Farbulös - tolino vision color & tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color & tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
cover

Glaube und Lernen 01/2012 - Einzelkapitel - Wunschfantasien und symbolische Ordnung

eBook pdf
eBook pdf
3,98 €inkl. Mwst.
Sofort lieferbar (Download)
Empfehlen
Die am Dialog mit der Religionspsychologie orientierten Überlegungen von Susanne Heine setzen bei der Theologie an und münden nach der kundigen Auseinandersetzung mit religionspsychologischen Konzepten wiederum in der Theologie mit dem markanten Resümee: »Die Liebe Gottes ist nicht dadurch unbedingt, dass Gott durch das Gesetz nichts fordern würde; sie ist
dadurch unbedingt, dass sie einem Lebewesen, zu dessen seelischer Verfassung die Schuld gehört, diese Schuld nicht anrechnet. (...) Auch wenn man nicht alles in den psychologischen Konzepten unterschreiben kann, vermag die Religionspsychologie der Theologie dazu verhelfen, sich selbst besser zu verstehen. Denn die Psychologie ist weder eine Magd der Theologie noch ihr Meister, sondern ihr kritisches Gegenüber auf gleicher Augenhöhe.« (Aus dem Vorwort von Martin Rothgangel)

Produktdetails

Erscheinungsdatum
17. Dezember 2020
Sprache
deutsch
Seitenanzahl
14
Dateigröße
0,22 MB
Herausgegeben von
Edition Ruprecht
Verlag/Hersteller
Kopierschutz
mit Adobe-DRM-Kopierschutz
Family Sharing
Ja
Produktart
EBOOK
Dateiformat
PDF
ISBN
9783846997864

Bewertungen

0 Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben. Schreiben Sie die erste Bewertung zu "Glaube und Lernen 01/2012 - Einzelkapitel - Wunschfantasien und symbolische Ordnung" und helfen Sie damit anderen bei der Kaufentscheidung.