eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Reise ans Ende der Nacht

Roman. Ausgezeichnet für die Neuübersetzung mit dem Paul-Ce…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 12,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Reise ans Ende der Nacht
Autor/en: Louis-Ferdinand Celine

ISBN: 3499236583
EAN: 9783499236587
Roman. Ausgezeichnet für die Neuübersetzung mit dem Paul-Celan-Preis 2004.
Originaltitel: Voyage au bout de la nuit.
'rororo Taschenbücher'.
10. Auflage.
Herausgegeben von Hanns Grössel, Juliane Gräbner-Müller
Übersetzt von Hinrich Schmidt-Henkel
Rowohlt Taschenbuch

3. Mai 2004 - kartoniert - 672 Seiten

Der erbarmungsloseste Roman des 20. Jahrhunderts
Mit "Reise ans Ende der Nacht" begann ein neues Kapitel in der Geschichte des Romans: Ein wilder Aufschrei gegen die Verkommenheit einer Welt, die alle ihre Rechnungen auf Kosten der Armen begleicht, einer Welt, in der Hass und Niedertracht regieren. Kein anderer Roman räumt so radikal mit dem schönen Schein des Bürgertums auf; vor Celine hat kein Autor eine so unversöhnlich wütende Sprache gefunden.
"Ein Übersetzungs-Meisterwerk." (Frankfurter Allgemeine Zeitung)
Louis-Ferdinand Céline (eigentlich Louis-Ferdinand Destouches), geboren 1894 in Asnières, nahm am Ersten Weltkrieg teil, studierte Medizin, war Armenarzt in einer Pariser Vorstadt, bevor er als Romancier und Essayist bekannt wurde. Seine bekanntesten Werke: «Reise ans Ende der Nacht», «Guignol's Band I/II», «Tod auf Kredit». War umstritten wegen seiner antisemitischen Äußerungen, floh gegen Kriegsende nach Dänemark und wurde in Abwesenheit wegen Kollaboration verurteilt, später rehabilitiert. Céline starb 1961 in Meudon.




Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel
Mit einem Nachwort des Übersetzers
Ein Übersetzungs-Meisterwerk. FAZ
Kundenbewertungen zu Louis-Ferdinand Cel… „Reise ans Ende der Nacht“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein junger Mensch, - von Dirk Luetge (ameis buchEcke) - 26.11.2006 zu Louis-Ferdinand Celine „Reise ans Ende der Nacht“
noch nicht erwachsen, lässt sich naiv und blind an die Front des ersten Weltkrieges verfrachten. Die Erlebnisse dort rauben ihm fast den Verstand, auf jeden Fall aber jegliche Moral- und Wertvorstellungen. Mit dem Blick des Außenseiters, der sich ziellos durchs Leben schlägt, taumelt er am Rande der bürgerlichen Gesellschaft mit all ihrer Korruptheit und Verlogenheit. Der Rowohlt-Verlag hat im Jahr 2003 eine Neuübersetzung des modernen französischen Klassikers vorgelegt, die streckenweise fast beklemmend authentisch und dicht wirkt. Ich kenne die alte Über-setzung nicht, aber diese ist atmosphärisch sehr überzeugend.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: