eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Aids in Basel

Vom Sterben an Aids zum Leben mit HIV.
Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

Family Sharing
eBook pdf € 22,50* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Aids in Basel
Autor/en: Ulrich Goetz, Martin Hicklin, Manuel Battegay

ISBN: 3796538738
EAN: 9783796538735
Format:  PDF
Vom Sterben an Aids zum Leben mit HIV.
Schwabe Verlag (Basel)

16. November 2018 - pdf eBook - 320 Seiten

  • Empfehlen
Aids in Basel - diesem Thema ist der Band gewidmet. Es geht um das Virus, das sich von Zentralafrika aus über die Welt verbreitete und auch am Rheinknie für Angst und Schrecken sorgte. Packende Erfahrungsberichte zeugen vom komplexen und beängstigenden Charakter der Immunschwäche­Krankheit. Marcello Schumacher berichtet, wie die Basler Homo sexuellen als Erste den Kampf gegen Aids aufnahmen. Wie es sich anfühlte, als 24-­Jähriger in den 1980er-­Jahren die Diagnose "HIV positiv" zu erhalten, schildert Franco Hueber. Und ­minu erzählt, wie er die Aids­Krise in Basel erlebt hat. Gleichzeitig kommen auch Basler Akteure zu Wort, die seit Jahrzehnten gegen HIV und Aids kämpfen: so der Infektiologe Manuel Battegay, der Kinderarzt Christoph Rudin, der entscheidend mithalf, die Gefahr einer HIV­Infektion von der Mutter aufs Neugeborene zu bannen, oder Ruedi Weber, der als Basels erster Aids­ Pfarrer den Brückenschlag wagte zwischen kirchlichen Moralvorstellungen und alternativen Lebenskonzepten. Doch es wird auch daran erinnert, dass das Virus beileibe noch nicht ausgerottet ist. Für die junge Generation bei uns ist Sterben an Aids zum Glück kein Thema mehr, aber es wäre fatal zu unterschätzen, wie leicht man sich immer noch anstecken kann. Für das ganze Leben.­
Der Wissenschaftsjournalist Ulrich Goetz war nach vierjähriger Forschungstätigkeit ab 1973 Redaktor bei National-Zeitung und Basler Zeitung. Als deren USA-Korrespondent erlebte er die Anfänge der Aids-Epidemie aus nächster Nähe.
Martin Hicklin war 1979-2003 Mitglied der Chefredaktion der Basler Zeitung und ist heute als Kolumnist und Autor tätig. Für seine Verdienste  als Wissenschaftsjournalist verlieh ihm die Universität Basel 2011 einen Ehrendoktor.
Prof. Dr. med. Manuel Battegay ist Chefarzt  der Klinik für Infektiologie und Spitalhygiene  am Universitätsspital Basel und im Board der Europäischen Aids-Gesellschaft EACS. Er widmet  sich seit dreissig Jahren der Forschung und Betreuung von HIV-/Aids-Patientinnen und -Patienten.

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf den eBook-Reader.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Ulrich Goetz, Marti… „Aids in Basel“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: