eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Der fabelhafte Geschenkeladen

Roman. Originalausgabe.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 9,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Der fabelhafte Geschenkeladen
Autor/en: Manuela Inusa

ISBN: 3734106826
EAN: 9783734106828
Roman.
Originalausgabe.
Blanvalet Taschenbuchverl

18. Februar 2019 - kartoniert - 348 Seiten

Eine Straße zum Verlieben - in der Valerie Lane werden Herzen erobert und Träume wahr ...

Orchid liebt ihren kleinen Geschenkeladen, mit dem sie sich ihren Lebenstraum erfüllt hat. In Orchid's Gift Shop gibt es alles, was das Herz begehrt, wie wunderbare Düfte, Badeperlen und selbstgemachte Kerzen. Doch das größte Geschenk, das Orchid anderen gibt, ist ihre Zeit. Immer gut gelaunt hat sie stets ein offenes Ohr für jedermann. Nur ein Mensch vertraut sich ihr nicht an, und das ist ausgerechnet Orchids Freund Patrick. Schon länger scheint es in der Beziehung zu kriseln, doch selbst ihre besten Freundinnen wissen keinen Rat. Und als Orchid endlich beschließt, Patrick vor die Wahl zu stellen, erfährt sie etwas, das sie nie für möglich gehalten hätte ...

Manuela Inusa wurde 1981 in Hamburg geboren und wollte schon als Kind Autorin werden. Kurz vor ihrem dreißigsten Geburtstag sagte die gelernte Fremdsprachenkorrespondentin sich: »Jetzt oder nie!« Nach einigen Erfolgen im Selfpublishing erscheinen ihre aktuellen Romane bei Blanvalet. Zuletzt verzauberte die Valerie-Lane-Reihe die Herzen der Leserinnen und eroberte auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in einem idyllischen Haus auf dem Land. In ihrer Freizeit liest und reist sie gern, außerdem liebt sie Musik, Serien, Tee und Schokolade.
Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
"Herzschmerz vom Feinsten." Laura
Kundenbewertungen zu Manuela Inusa „Der fabelhafte Geschenkeladen“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Zauberhafte Geschichte über die Liebe und ihre Tücken - von janaka - 30.07.2019 zu Manuela Inusa „Der fabelhafte Geschenkeladen“
*Klappentext* Eine Straße zum Verlieben - in der Valerie Lane werden Herzen erobert und Träume wahr ... Orchid liebt ihren kleinen Geschenkeladen, mit dem sie sich ihren Lebenstraum erfüllt hat. In Orchids Gift Shop gibt es alles, was das Herz begehrt, wie wunderbare Düfte, Badeperlen und selbstgemachte Kerzen. Doch das größte Geschenk, das Orchid anderen gibt, ist ihre Zeit. Immer gut gelaunt hat sie stets ein offenes Ohr für jedermann. Nur ein Mensch vertraut sich ihr nicht an, und das ist ausgerechnet Orchids Freund Patrick. Schon länger scheint es in der Beziehung zu kriseln, doch selbst ihre besten Freundinnen wissen keinen Rat. Und als Orchid endlich beschließt, Patrick vor die Wahl zu stellen, erfährt sie etwas, das sie nie für möglich gehalten hätte. (Kurzbeschreibung gem. Blanvalet Verlag) *Meine Meinung* Der fabelhafte Geschenkeladen von Manuela Inusa ist eine zauberhafte Geschichte über die Liebe und deren Tücken. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht die Valerie Lane erneut zu besuchen, die Atmosphäre ist harmonisch und wohltuend, die Freundschaft der Frauen und deren gemeinsamen Treffen ist umwerfend. Die Geschichte ist diesmal etwas anders aufgebaut, Orchid steht zwischen zwei Männer. Ihr Freund Patrick, der anscheinend etwas vor ihr verheimlicht oder den Blumenladenbesitzer Tobin, mit dem sie ausgelassen lachen oder auch streiten kann. Dieses Hinundhergerissene hat die Autorin gut beschrieben. Mehr kann und will ich dazu nichts sagen, sonst spoilere ich. Nicht nur die tolle Geschichte bringt mich schnell im Buch voran, nein auch der Schreibstil. Er ist sowohl leicht und locker wie auch spannend und emotional. Die Charaktere entwickeln sich im Laufe der Reihe. Am Anfang habe ich Patrick echt für einen Stoffel gehalten, doch als er endlich sein Geheimnis preisgibt, ist klar, warum er so gehandelt hat. Orchis Unsicherheit ist richtig gut beschrieben worden. An manchen Tagen ist sie ganz bei Patrick und wenn er sich dann wieder in sich zurückzieht, findet sie die offene Art von Tobin anziehend. Und auch das Wiedersehen mit den anderen Charakteren aus der Valerie Lane hat mir gut gefallen. *Fazit* Auch diese Band hat mich gut unterhalten, auch wenn ihm ein bisschen die Leichtigkeit fehlt. Trotzdem ist er emotional und spannend. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne. Zum Glück habe ich noch nicht alle Bände gelesen und kann mich so noch auf ein paar schöne Stunden freuen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Orchid und ihr Geschenkeladen in der Valerie Lane - von Rebecca Kiwitz - 25.02.2019 zu Manuela Inusa „Der fabelhafte Geschenkeladen“
Orchid liebt die Arbeit in ihrem Geschenkeladen in der Valerie Lane. Es gibt dort alles was man sich nur wünschen kann, auch hat Orchid immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte ihrer Kunden und Freunde. Ausgerechnet ihr eigener Freund Patrick vertraut ihr gar nicht und das macht Orchid noch ganz verrückt und sie beginnt an der Beziehung zu ihm zu zweifeln. Erst als Orchid sich von ihm trennt erfährt sie seine ganze Geschichte und nun weiß sie nicht mehr was sie tun soll. Mich hatte die Valerie Lane Reihe von Manuela Inusa schon vom ersten Band an gereizt, aber ich hatte mich nie so ganz getraut diese zu lesen und habe somit erst mit dem Vorgängerband begonnen. Da mir dieser aber sehr gut gefallen hatte und zwei andere Teile schon auf meinem Stapel zu lesender Bücher liegt war ich sehr gespannt auf dieses Buch hier. Leider ist mir der Einstieg ins Buch sehr schwer gefallen und richtig warm wurde ich bis zum Schluss nicht so ganz. Dies lag eindeutig an Orchid, denn mit ihrem Verhalten nicht nur in Bezug auf Patrick sondern auch auf Tobin ging sie mir wirklich auf die Nerven. Dann das nichts halbes und nichts ganzes in ihrem Verhalten zu beiden Männern und als sie dann noch zu schnüffeln begann war es bei mir wirklich gleich ganz vorbei. Der Schluss war mir persönlich dann einfach zu schnell abgehandelt und so hat mich dieser Roman etwas unzufrieden zurückgelassen. Gut gefallen hat mir aber, dass der gesamte Roman vollständig aus der Sicht von Orchid erzählt war und man so nicht auch noch in Gedanken umswitchen musste. Man konnte auch dem Handlungsverlauf recht gut folgen und auch wenn ich nicht alle Entscheidungen verstehen konnte war doch alles gut nachvollziehbar beim Lesen. Auch wenn ich noch nie in Oxford war und wohl auch nie hinkommen werde, konnte ich mir die Valerie Lane und die anderen Handlungsorte recht gut während des Lesens anhand der Beschreibungen vorstellen. Die Figuren des Romans empfand ich alle sehr gut beschrieben, so dass ich sie mir problemlos vor dem inneren Auge entstehen lassen konnte. Alles in allem hatte ich mit dem Roman so meine kleinen und großen Probleme gerade wenn man mit der Hauptfigur nicht warm wird empfinde ich es als Leserin schwierig einen richtigen Zugang zur Handlung zu finden. Nach längerer Überlegung habe ich mich entschlossen vier von fünf Sternen zu vergeben.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden.
Soweit von uns deutschsprachige eBooks günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt.
Soweit von uns deutschsprachige gedruckte Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen die Buchpreisbindung aufgehoben.
Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: