eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Unsicherheit als Herausforderung für die Wissenschaft

Reflexionen aus Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften.
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 56,70* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Unsicherheit als Herausforderung für die Wissenschaft

ISBN: 363176104X
EAN: 9783631761045
Reflexionen aus Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften.
Herausgegeben von Nina Janich, Lisa Rhein
Lang, Peter GmbH

15. August 2018 - gebunden - 256 Seiten

  • Empfehlen
Das Buch präsentiert eine disziplinäre Vielfalt an Perspektiven auf Unsicherheit in der Wissenschaft. Schwerpunkte sind Klimaforschung, Umweltwissenschaft und Technikfolgenabschätzung. Die Beiträge diskutieren Gründe und Folgen wissenschaftlicher Unsicherheit und einer entsprechenden Verantwortung der Wissenschaft. Vertreten sind Kommunikationswissenschaft, Linguistik, Philosophie, Politikwissenschaft, Soziologie und Volkswirtschaftslehre sowie Chemie und Klimawissenschaft.
Der Band dokumentiert die ungewöhnliche Kooperation zweier Schwerpunktprogramme der Deutschen Forschungsgemeinschaft - «Wissenschaft und Öffentlichkeit» und «Climate Engineering: Risks, Challenges, Opportunities?» -, die sich auf einer Tagung an der TU Darmstadt mit weiteren WissenschaftlerInnen zu Austausch und kritischer Reflexion getroffen haben.

Bewertung von Modellqualität und Unsicherheiten aus Sicht der Klimamodellierung - Der ökonomische Wert von Klimainformation: Zur Neuinterpretation von Klimazielen unter antizipiertem Lernen - Unsicherheit als zentrales Problem in der Risikobewertung für Chemikalien - Thematisierung von Nichtwissen und Unsicherheiten in wissenschaftlichen Diskussionen - Kommunikation ungesicherter wissenschaftlicher Evidenz: Herausforderungen für Wissenschaftler, Journalisten und Publikum - Wissen, Nichtwissen, Unwissen: Zur Operationalisierung und Auswertung von Wissensabfragen unter Berücksichtigung der Unsicherheit am Beispiel des Klimawissens - Verantwortungsvoll das Klima manipulieren? Unsicherheit und Verantwortung im Diskurs um Climate Engineering - Verantwortung unter der Bedingung von Unsicherheit, und was KlimawissenschaftlerInnen darunter verstehen - Verantwortung für das Unvermeidliche. Wissenschaftliches Nichtwissen als Gegenstand epistemischer Selbstreflexion und politischer Gestaltung - Aus Unsicherheit lernen? Die hermeneutische Dimension unsicherer Zukünfte

Nina Janich ist Professorin für Germanistische Linguistik an der Technischen Universität Darmstadt mit einem Forschungsschwerpunkt auf Wissenschaftskommunikation. Sie ist Mitglied der DFG-Schwerpunktprogramme «Wissenschaft und Öffentlichkeit» und «Climate Engineering: Risks, Challenges, Opportunities?».
Lisa Rhein ist germanistische Linguistin und wurde an der Technischen Universität Darmstadt über Selbstdarstellungsverhalten von Wissenschaftlern in interdisziplinären Diskussionen promoviert.

Kundenbewertungen zu „Unsicherheit als Herausforderung für die Wissenschaft“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: