Farbulös - tolino vision color & tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color & tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
cover

Glaube und Lernen 01/2013 - Einzelkapitel - Muhammad als »Ibrâhîm redivivus«

eBook pdf
eBook pdf
4,32 €inkl. Mwst.
Sofort lieferbar (Download)
Empfehlen
Wie kann die Berufung auf Abraham im Islam angesichts dieser komplexen Bezüge aufgenommen werden? Emmanuel L. Rehfeld betont den charakteristischen Verzicht auf eine Heilsgeschichte im Islam, der zur Enthistorisierung Ibrahims führt. Er ist der Prototyp des Monotheisten, und zwar des von außen bedrängten Bekämpfers allen Götzendienstes. Das macht ihn zum Vorläufer Muhammads, dessen Biographie eine immer deutlichere Identifikation mit Ibrahim erkennen lässt, gerade im Streit mit Juden und Christen. Daraus resultiert auch die Änderung der Gebetsrichtung - weg von Jerusalem hin nach Mekka, einem für die Geschichte Ibrahims und seines Sohnes Ismael bedeutsamen Ort. Muhammad versteht sich nicht als Religionsstifter, sondern als Prophet, der zum ursprünglichen Bekenntnis zurückführen will, also zu der von Ibrahim einst gewonnenen Erkenntnis der Einzigkeit Gottes. Die keineswegs klare Bezeichnung »Monotheismus« ist im Islam bestimmt als Einsheit Gottes, die keine Differenzierung im Wesen Gottes zulässt. Damit wird eine »Heilsgeschichte« einerseits undenkbar, andererseits auch unnötig, denn es gilt zum Islam als der gleichsam »natürlichen« Religion zurückzufinden. In diesem Zusammenhang kann eine Gestalt wie Abraham keine wirklich konstitutive Rolle mehr haben. Vielmehr trägt der geschichtslose Ibrahim letztlich die Züge des Propheten. So zeigt sich erneut der ganz unterschiedliche Bezug auf Abraham, der einen allerkleinsten gemeinsamen Nenner doch recht fragwürdig macht. (Aus dem Vorwort von Ernstpeter Maurer)

Produktdetails

Erscheinungsdatum
17. Dezember 2020
Sprache
deutsch
Seitenanzahl
16
Dateigröße
0,16 MB
Herausgegeben von
Edition Ruprecht
Verlag/Hersteller
Kopierschutz
mit Adobe-DRM-Kopierschutz
Family Sharing
Ja
Produktart
EBOOK
Dateiformat
PDF
ISBN
9783846997604

Bewertungen

0 Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben. Schreiben Sie die erste Bewertung zu "Glaube und Lernen 01/2013 - Einzelkapitel - Muhammad als »Ibrâhîm redivivus«" und helfen Sie damit anderen bei der Kaufentscheidung.