eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Brot backen mit Christina

Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen. Vom 20-Minu…
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 19,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 24,90
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Brot backen mit Christina
Autor/en: Christina Bauer

EAN: 9783706628877
Format:  EPUB
Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen. Vom 20-Minuten-Brot bis zum Sauerteig.
Studienverlag GmbH

24. Juni 2019 - epub eBook - 150 Seiten

50 BROTREZEPTE: FÜR SAUERTEIGJUNKIES, VOLLKORNVERFECHTER UND KEINE-ZEIT-BÄCKER
Freude und ein bisschen Stolz. Kann man spüren, wenn man den Backofen aufmacht und das duftende, selbst gemachte Brot herausnimmt. Brotbacken ist EINFACH, SCHÖN! Vorausgesetzt, man hat GUTE REZEPTE. Also solche, die ganz sicher gelingen und FÜR JEDEN GESCHMACK und vor allem auch in JEDEN ALLTAG passen.

Abschalten und entspannen: beim Kneten, Rühren, Ruhenlassen
Christina Bauer trifft in ihren Backkursen alle Brotbäcker-Typen: die schnellen Frühstücksbrötchen-Verehrer, die Sauerteigliebhaber und die, die am liebsten gar nicht kneten würden. In ihrem neuen Backbuch präsentiert sie daher 50 GANZ UNTERSCHIEDLICHE BROTE: mit SAUERTEIG, aus VOLLKORN, mit HEFE und ÜBER-NACHT-GARE, OHNE KNETEN, die KLASSIKER und die ganz SPEZIELLEN.

MEHLIGE ANGELEGENHEITEN: ALLES WICHTIGE ÜBER ZUTATEN
Aber weil Brotbacken doch ein bisschen mehr ist, als Mehl, Salz, Wasser und Hefe zu verkneten (oder auch nicht) und in den Ofen zu schieben, hat Christina die wichtigsten BROTBACK-BASICS aufgeschrieben: Was macht ein Mehl zu einem guten MEHL. Darf das Brot aus dem Ofen oder möchte es noch ein bisschen im Warmen bleiben. Was tun, wenn das Brot nicht aufgeht und blass ist, statt luftig, kross und schön gebräunt. Und welche BROTGEWÜRZE machen mein Brot besonders lecker.

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM EIGENEN BROT
Bei vielen Rezepten sind die einzelnen Schritte nicht nur genau beschrieben, sondern auch bebildert. Aus ihren Brotbackkursen weiß Christina auch, wo die größten kleinen Fallen lauern. Und räumt sie mit TIPPS gleich vorneweg aus dem Weg. So kann wirklich JEDER SEIN BROT GUT SELBER BACKEN! Und am Sonntagmorgen mit frischen Brötchen in den Tag starten. Oder die Woche mit einem kräftigen, selbst gebackenen Roggenbrot beginnen.

- 50 BROTREZEPTE für Selberbacker: mit und ohne Sauerteig, für Blitzschnelle, Vollkornliebhaber, Knetmuffel und alle, die ihrem Brot gern besonders viel Zeit geben
- ALLE BROT-BASICS, die man wissen muss. Nicht mehr, nicht weniger!
- ganz viele SCHRITT-FÜR-SCHRITT-FOTOS: so gelingt's bestimmt
- BACKEN MIT SAUERTEIG ganz leicht erklärt: damit man den Teig guten Gewissens gehen lassen kann

Gelingsicher und VIELFACH ERPROBT sind die Rezepte jedenfalls, wie alle von Christina!
Christina Bauer und Backen - das gehört einfach zusammen! Die sympathische Bäuerin begeistert mit ihren alltagstauglichen Rezepten Tausende Fans: auf Facebook, ihrem Blog, mit ihren Magazinen und Büchern.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Christina Bauer „Brot backen mit Christina“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 6 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ran an den Teig - von Castilleja - 11.08.2019 zu Christina Bauer „Brot backen mit Christina“
Ich hatte vorher schon das Buch Kuchen backen mit Christina und mich darum besonders auf dieses Brotbackbuch gefreut und wurde nicht enttäuscht. Eine große Rezeptvielfalt wird dem Leser hier geboten, anschaulich beschrieben und bebildert und die Rezepte sind sehr vielfältig. Bevor es losgeht mit den Rezepten, erhält der Leser noch eine Einleitung mit vielen Tipps und Tricks, sei es nun zur Zubereitung oder zu den Brotbackhelfern. Der geübte (Hobby-)Bäcker kann diesen Teil sicherlich getrost überspringen, aber für den Anfänger ist es sehr hilfreich. Am Ende gibt es noch ein Register, um sich besser zurecht zu finden. Die Vielfalt der Brotrezepte ist groß und die Bilder lassen einem schon beim Durchblättern das Wasser im Mund zusammen laufen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll schönes Brotbackbuch - von moehawk - 01.08.2019 zu Christina Bauer „Brot backen mit Christina“
Wollten sie schon immer mal versuchen, ihr eigenes Brot zu backen? Dann ist Christinas Backbuch sicher ein guter Starthelfer. Erstens: Es hat eine sehr schöne Aufmachung. Liegt gut in der Hand, hat anschauliche Bilder und eine schöne Einteilung, die für jeden Bäckertyp etwas bietet und erste Anhaltspunkte gibt, wie z.B. den nötigen Zeitaufwand oder die Grundzutaten. Zweitens: Die Erklärungen zum Grundwissen und den wichtigsten Handgriffen und Schritten sind plausibel, übersichtlich und stehen am Anfang des Buches, da sie ja wichtig für das Gelingen sind. Drittens: Die Auswahl der Rezepte ist abwechslungsreich. Es ist für jeden Anlass und jeden Geschmack etwas dabei und man verliert die Furcht vor Hefe und Sauerteig. Viertens: Die Backergebnisse sind gut bis sehr gut. Mir hätte gefallen, wenn es am Schluss noch eine Beschreibung der diversen Fehler gegeben hätte und wie man sie wahrscheinlich beheben kann. Aber das ist nörgeln auf hohem Niveau. Ich finde es ist ein sehr schönes Brotbackbuch und empfehle es gerne weiter.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Brot backen einfach und leicht gemacht mit tollen Tipps und Tricks - von Diana - 14.07.2019 zu Christina Bauer „Brot backen mit Christina“
Christina Bauer - Brotbacken mit Christina "Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen!" Das ist der Leitsatz, mit dem das Buch wirbt und ohne es vorweg zu nehmen, es stimmt. In der Einleitung stellt uns die Autorin erst mal die verschiedenen Mehlsorten und ihre Eigenarten sowie die Zubereitung der Teige vor. Für mich als Brotbackneuling war alles leicht zu verstehen, allerdings muss ich gestehen, dass ich mir dafür jetzt keine neuen Hilfsmittel gekauft habe, sondern das genommen habe, was eben in meiner Küche vorrätig waren, und auch damit hat es wunderbar funktioniert, sodass ich auf Garkörbchen oder Teigkarten verzichtet habe. In einer Leserunde durfte ich dann mit meinen Mitlesern nach Herzenslust und Laune Rezepte aus diesem Buch nachbacken. Ich habe mich für den Schokokranz, die Saatensonne, den Nussstrudel und das Sonnenblumenbrot entschieden. Die Arbeitsschritte sind leicht erklärt, die Zutaten für 1 oder 2 Brote sind in Gramm angegeben, auch die flüssigen Zutaten, von daher ist eine Küchenwaage vorteilhaft. Bei "komplizierteren" Rezepten wie zum Beispiel dem Nussstrudel oder dem Schokokranz gibt es zusätzlich kleine Bildchen zu den Arbeitsschritten, was das nachmachen noch deutlich erleichtert. Ich war erstaunt darüber, wie leicht und mit wenig Aufwand sich die Rezepte nachbacken ließen und mit dem Ergebnis war ich auch zufrieden, schmackhaft und nett aussehend. Ein bisschen muss man mit den Backzeiten varieren, denn jeder Backofen heizt etwas anders, und so war meine Saatensonne etwas zu knusprig, aber ansonsten kann ich nicht meckern. Mir gefällt das Buch auch in seiner Aufmachung gut, schlicht und mit appetitanregenden Bildern versehen, keine langen Erklärungen dafür alles leicht verständlich erklärt. Ich bin mir sicher, dass ich das Buch öfter noch hervorholen werde, um das eine oder andere auszuprobieren. Fazit: Brot backen einfach und leicht gemacht mit tollen Tipps und Tricks. 5 Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll - von StephanieP - 12.07.2019 zu Christina Bauer „Brot backen mit Christina“
Christina hat sich ja mittlerweile einen Namen gemacht und viele kennen die sympathische Bäckerin. Im Folgenden wird ihr drittes Backbuch vorgestellt. Bei den meisten darf auf dem Frühstückstisch oder zum Abendessen ein Brot nicht fehlen. In "Brot backen mit Christina" wird sowohl Backanfängern als auch Fortgeschrittenen die Herstellung des eigenen Brotes in den unterschiedlichsten Variationen ermöglicht. Im ersten Teil des Buches werden die Grundzutaten näher beleuchtet. Zudem werden auch die notwendigen Utensilien beschrieben. Beim Lesen merkt man sofort, dass Christina ihr Brot selber macht und wirklich Ahnung hat wovon sie schreibt. Gerade für Backanfänger ist dieser Teil wirklich informativ und hilfreich. Aber auch erfahrenere Hobbybäcker werden die ein oder andere hilfreiche Information finden. In weiterer Folge wird die Zubereitung der vier Grundteige (Sauer-, Hefe- und süßer Teig sowie Über- Nacht- Gare) in einer Schritt für Schritt Anleitung beschrieben. Diese Anleitung ist einerseits als einfacher und gut verständlicher Text verfasst und andererseits wird die Vorgehensweise durch mehrere beschriebene Bilder zusätzlich verdeutlicht. Meiner Meinung nach kann bei der wirklich gelungenen Anleitung, welche leicht verständlich ist, nichts schief gehen. Im Anschluss finden sich noch Tipps für ein perfektes Ergebnis und wie kleinere Probleme schnell behoben werden können. In weiterer Folge finden sich mehr als fünfzig (!) Rezepte für die unterschiedlichsten Brote. Angefangen von klassischen Broten (wie Kürbiskernbrot oder Bierbrot) über Vollkorngebäck (z.B. Vollkorntoastbrot), Sauerteigbrote (beispielsweise das Joghurtbrot) und zeitaufwendigere Brote (z.B. das unfassbar leckere Roggenbaguette oder Weißbrotstangen) bis hin zu Broten ohne Kneten (wie Knäckebrot oder Brote im Topf), besondere Brote (beispielsweise Partybrezen, Brottorte oder Focaccia) und Süßes (z.B. das leckere Rosinenbrot oder Nussstrudel) ist alles in diesem Buch abgedeckt. Meiner Meinung nach ist wirklich für jeden Geschmack und Anlass das ein oder andere Brot dabei. Die einzelnen Rezepte sind sehr übersichtlich aufgebaut. Zunächst werden die einzelnen Zutaten, welche ausnahmslos alle gut erhältlich sind, und deren Menge aufgeführt. Auch die benötigte Temperatur und die Backzeit sind sofort ersichtlich. In weiterer Folge wird die Zubereitung knapp, einfach und gut verständlich Schritt für Schritt beschrieben. Ich habe bereits mehrere Rezepte nachgebacken und ausnahmslos alle sind perfekt gelungen. Das Nachbacken klappt schnell und problemlos, da die Anleitung wirklich super ist. Zudem ist neben jedem Rezept noch ein appetitanregendes Foto des fertigen Brotes abgedruckt, welches einem beim Durchblättern das Wasser im Mund zusammen laufen lässt. FAZIT: "Brot backen mit Christina" ist für mich eine Schatztruhe an tollen Rezepten, welche schnell, einfach und unkompliziert klappen. Sowohl ich als auch meine Familie sind von der Zubereitung und den Ergebnissen restlos begeistert. Zudem macht die große Vielfalt an unterschiedlichen Rezepten aus diesem Buch etwas ganz Besonderes. Dieses Backbuch wird bei mir regelmäßig zum Einsatz kommen und ist sowohl für Backanfänger als auch fortgeschrittene Bäcker perfekt geeignet, daher vergebe ich 5 Sterne!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Selbstgebacken schmeckt "mein" Brot am Besten und ich kenne ALLE Inhaltsstoffe - von leseratte54 - 08.07.2019 zu Christina Bauer „Brot backen mit Christina“
Brot backen mit Christina: Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen. Vom 20-Minuten-Brot bis zum Sauerteig erschien am 01.07.2019 im Löwenzahn Verlag. Der Löwenzahn Verlag (aus Österreich, Lieferung erfolgt kostenfrei nach Deutschland) druckt die Bücher auf höchstem ökologischen Standard und verzichtet auf Plastikfolie. Brot backen war noch nie so leicht wie nun mit Christina! Auf 168 Seiten gibt es viele Rezepte die unterteilt sind in Brote ganz klassisch die sicher gelingen, Vollkornrezepte für bewusste Genießer, Brote mit Sauerteig, Brote mit wenig Hefe und viel Zeit, Brote ohne Kneten (Knäckebrot, einfaches Vollkornbrot), Brote für Feste und Partys (Brotlaib mit Käse gefüllt)und Süsse Brote (Nussstrudel, Brioche, Bananenbrot). Bevor es losgeht werden zunächst wichtige Grundkenntnisse (die Arten von Mehl, Brotgewürze, Helferlein in der Küche bzw. Utensilien die unabdingbar zum backen sind) und bebilderte Anleitungen für das perfekte Brot erklärt (wie mache ich Sauerteig, Hefeteig etc.). Die Fotografien in diesem Buch hat Nadja Hudovernik gemacht und nun habe ich dank Nadja endlich eine Vorstellung wie ein Ansatz Sauerteig aussehen sollte - danke! Am Ende gibt es das alphabetische Rezeptregister, sodass ich gar nicht lange suchen muss, um "mein" Brot zu finden. Ob mir das Buch gefällt? Natürlich - ich war schon lange auf der Suche nach einem Backbuch, dass sich "nur" mit dem Thema Brot beschäftigt. Zunächst habe ich das Bananenbrot gesucht und tatsächlich gefunden. Die Zubereitung ist kurz und knackig beschrieben, die Zutaten habe ich Zuhause und deshalb konnte es auch gleich losgehen. Das Brot ist genauso geworden wie auf dem Foto und einfach köstlich! Abends habe ich dann gleich noch ein Rezept ausprobiert. Diesmal Focaccia mit Rosmarin (frisch aus dem Garten). Auch die Focaccia ist gelungen und gehört schon jetzt zu meinen Favoriten. Das Buch ist einfach großartig und ideal für alle, die Ihr Brot zum einen selber backen möchten und zum anderen noch hier und da einen Kniff oder ein Rezept benötigen um das perfekte Brot zu backen. Mit diesem Buch im Haushalt macht es keinen Sinn mehr gekauftes Brot zu essen, denn es ist tatsächlich ziemlich einfach selbst ein Brot zu backen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Selbstgebacken schmeckt "mein" Brot am Besten und ich kenne ALLE Inhaltsstoffe : - von leseratte54 - 07.07.2019 zu Christina Bauer „Brot backen mit Christina“
Brot backen mit Christina: Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen. Vom 20-Minuten-Brot bis zum Sauerteig erschien am 01.07.2019 im Löwenzahn Verlag. Der Löwenzahn Verlag (aus Österreich, Lieferung erfolgt kostenfrei nach Deutschland) druckt die Bücher auf höchstem ökologischen Standard und verzichtet auf Plastikfolie. Brot backen war noch nie so leicht wie nun mit Christina! Auf 168 Seiten gibt es viele Rezepte die unterteilt sind in Brote ganz klassisch die sicher gelingen, Vollkornrezepte für bewusste Genießer, Brote mit Sauerteig, Brote mit wenig Hefe und viel Zeit, Brote ohne Kneten (Knäckebrot, einfaches Vollkornbrot), Brote für Feste und Partys (Brotlaib mit Käse gefüllt)und Süsse Brote (Nussstrudel, Brioche, Bananenbrot). Bevor es losgeht werden zunächst wichtige Grundkenntnisse (die Arten von Mehl, Brotgewürze, Helferlein in der Küche bzw. Utensilien die unabdingbar zum backen sind) und bebilderte Anleitungen für das perfekte Brot erklärt (wie mache ich Sauerteig, Hefeteig etc.). Die Fotografien in diesem Buch hat Nadja Hudovernik gemacht und nun habe ich dank Nadja endlich eine Vorstellung wie ein Ansatz Sauerteig aussehen sollte - danke! Am Ende gibt es das alphabetische Rezeptregister, sodass ich gar nicht lange suchen muss, um "mein" Brot zu finden. Ob mir das Buch gefällt? Natürlich - ich war schon lange auf der Suche nach einem Backbuch, dass sich "nur" mit dem Thema Brot beschäftigt. Zunächst habe ich das Bananenbrot gesucht und tatsächlich gefunden. Die Zubereitung ist kurz und knackig beschrieben, die Zutaten habe ich Zuhause und deshalb konnte es auch gleich losgehen. Das Brot ist genauso geworden wie auf dem Foto und einfach köstlich! Abends habe ich dann gleich noch ein Rezept ausprobiert. Diesmal Focaccia mit Rosmarin (frisch aus dem Garten). Auch die Focaccia ist gelungen und gehört schon jetzt zu meinen Favoriten. Das Buch ist einfach großartig und ideal für alle, die Ihr Brot zum einen selber backen möchten und zum anderen noch hier und da einen Kniff oder ein Rezept benötigen um das perfekte Brot zu backen. Mit diesem Buch im Haushalt macht es keinen Sinn mehr gekauftes Brot zu essen, denn es ist tatsächlich ziemlich einfach selbst ein Brot zu backen.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: