eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
- 13%

100 Gedichte. Ausgewählt von Siegfried Unseld

Lesung mit Katharina Thalbach und Sylvester Groth.
Auf Lager
Hörbuch CD
Jetzt nur € 17,39* inkl. MwSt.
Statt: € 19,99
Portofrei*

Produktdetails

Titel: 100 Gedichte. Ausgewählt von Siegfried Unseld
Autor/en: Bertolt Brecht

ISBN: 3742404075
EAN: 9783742404077
Lesung mit Katharina Thalbach und Sylvester Groth.
Laufzeit ca. 184 Minuten.
Ausgewählt von Siegfried Unseld
Vorgelesen von Katharina Thalbach, Sylvester Groth
Audio Verlag Der GmbH

12. Januar 2018 - CD

  • Empfehlen
  • Hörprobe
Seit ihrer Erstausgabe hat die klassisch gewordene Sammlung von Brecht-Gedichten ein millionenfaches Publikum gefunden. Siegfried Unseld hat aus der Fülle von insgesamt 2.300 Gedichten seine ganz persönliche Auswahl getroffen. In ihr sind nicht nur Brechts bekannteste Gedichte enthalten, sondern sie bildet darüber hinaus einen Querschnitt durch sein gesamtes lyrisches Schaffen. Erstmals wird diese Anthologie nun vertont: Mit viel Empathie und Verve rezitieren und interpretieren die beiden großen Mimen Katharina Thalbach und Sylvester Groth ihren ganz persönlichen Brecht.

Lesung mit Katharina Thalbach und Sylvester Groth
3 CDs | ca. 3 h 4 min
Katharina Thalbach, geboren 1954 in Berlin, wurde schon in jungen Jahren als großes Schauspieltalent gefeiert. Der künstlerische Durchbruch gelang ihr 1969 als Polly Peachum in der »Dreigroschenoper«. Es folgte eine beispiellose Karriere als Schauspielerin, Regisseurin und Hörbuchinterpretin. 2014 erhielt Katharina Thalbach den Deutschen Hörbuchpreis für ihr Lebenswerk.

Bertolt Brecht wurde am 10. Februar 1898 in Augsburg geboren. Mit 29 Jahren veröffentlichte er seine erste Gedichtsammlung »Die Hauspostille«, ein Jahr später hatte er den größten Theatererfolg der Weimarer Republik mit der »Dreigroschenoper« zu der Musik von Kurt Weill. Im Zweiten Weltkrieg emigrierte Brecht mit seiner Familie und lebte längere Zeit in Dänemark und den USA, wo seine größten literarischen Werke entstanden. Hier entwickelte er auch seine innovative Theorie des Epischen Theaters. Als Kommunist verfolgt, flüchtete Brecht schließlich 1949 aus den USA nach Ost-Berlin, wo er zusammen mit Helene Weigel das Berliner Ensemble gründete. Bertolt Brecht starb am 14. August 1956 in Berlin.
»Er wurde, was ihm schon in seiner Jugend als Aufgabe und Ziel vorschwebte: ein Klassiker.« Marcel Reich-Ranicki
Kundenbewertungen zu Bertolt Brecht „100 Gedichte. Ausgewählt von Siegfried Unseld“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: