eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

The Kristeva Critical Reader

Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 37,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: The Kristeva Critical Reader

ISBN: 0748616594
EAN: 9780748616596
glossary, bibliography, 3 b&w illustrations.
Sprache: Englisch.
Edinburgh University Press

17. Juli 2003 - kartoniert - 256 Seiten

This in-depth critical assessment of the work of French psychoanalyst and literary theorist, Julia Kristeva, brings together for the first time readings both classical and new. Kristeva's writing on literature and psychoanalysis, language and social issues, as well as her fiction, are all considered.
Each reading confronts questions raised by Kristeva's thought and contributes to giving an overview of her concerns. Chapters written especially for this volume take the reader into the most recent work of this eminent thinker of the post-War era.
Essays address:
* Kristeva's writings in the 1960s and 1970s on the semiotic and on poetic language
* The implications for feminism, art, psychoanalysis and cultural difference of the works of the 1980s
* Kristeva's theory of revolt and the feminine genius in the writings of the 1990s
Both the non-specialist reader and the Kristeva scholar will find this to be an essential collection of criticism.
Features
* Full coverage of Kristeva's thought and writings
* Explanatory and contextualizing headnotes at the beginning of each reading
* Primary bibliography of Kristeva's works and a secondary bibliography of works cited
* Glossary of key terms

THE KRISTEVA CRITICAL READER; Edited by John Lechte and Mary Zournazi; Contents; Preface and Acknowledgements; Introduction; Chapters; 1. Roland Barthes, The Foreigner; 2. Michel Beaujour, A Propos of a Separation in Julia Kristeva's La Revolution du langage poetique; 3. Kelly Oliver, The Crisis of Meaning; 4. Stephen Bann, Three Images for Kristeva: From Bellini to Proust; 5. Juliet Flower MacCannell, Kristeva's Horror; 6. Karen Piper, The Signifying Corpse: Re-reading Kristeva on Marguerite Duras; 7. Juliana de Nooy, How to Keep Your Head When All About You Are Losing Theirs: Translating Possession into Revolt in Kristeva; 8. Anne-Marie Smith, Transgression, Transubstantiation, Transference; 9. Ewa Ziarek, The Uncanny Style of Kristeva's Critique of Nationalism; 10. Miglena Nikolchina, The Lost Territory: Parables of Exile in Julia Kristeva; 11. Anna Smith, Another Look at Narcissism: Kristeva, Proust and Object; Relations; 12. John Lechte, Love, Life, Complexity and the 'Flesh' in Kristeva's Writing Experience; 13. Julia Kristeva, The Meaning of Parity; Glossary; Julia Kristeva Bibliography; Works cited; Bi-Lines.
Edited by John Lechte and Mary Zournazi
An important (and welcome) contribution to the study and appreciation of a Continental thinker whose work remains compelling- albeit controversial. An important (and welcome) contribution to the study and appreciation of a Continental thinker whose work remains compelling- albeit controversial.
Kundenbewertungen zu „The Kristeva Critical Reader“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: