstoffe.- Präparationstechniken und Färbungen von Speziellen Geweben.- Neuronales Tracing.- Präparationstechniken und Färbungen von tierischem Gewebe für die Lichtmikroskopie.- Spezielle Präparationstechniken und Färbungen von Protozoen und Wirbellosen für die Lichtmikroskopie.- Präparationstechniken und Färbungen von Pflanzengewebe für die Lichtmikroskopie.- Cytogenetik.- Enzymhistochemie.- Immunlokalisation.- In situ-Hybridisierung.- Tissue-Printing.- Reporterproteine.- Qualitative und Quantitative Analyse in der Mikroskopie.- Morphometrie in der Mikroskopie: stereologische Methoden.- Arbeitsschutz und Sicherheit im histologischen Labor.

Herausgegeben von:
Dr. habil. Maria Mulisch, geb. 1952 in Braunschweig/Niedersachsen. 1973-1974 Studium der Philosophie in Heidelberg; 1974-1980 Studium der Biologie in Heidelberg; 1983 Promotion; 1993 Habilitation (Zoologie). Seit 2001 Leiterin der Zentralen Mikroskopie im Biologiezentrum der CAU Kiel. Forschungsschwerpunkt: Ultrastruktur pflanzlicher Zellen und Organellen; Arbeitsschwerpunkte: Licht- und elektronenmikroskopische Präparationen, Immunlokalisationen und Analysen an biologischen Proben, Durchführung von Lehrveranstaltungen für Studenten und Kursen für Anwender in den Bereichen Licht- und Elektronenmikroskopie.

Prof. Dr. rer. nat. Dr. med. Ulrich Welsch, derzeit am Institut für Zellbiologie der LMU München, geb. 1940 in Neustadt/Holstein. 1960--1966 Studium der Anglistik und Biologie in München und Kiel; 1974-1981 Studium der Humanmedizin in Kiel; 1983 Approbation. 1984 Vorstand des Lehrstuhls 2 (Cytologie, Histologie, Mikroskopische Anatomie) an der Anatomischen Anstalt der LMU München. Etwa 350 Originalarbeiten, u.a. zu den Themen: Vergleichende Mikroskopische Anatomie der Deuterostomier, mutabiles Bindegewebe der Echinodermen, Morphologie der Gymnophionen, Zellbiologie der Milch und der Milchdrüse. Er ist außerdem Autor des Lehrbuches Histologie, 4. Aufl. 2014.

Mit Beiträgen von:
Dr. Erna Aescht, Linz
Dr. Annegret Bäuerle, Hohenheim
Dr. Rolf T. Borlinghaus, Mannheim
Simone Büchl-Zimmermann, Augsburg
Dr. Anja Burmester, Reinfeld
Dr. Christine Desel, Kiel
Dr. Dennis Eggert, Hamburg
Dr. Christoph Hamers, Düsseldorf
Dr. Guido Jach, Köln,
Dr. Manfred Kässens, Münster
Prof. Dr. Josef Makovitzky, Heidelberg
Dr. habil. Maria Mulisch, Kiel
Dr. Barbara Nixdorf-Bergweiler, Erlangen
Prof. Dr. Matthias Ochs, Hannover
Detlef Pütz, Düsseldorf
Dr. Rudolph Reimer, Hamburg
Bernd Riedelsheimer, München
Dr. Ulrich Sauer, München
Dr. Heinz Streble, Stuttgart
Dr. Frank van den Boom, Düsseldorf
Dr. Rainer Wegerhoff, Miesbach
Prof, Dr. med. Dr. rer nat. Ulrich Welsch, München

"... das Lesen des Buches sehr viel Freude bereitet. In verständlicher Weise werden unterschiedliche mikroskopische Techniken sowohl für fixiertes biologisches Material als auch für Life Cell Imaging vorgestellt und vermittelt. Die detaillierten Beschreibungen zur Probengewinnung, Probenaufarbeitung und zu unterschiedlichsten Detektionssystemen sind sehr anwendungsorientiert aufbereitet. ... sehr empfehlenswert für technische Mitarbeiter im Labor, deren Tätigkeiten in den Bereichen Zytologie, Pathologie und Histologie liegen ... (Bernd Heimrich, in: Biospektrum, Jg. 22, Heft 2, März 2016)

"... Praxisorientierte Einführung in die gerätetechnischen Grundlagen, histologische Verfahren zur Präparation von Tieren, Hintergrundinformationen und praktische Tipps zum Einsatz ..." (in: ekz-Informationsdienst, Jg. 8, 2016)

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu „Romeis - Mikroskopische Technik“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: