eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Elayne (Band 1): Rabenkind

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

Aktionspreis** € 2,99* inkl. MwSt.
Statt: € 6,99
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Diesen und 3 weitere Titel im ersten Monat kostenlos lesen:
Verfügbar im Abo „tolino select“

Produktdetails

Titel: Elayne (Band 1): Rabenkind
Autor/en: Jessica Bernett

EAN: 9783906829760
Format:  EPUB
Sternensand Verlag

9. März 2018 - epub eBook - 342 Seiten

Eine Prophezeiung, der sie nicht entkommt.
Eine Bürde, die sie kaum tragen kann.
Eine Liebe, zart, zerbrechlich und bedroht von Lügen, Intrigen sowie dem Spiel der Macht.
Die junge Elayne von Corbenic wächst im Norden Britanniens in einer düsteren Festung auf. Ihr Vater, König Pelles, ist besessen von einer Vision, die Elaynes Mutter kurz vor ihrem Tod gehabt haben soll. Demnach wird Elayne die Mutter des größten Helden aller Zeiten.
Dafür opfert der König alles: das Wohlergehen seines Volkes und die Liebe seiner Tochter.
Jessica Bernett wurde an einem sonnigen Herbsttag im Jahr 1978 als Enkelin eines Buchdruckers in Wiesbaden geboren. Am liebsten würde sie die ganze Welt bereisen und an jedem Ort einige Monate verbringen. Aktuell lebt sie mit ihrem Mann, ihren beiden Kindern und zwei Katzen in Mainz.
Sie liebt starke Frauenfiguren, die sie in spannende Geschichten verwickelt, und tobt sich in allen Bereichen der Fantasy aus, von historischer Fantasy über Urban Fantasy bis hin zur Science Fantasy.
Wenn sie nicht gerade mit ihren Kindern in Abenteuern versinkt, schreibt oder von neuen Geschichten träumt, tummelt sie sich mit Vorliebe auf Conventions, um sich mit Gleichgesinnten über Lieblingsserien, Filme und Bücher auszutauschen.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Jessica Bernett „Elayne (Band 1): Rabenkind“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine tolle Geschichte - von Hakime Berisha - 17.06.2018 zu Jessica Bernett „Elayne (Band 1): Rabenkind“
Zu Beginn muss ich sagen, dass mir das Lesen sehr viele Spaß gemäht hat und ich die Geschichte toll fand. Dir Autorin schriebt die Geschichte sehr flüssig und hat einen einfachen Schreibstil gewählt, was ich sehr gut finde, da man so das Buch super lesen und verstehen kann. Das einzige war mir hier ein wenig gefehlt hatte war, dass man die einzelnen Kapitel schon etwas noch ausschmücken hatte können. Auch wenn ich gut mich in die Geschichte eingefunden habe, hätten mir noch ein paar mehr Infos gewünscht. Die Charaktere war toll und haben mir sehr gut gefallen. Die Autorin verstehe es gute Charaktere mit deren Eigenschaften in dir Geschcigte einzubringen und macht es möglich, das man dir Charaktere ins Herz schließt. Also hier kann ich nur sagen  der gelungen. Nun noch einmal kurz zur Geschichte: ich fand die Geschichte also die Story sehr gut. Es hat mir mega gut gefallen und würde mich freuen wenn ich auch den zweiten Band mitlesen darf. Geschichten rund um King Arthur und Camelot gefallen mir sehr und dieses Buch ist eine Bestätigung dafür. Ich kann jeden dieses Buch ans Herz legen und empfehlen, die King Arthur Geschichten mögen oder einfach nur ein leichtes und schönes Buch lesen wollen. Ich würde gerne 4,5 Sterne geben.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ereignisse der Tafelrunde - von WinnieHex - 14.06.2018 zu Jessica Bernett „Elayne (Band 1): Rabenkind“
Herzlich Willkommen bei den Rittern der Tafelrunde¿ Elayne von Corbenic ist die Tochter vom sogenannten Fischerkönig Pelles. Sie leben im Norden Britanniens auf einer doch recht düsteren Festung. Elaynes Vater ist besessen von einer Vision, die Elaynes Mutter vor ihrem Tod hatte. Darin hatte Sie angeblich gesehen, dass ihre Tochter für was Höheres berufen ist. Sie soll größer und heldenhafter als der König werden. Um an das gewünschte Ziel zu kommen setzt ihr Vater alles auf eine Karte und geht dabei auch über das Wohlergehen seines Volkes. Aber will Elayne das überhaupt? Historische Geschichten sind ja genau mein Element, aber was Jessica Bernett hier geschaffen hat ist wirklich eine großartige Mischung aus Teilen des Genres Fantasy und historischen Ereignissen. Was wirklich toll war sind die Charaktere, gerade Elayne ist ein 15-jähriges Mädchen was eigentlich selbstbewusst und taff durch das Leben schreitet. Sie entdeckt für sich die Welt und gibt sich nicht so schnell geschlagen. Sie hilft wo Sie nur kann und bleibt trotz des Prinzessin Status immer noch am Boden. Für die angegebene Zeit ist Sie doch als junges Mädchen schon sehr weit und das wirkt auf mich sehr authentisch. Aber zurück zur Geschichte, eigentlich ist es schon lange Zeit das Elayne verheiratet wird, aber da ihr Vater ja an die Vision seiner Frau glaubt passt ihm keiner der heiratsfähigen Kandidaten ins Konzept. Bis eines Tages ein Barde ins Dorf einfährt und Elaynes Vater sich urplötzlich seltsam verhält, aber was hat es mit Barden zu tun? Könnte der Barde der richtige für Sie sein oder was für Geheimnis hat ihr? Fazit: Meiner Meinung nach ein schöner Auftakt, mir gefielen die Elemente des historischen und Fantasy Bereichs sehr gut, man hatte das Gefühl wieder an König Arthus Tafelrunde teilzunehmen. Bin auf jeden Fall sehr gespannt wie es weitergeht, da doch einige Fragen unbeantwortet blieben.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Konnte mich leider nicht erreichen! - von Little Cat - 04.06.2018 zu Jessica Bernett „Elayne (Band 1): Rabenkind“
Rezension zu dem Buch "Elayne - Rabenkind" von Jessica Bernett Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 09.03.2018 Aktuelle Ausgabe : 09.03.2018 Verlag : Sternensand Verlag ISBN: 9783906829777 Flexibler Einband 342 Seiten Sprache: Deutsch Zur Autorin: Jessica Bernett wurde an einem sonnigen Herbsttag im Jahre 1978 als Enkelin eines Buchdruckers in Wiesbaden geboren. Am liebsten würde sie die ganze Welt bereisen und an jedem Ort einige Monate verbringen. Aktuell lebt sie mit ihrem Mann, ihren beiden Kindern und zwei Katzen in Mainz. Sie liebt starke Frauenfiguren, die sie in spannende Geschichten verwickelt und tobt sich in allen Bereichen der Fantasy aus, von historischer Fantasy über Urban Fantasy bis hin zur Science Fantasy. Wenn sie nicht gerade in Abenteuern mit ihren Kindern versinkt, schreibt oder von neuen Geschichten träumt, tummelt sie sich mit Vorliebe auf Conventions, um sich mit Gleichgesinnten über Lieblingsserien, Filme und Bücher auszutauschen. Quelle: Sternensand Verlag Zum Inhalt: Elayne wächst ganz normal in einer abgelegenen Gegend auf. Sie ist eine Prinzessin, arbeitet aber wie jeder andere am Hof. Vor Jahren starb Ihre Mutter und hinterlies eine Prophezeiung. Seitdem ist Ihr Vater verändert. Welche Pläne hat er mit Elayne? Meine Meinung: Das Cover ist wunderschön geworden und ich finde es sehr gelungen. Von dem Buch bin ich einfach entthäuscht. Ich hatte mir mehr versprochen, zumal es recht vielversprechend anfängt. Anfangs lernt der Leser die einzellnen Charaktere kennen und Ihr doch recht abgeschiedenes Leben. Das gefiehl mir auch sehr gut, aber dann wartete ich immer darauf das es spannender wird und endlich mal was passiert. Leider tröpfelte es bis zum Ende weiter. Der Schreibstil gefällt mir zwar recht gut, aber was hier wirklich fehlt ist die Spannung. Es fesselte mich überhaupt nicht. Dabei war es nicht schlecht geschrieben, sondern einfach langweilig. Vielleicht hatte ich auch zu hohe Erwartungen von dem Buch. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und haben auch die nötige Tiefe. Sie wirken alle authentisch. Mir fehlte es lediglich etwas wie die Gefühle und Emotionen rüber kommen. Die erreichten mich nicht wirklich, schade! Mein Fazit: Ein gutes Buch, das mich aber leider nicht erreichen konnte. Es fesselte mich nicht. Ich vergebe 3 von 5 Sternen.
Zur Rangliste der Rezensenten
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: