eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Youth, Inequality and Social Change in the Global South

Versand in 5 Tagen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 106,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Youth, Inequality and Social Change in the Global South

ISBN: 9811337497
EAN: 9789811337499
1st ed. 2019.
IX, 268 p. 3 illus. , 2 illus. in color.
HC runder Rücken kaschiert.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Hernan Cuervo, Ana Miranda
Springer Nature Singapore

6. März 2019 - gebunden - 280 Seiten

  • Empfehlen
This book gathers international and interdisciplinary work on youth studies from the Global South, exploring issues such as continuity and change in youth transitions from education to work; contemporary debates on the impact of mobility, marginalization and violence on young lives; how digital technologies shape youth experiences; and how different institutions, cultures and structures generate a diversity of experiences of what it means to be young. The book is divided into four broad thematic sections: (a) Education, work and social structure; (b) Identity and belonging; (c) Place, mobilities and marginalization; and (d) Power, social conflict and new forms of political participation of youth.



Chapter 1: Youth in the Global South: Transitions, Diversity & Inequality.- Chapter 2: Beyond the Nizam: Youth political practices in Egypt and Tunisia after the 2011 uprisings.- Chapter 3: Place, mobility and youth transitions in Indonesia.- Chapter 4: Youth, violence and subjectivities: art as resource and bond.- Chapter 5: Youth engagement In Jerusalem: Between the Palestinian youth organizations development strategies and the Israeli colonial policies.- Chapter 6: Young people's constitutional submissions in Fiji: opportunities and challenges.- Chapter 7: Intergenerational Transmission of Poverty: Exploring Subjective Well-Being, Hurdles, Risks, Shocks, and Resilience Amongst Youth in India.- Chapter 8: Social Class Reproduction amongst upper middle class in Mexico.- Chapter 9: Femininity in Everyday Life: Experiences of Malay and Indian Women in Malaysia.


Hernán Cuervo is an Associate Professor in the Melbourne Graduate School of Education and Deputy Director of the Youth Research Centre, at the University of Melbourne. His research interests focus on sociology of youth, specifically in relation to youth transitions; rural education and rural young people, focusing on the tension of aspirations and belonging; and theory of justice applied to educational and youth issues.
Ana Miranda is a researcher at the National Scientific and Technical Research Council (CONICET) and a professor at the University of Buenos Aires. She is the leader of Grammar of Youth Longitudinal Research Program and run a postgraduate program on youth in Latin America in FLACSO Argentina. Her research and teaching are related to youth, education, inequality and labour. She is currently the Deputy President of RC 34 of the International Sociology Association (ISA) for the period 2018-2022.

"The work represents a contribution to research on the theme of participation but, above all, it outlines a clear gap between traditional forms of involvement ... . this volume has the merit of providing us with a new interpretative paradigm of young people from the South of the world through the formulation of analytical categories that distance themselves from an a-contextual and often stereotyped theoretical analysis of the lives of young people." (Mauro Giardiello, Youth and Globalization, Vol. 1 (2), 2019)

Kundenbewertungen zu „Youth, Inequality and Social Change in the Global South“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein AUDIO18 gilt bis einschließlich 23.05.2022 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: