eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Schnablgwax

Bairisches Verskabarett. Vollständige ebook-Ausgabe (ePUB…
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 9,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 15,90
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Schnablgwax
Autor/en: Anton G. Leitner

EAN: 9783929433289
Format:  EPUB ohne DRM
Bairisches Verskabarett.
Vollständige ebook-Ausgabe (ePUB) der gleichnamigen Buchausgabe.
Übersetzt von Richard Dove, Dagmar Taylor, Bill Soutter
Anton G. Leitner Verlag

11. Juli 2016 - epub eBook - 184 Seiten

Baian, duachn Veaswoif draad / Bayern am Versspieß
Die Gedichtgeschichten von Anton G. Leitner reichen ins Kabarettistische und erzählen vom ganz alltäglichen Wahnsinn im weiß-blauen Freistaat. Das Bairische verleiht ihnen eine kernige Kraft.
Leitners Verse entspringen dem prallen Leben: Ob handfeste Erotik, hinterfotzige Politik oder Schickeriagesellschaft - alles wird entblättert, und die geschönten Fassaden bröckeln. Es ist zum Lachen und zum Weinen.
Für alle Nicht-Bayern hat der Münchner Turmschreiber die hochdeutschen Versionen neben seine bairischen Gedicht-Originale gestellt.
I. Diaf einigschaugd / Intime Einblicke
Umananda doa / Nicht in die Puschen kommen
De gloane Pussiakugl / Die kleine Mollige und Rollige
Hoassa Jaga T. / Heißer Jäger T.
Da Mezzgamoasda mediddiad / Der Metzgermeister meditiert
Middanachdsjodla / Mitternachtsjodler
Baian und de weidde Wäid / Bayern und die weite Welt
Imma wenna Fuassboi schaugd / Immer wenn er Fußball schaut
Familiänaufschdellung voam hiesign Reiffeisnbangg-Auddomaddn am zwoaddn Weinachdsfeiadog / Familienaufstellung vor einem Geldautomaten der örtlichen Raiffeisenbank-Filiale am zweiten Weihnachtsfeiertag
Des Zigaräddnbiaschal / Der Sandkastenrocker
Belauschdes Banggal am Wässlinga Sä / Belauschte Parkbank am Weßlinger See
Ausufan / Ausufern
Wo d' Liab hifoid / Wo die Liebe hinfällt

II. Sauwa aufgschbiesd / Investigativer Versreport
Kommunale Beddonkobbfsanierung / Kommunale Betonkopfsanierung
Drojanische Haflinga / Trojanische Gebirgspferde
Freie Inddabreddazzion vo am Frein-Wähla-Blakad / Freie Interpretation eines Wahlkampfplakates der Freien Wähler
Voiggsvadredda / Volksvertreter
Broboazz / Proporz
Foische Freind / Falsche Freunde
KaZedd-Rosl / KZ-Rosl
Auskemmane Woaddradiggale vom kommunaln Schbrachkontäina / Entwichene Wortradikale aus dem kommunalen Sprachcontainer
Zeid weads zum Vareisn / Höchste Zeit, zu verreisen
Gloans Reiseealebnis füa an passioniadn Schdubnhogga / Kleines Reiseerlebnis für einen passionierten Stubenhocker

III. Gscheid obgschminggd / Psychoanalytische Charakterstudien
Mjunigg Seidsiing / München Besichtigungstour
Im Feinkosdladn / Im Feinkostladen
Wea ko, dea ko / Wer kann, der kann
Minga-Schäig / Monaco-Sheikh
Ansichdskarddn aus Bäidsching / Ansichtskarte aus Beijing
Bäddn und arwadn / Beten und arbeiten oder Wie man sich bettet, so arbeitet man
Voalezde Ölung / Vorletzte Ölung
Da Wassakundla / Der Gewässerkundler
Veasalschänggn / Versschänke oder Verslein schenken
Frira war oiss bessa / Früher war alles besser
Sommafrischla am Ammasä, wuid umanandafuchdlnd / Naherholungssuchende am Ammersee, wild gestikulierend
Schaung ma moi, nachad sengmas scho / Mal sehen, ob diese Geschichte gut endet

Zugaben
»Jeder Bayer ist seine eigene Partei.« Bernhard Setzwein und Anton G. Leitner im Gespräch

»Schnablgwax« inddanazzional. Richard Dove über Leitners Mundartlyrik
Übersetzungen ins Englische, Schottische und Cockney

Alphabetisches Verzeichnis der Gedichte (bair./hochdt.)

Dank
Anton G. Leitner wurde 1961 in München geboren und lebt seit

über 50 Jahren in Weßling (Landkreis Starnberg). In seinem

Verlag gibt er seit 1993 die Jahresschrift DAS GEDICHT heraus.

Bislang verfasste und publizierte er elf lyrische Einzeltitel, u. a.

»Im Glas tickt der Sand. Echtzeitgedichte 1980-2005« in der

edition lichtung (Neuausgabe 2016 als E-Book). Außerdem edierte

er vierzig Anthologien (insbesondere für Reclam und dtv).

Mit seiner Sammlung »Ois is easy. Gedichte aus Bayern« (Sankt

Michaelsbund, 2010) kartografierte Leitner den Freistaat lyrisch.

Für sein Schaffen wurde er mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit

dem »Bayerischen Poetentaler« (2015). Er ist Mitglied der »Münchner Turmschreiber« und der »Valentin-Karlstadt-Gesellschaft«.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Anton G. Leitner „Schnablgwax“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: