eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Playing by her Rules

Originaltitel: Playing by her Rules.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 6,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Playing by her Rules
Autor/en: Amy Andrews

EAN: 9783732561773
Format:  EPUB
Originaltitel: Playing by her Rules.
Übersetzt von Sabine Neumann
Lübbe

21. Dezember 2018 - epub eBook - 244 Seiten

Sein Spiel, ihre Regeln.

Endlich bekommt Tilly Kent die große Chance, ihr journalistisches Talent unter Beweis zu stellen. Die Sache hat nur einen Haken - Tilly muss ausgerechnet über ihren Ex Tanner Stone schreiben. Der hat ihr damals das Herz gebrochen und ist mittlerweile erfolgreicher Rugby-Spieler. Erst sträubt sich Tilly gegen diesen Auftrag. Dann aber wittert sie ihre Chance - nicht nur die Karriereleiter emporzusteigen, sondern sich auch an Tanner zu rächen. Der hat nur ganz andere Pläne. Er will Tillys Herz zurückerobern ...

Heiße Rugby-Spieler, die reihenweise Herzen brechen. Starke Frauen, die sich nicht leicht um den Finger wickeln lassen. Und große Gefühle.
Die neue Sports-Romance-Reihe der USA-Today-Bestseller-Autorin Amy Andrews bei beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert!

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Amy Andrews „Playing by her Rules“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 4 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll 4,5 Sterne für eine unterhaltsame Lektüre, die bis zur letzten Seite interessant - von Blubb0butterfly - 04.05.2019 zu Amy Andrews „Playing by her Rules“
Noch ein einziger weiterer Artikel über das Testen von nippelfreien Bustiers oder Höschen, die unten offen sind, und Matilda Kent würde ihre Chefin erwürgen. Wer bezahlte schon allen Ernstes hundert Dollar für einen winzigen Fetzen aus Satin und Spitze, der nicht mal ansatzweise all die Körperteile bedeckte, die normale Unterwäsche bedecken sollte? Eine klitzekleine Perlenschnur zwischen zwei Stoffdreiecken konnte das Fehlen von Stoff in dieser bestimmten Gegend auch nicht wettmachen. Und zu welchem Anlass sollten man so etwas überhaupt tragen? Eckdaten eBook 175 Seiten beHeartbeat Verlag (Bastei Lübbe Verlag) Übersetzung: Sabine Neumann 2018 ISBN: 978-3-7325-6177-3 Cover Es ist eindeutig heiß, doch was soll es mir genau sagen? Inhalt Sein Spiel, ihre Regeln. Endlich bekommt Tilly Kent die große Chance, ihr journalistisches Talent unter Beweis zu stellen. Die Sache hat nur einen Haken - Tilly muss ausgerechnet über ihren Ex Tanner Stone schreiben. Der hat ihr damals das Herz gebrochen und ist mittlerweile erfolgreicher Rugby-Spieler. Erst sträubt sich Tilly gegen diesen Auftrag. Dann aber wittert sie ihre Chance - nicht nur die Karriereleiter emporzusteigen, sondern sich auch an Tanner zu rächen. Der hat nur ganz andere Pläne. Er will Tillys Herz zurückerobern Autorin Die USA-Today-Bestsellerautorin Amy Andrews lebt mit ihrer Jugendliebe und zwei erwachsenen Kindern am Rande Brisbanes, Australien. Sie hat bereits über sechzig Bücher veröffentlicht, die in mehr als zwölf Sprachen übersetzt worden sind. Früher hat sie als Krankenschwester gearbeitet, doch mittlerweile widmet sie sich vollkommen ihrer großen Leidenschaft: den Büchern. Meinung Ich kenne die Autorin nicht, wurde aber vom Klappentext und dem Cover wie magische angezogen. XD Mal sehen, wie es sein werden wird Matilda, Tilly genannt, hat vier Jahre Journalismus in Stanford studiert, nur um bei einer Zeitschrift zu landen und über winzige Unterwäsche zu schreiben. So hat sie sich ihren Traumjob wohl nicht vorgestellt Doch so schnell gibt sie nicht auf! Und siehe da - es tut sich eine große Chance auf! Dumm nur, dass sie dabei mit ihrem Ex zusammenarbeiten soll. Was soll sie nur tun? Wird sie ihre persönlichen Hintergründe beiseiteschieben, um beruflich voranzukommen? Tanner, Slick genannt, ist der Kapitän des Sydney-Smoke-Rugby-Teams und ein richtiger Playboy. Da fragt man sich, welcher Spitzensportler das wohl nicht ist. XD Er und Tilly waren einmal ein Paar, bis er sie ziemlich unsanft abservierte. Das scheint er aber heute zu bedauern und tut alles, um sie wieder für sich zu gewinnen. Doch so leicht macht es Tilly nicht für ihn. Er soll richtig um sie kämpfen, auch wenn sie äußerlich ganz cool gibt und ihm eigentlich keine weitere Chance geben möchte. Doch ihr Herz ist da völlig anderer Meinung Beide stammen aus einfachen Verhältnissen und nun da er es geschafft hat, sich seinen Traum zu erfüllen, will er ihr alles bieten. Dumm nur, dass sie so gar keinen Wert auf Materielles legt XD Diese Geschichte hat mich von der ersten bis zur letzten Seite sehr gut unterhalten. Es war wie ein Katz- und Mausspiel, denn sie gab sich äußerlich unbeeindruckt von ihm, obwohl der Schmerz von vor Jahren immer noch in ihr tobte. Doch er gab ihr alles, nur um wieder ihr Herz sein Eigen nennen zu können. Es ist amüsant mitzuverfolgen, wie sie beide sich wieder annähern und vielleicht auf ihr Happy End ansteuern. ;) Von dieser Autorin werde ich auf jeden Fall noch etwas lesen. Mit diesem Werk konnte sie mich von sich begeistern und ich kann es kaum erwarten, noch mehr von ihr zu lesen. ^^ ,5 von
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Sehr schöne Liebesgeschichte - von Anonym - 25.02.2019 zu Amy Andrews „Playing by her Rules“
Tilly Kent ist Journalistin und arbeitet leider in einer Abteilung der Zeitung, die eher etwas belächelt wird. Doch nun soll eine Reportage über den eher öffentlich scheuen Rugby Spieler Tanner Stone verfasst werden. Dummerweise lässt Tilly in der Besprechung Bemerkungen fallen, die ihre Chefin darauf aufmerksam machen, dass Tilly Tanner kennt und dies die Reportage positiv beeinflussen könnte. Tilly bleibt nichts anderes übrig, als in den sauren Apfel zu beißen und die Reportage über den Mann zu machen, der ihr vor Jahren das Herz gebrochen hat. Seitdem ist sie bei Beziehungen eher Kopfscheu und für Tanner hat sie zwar noch Gefühle, aber diese sind eher sehr negativer Art. Doch ihre Chefin macht ihr mehr oder weniger klar, keine Reportage, keine Zukunft bei dieser Zeitung. Doch eine Reportage kann man ja nun auf verschiedene Art und Weisen schreiben Tanner hat Tilly nie vergessen und ihren Lebensweg immer verfolgt. Er weiß genau, bei welcher Zeitung sie arbeitet und liest jeden Artikel von ihr. Den Mut sich mit ihr auszusprechen hat er jedoch nie gehabt. Doch jetzt durch die Reportage sieht er die Möglichkeit, endlich mit Tilly wieder in Kontakt zu kommen. Mir haben beide Hauptpersonen sehr gut gefallen und Tanner zeigt, das mehr in ihm steckt, als nur Rugby zu spielen, sondern, dass er auch bereit ist, für Personen an denen ihm etwas liegt, die Hände schmutzig zu machen. Er ist deutlich mehr als nur ein Sportler der außer den Rugbyregeln nichts kennt. Tilly möchte endlich als Reporterin ernst genommen werden und dafür bereit, auch diese Reportage zu machen und sie wird die Wahrheit über den Charakter von Tanner ans Licht bringen. Über Rugby weiß ich nun nicht mehr als vorher, aber ich habe den 1. Teil einer Serie gelesen, der mir wirklich sehr gut gefallen hat. Ich kannte die Autorin bisher nicht, aber ich freue mich schon darauf, wenn der nächste Teil erscheinen wird.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Leseempfehlung - von Frank Schäfer - 14.01.2019 zu Amy Andrews „Playing by her Rules“
3,5/5 Sterne Playing by her Rules von Amy Andrews »be« - Das digitale Label von Bastei Lübbe "Sein Spiel, ihre Regeln. Endlich bekommt Tilly Kent die große Chance, ihr journalistisches Talent unter Beweis zu stellen. Die Sache hat nur einen Haken - Tilly muss ausgerechnet über ihren Ex Tanner Stone schreiben. Der hat ihr damals das Herz gebrochen und ist mittlerweile erfolgreicher Rugby-Spieler. Erst sträubt sich Tilly gegen diesen Auftrag. Dann aber wittert sie ihre Chance - nicht nur die Karriereleiter emporzusteigen, sondern sich auch an Tanner zu rächen. Der hat nur ganz andere Pläne. Er will Tillys Herz zurückerobern ... Heiße Rugby-Spieler, die reihenweise Herzen brechen. Starke Frauen, die sich nicht leicht um den Finger wickeln lassen. Und große Gefühle. Die neue Sports-Romance-Reihe der USA-Today-Bestseller-Autorin Amy Andrews bei beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert" Den ersten Teil dieser Sports-Romance konnte ich als Rezensionsexemplar dank Netgalley und dem be-Verlag von Bastei Lübbe lesen. Inhaltlich ist das Buch eine lockerleichte Liebesgeschichte ohne viel Drama und Tamtam. Es liest sich unglaublich schnell und leicht und macht es dadurch zu einer geeigneten Lektüre für Zwischendurch und Mittendrin. Man sollte allerdings nicht zu viel Tiefgang erwarten. Zumindest ist es meine Meinung, denn die Geschichte birgt an sich nichts Überraschendes oder Neues. Eine alte Liebe, die zerbrach weil man nicht kommunizierte sondern einfach entschied, was wohl das Richtige für den anderen ist. Dadurch leidet der eine Teil auch noch Jahre später unter der Trennung und beim Wiedersehen tost Rache durch die Venen und gleichzeitig Anziehung. So oder ähnlich kann man in Kurzfassung den Inhalt beschreiben. Wie in vielen anderen Liebesromanen weiß man, alles wird zum Schluss gut gehen und die beiden sich wieder kriegen. Drama und Spannung halten sich auf einem schwindend geringen Niveau. Aber man einige wirklich witzige Szenen und Dialoge, die einem beim Lesen ein Schmunzeln entlocken. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der leichte Lektüre zur Nacht bevorzugt und ein Buch, dass sich schnell lesen lässt. Auf Grund der für mich mangelnden Tiefe gebe ich 3,5/5 Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine zweite Chance für die alte Jugendliebe in Down Under? - von booklover2011 - 14.01.2019 zu Amy Andrews „Playing by her Rules“
Inhalt (dem Klappentext entnommen): Sein Spiel, ihre Regeln. Endlich bekommt Tilly Kent die große Chance, ihr journalistisches Talent unter Beweis zu stellen. Die Sache hat nur einen Haken - Tilly muss ausgerechnet über ihren Ex Tanner Stone schreiben. Der hat ihr damals das Herz gebrochen und ist mittlerweile erfolgreicher Rugby-Spieler. Erst sträubt sich Tilly gegen diesen Auftrag. Dann aber wittert sie ihre Chance - nicht nur die Karriereleiter emporzusteigen, sondern sich auch an Tanner zu rächen. Der hat nur ganz andere Pläne. Er will Tillys Herz zurückerobern... Meinung: Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der dritten Erzähl-Perspektive von Tilly und Tanner geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann. Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen für die Kürze der Geschichte sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen und mitzufiebern. Auch die Nebencharaktere sind gut dargestellt worden, vor allem Tillys Großmutter Hannah hat mich immer wieder zum Lachen und Schmunzeln gebracht, ebenso wie Tanners Teamkameraden mit ihren Sprüchen. Ich habe die Lesestunden mit Tilly und Tanner sehr genossen. Sehr schnell wird einem als Leser_in klar, dass die beiden nie aufgehört haben einander zu lieben und die Chemie zwischen ihnen stimmt einfach. Tanner hat vor acht Jahren Tillys Herz gebrochen, aber er hat das falsche aus den richtigen Gründen getan. Das erfährt man zum Glück relativ früh, sonst wäre man ihm das ganze Buch lang böse. Er ist ein toller Typ mit großem Herzen, der hilfsbereit ist und dafür keinen Dank erwartet. Tillys Gefühle und das sie Tanners damalige Handlung nicht nachvollziehen kann, sind mehr als verständlich. Doch wer kann schon einem sexy Rugby-Spieler mit großem Herz widerstehen? Neben Humor und ansprechenden, heißen Szenen kommt auch die Gefühlsachterbahn nicht zu kurz. Absolute Leseempfehlung für alle die Liebesromane lieben, nur schade, dass die Geschichte viiieeeeel zu wenige Seiten hat. Ich freue mich auf jeden Fall auf das Wiedersehen mit den Jungs von Sydney Smoke. Fazit: Eine schöne Liebesgeschichte über eine alte Jugendliebe und zweite Chancen mit heißen Szenen und einer guten Prise Humor. Ich freue mich schon sehr auf die weiteren Bücher der Reihe.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: