eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

Antipositivist Theories of the Sciences

Critical Rationalism, Critical Theory and Scientific Realis…
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 181,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Antipositivist Theories of the Sciences
Autor/en: N. Stockman

ISBN: 902771567X
EAN: 9789027715678
Critical Rationalism, Critical Theory and Scientific Realism.
Auflage 1983.
HC runder Rücken kaschiert.
Sprache: Englisch.
Springer Netherlands

31. Oktober 1983 - gebunden - 298 Seiten

The sciences are too important to be left exclusively to scientists, and indeed they have not been. The structure of scientific knowledge, the role of the sciences in society, the appropriate social contexts for the pursuit of scientific inquiry, have long been matters for reflection and debate about the sciences carried on both within academe and outside it. Even within the universities this reflection has not been the property of any single discipline. Philosophy might have been first in the field, but history and the social sciences have also entered the fray. For the latter, new problems came to the fore, since reflection on the sciences is, in the case of the social sciences, necessarily also reflection on themselves as sciences. Reflection on the natural sciences and self-reflection by the social sciences came to be dominated in the 1960s by the term 'positivism'. At the time when this word had been invented, the sciences were flourishing; their social and material environment had become increasingly favourable to scientific progress, and the sciences were pointing the way to an optimistic future. In the later twentieth century, however, 'positivism' came to be a word used more frequently by those less sure of nineteenth century certainties. In both sociology and philosophy, 'positivism' was now something to be rejected, and, symbolizing the collapse of an earlier consensus, it became itself the shibboleth of a new dissensus, as different groups of reflective thinkers, in rejecting 'positivism', rejected something different, and often rejected each other.
I: The Identification of Positivism.- 1. Introduction.- II: Antipositivism in the Philosophy of the Natural Sciences.- 2. The Antipositivism of Critical Rationalism.- 3. The Antipositivism of Critical Theory.- 4. The Antipositivism of Scientific Realism.- 5. Discussion: Antipositivism in the Philosophy of the Natural Sciences.- III: Antipositivism in the Philosophy of the Social Sciences.- 6. The Antipositivism of Critical Rationalism.- 7. The Antipositivism of Critical Theory.- 8. The Antipositivism of Scientific Realism.- 9. Discussion: Antipositivism in the Philosophy of the Social Sciences.- IV: Positivism, Antipositivism and Ideology.- 10. Positivism, Antipositivism and Ideology.- 11. The Concept of Ideology in Critical Rationalism.- 12. The Concept of Ideology in Critical Theory.- 13. The Concept of Ideology in Scientific Realism.- 14. Discussion: Positivism, Antipositivism and Ideology.- Notes.
Kundenbewertungen zu N. Stockman „Antipositivist Theories of the Sciences“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: