eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
- 4%

Contagion and the State in Europe, 1830-1930

Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Taschenbuch
Jetzt nur € 53,49* inkl. MwSt.
Statt: € 55,99
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Contagion and the State in Europe, 1830-1930
Autor/en: Peter Baldwin

ISBN: 052161628X
EAN: 9780521616287
Paperback.
Sprache: Englisch.
Cambridge University Press

23. Februar 2015 - kartoniert - 596 Seiten

This book is a groundbreaking study of the historical reasons for the divergence in public health policies adopted in Britain, France, Germany and Sweden, and the spectrum of responses to the threat of contagious diseases such as cholera, smallpox and syphilis. In particular the book examines the link between politics and prevention. Did the varying political regimes influence the styles of precaution adopted? Or was it, as Peter Baldwin argues, a matter of more basic differences between nations, above all their geographic placement in the epidemiological trajectory of contagion, that helped shape their responses and their basic assumptions about the respective claims of the sick and of society, and fundamental political decisions for and against different styles of statutory intervention? Thus the book seeks to use medical history to illuminate broader questions of the development of statutory intervention and the comparative and divergent evolution of the modern state in Europe.
1. Preventive variations; 2. Enter cholera; 3. Cholera comes of age; 4. Smallpox faces the lancet; 5. Syphilis between prostitution and promiscuity; 6. The politics of prevention; Bibliography.
'... a quite dazzling work, imaginative in conception, broad in vision, amazingly erudite in execution, and perceptive in its judgments. There is simply no work like it - a Europe-wide juxtaposition of medicine and politics. Readers will surely relish the astonishing 'War and Peace' panorama of disease and the destiny of Europe which Baldwin paints, and the consummate mastery with which he handles his materials.' Roy Porter, late of Wellcome Institute for the History of Medicine
Kundenbewertungen zu Peter Baldwin „Contagion and the State in Europe, 1830-1930“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: