eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Unceasing Strife, Unending Fear

Jacques de Thérines and the Freedom of the Church in the Ag…
Versand in 3-4 Wochen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 57,49* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Unceasing Strife, Unending Fear
Autor/en: William Chester Jordan

ISBN: 0691121206
EAN: 9780691121208
Jacques de Thérines and the Freedom of the Church in the Age of the Last Capetians.
HC gerader Rücken mit Schutzumschlag.
Sprache: Englisch.
Princeton University Press

9. Januar 2005 - gebunden - 170 Seiten

  • Empfehlen
This absorbing book explores the tensions within the Roman Catholic church and between the church and royal authority in France in the crucial period 1290-1321. During this time the crown tried to force churchmen to accept policies many considered inconsistent with ecclesiastical freedom and traditions--such as paying war taxes and expelling the Jews from the kingdom. William Jordan considers these issues through the eyes of one of the most important and courageous actors, the Cistercian monk, professor, abbot, and polemical writer Jacques de Thérines. The result is a fresh perspective on what Jordan terms "the story of France in a politically terrifying period of its existence, one of unceasing strife and unending fear."


Jacques de Thérines was involved in nearly every controversy of the period: the expulsion of the Jews from France, the relocation of the papacy to Avignon, the affair of the Templars, the suppression of the "heresies" of Marguerite Porete and of the Spiritual Franciscans, and the defense of the "exempt" monastic orders' freedom from all but papal control. The stands he took were often remarkable in themselves: hostility to the expulsion of Jews and spirited defense of the Templars, for example. The book also traces the emergence of King Philip the Fair's (1285-1314) almost paranoid style of rule and its impact on church-state relations, which makes the expression of Jacques de Thérines's views all the more courageous.
William Chester Jordan is Professor of History and Director of the Program in Medieval Studies at Princeton University. His books include "Europe in the High Middle Ages" (Penguin) and "The Great Famine: Northern Europe in the Early Fourteenth Century" (Princeton).

"Through his narration of events great and small, Jordan evokes the mood of an age... He effortlessly covers a lot of ground in relatively few pages and there is an attractive economy to his stimulating treatment of subjects that come with considerable historiographical baggage. His book ought to have a wide readership of students and scholars alike."--Patrick Nold, H-France Review "Jordan opens a window on a remote time. It is Jordan's genius to spot that window, his achievement to let us peer through. That alone makes this work a valuable contribution to our historical perspective. It adds yet another piece to our understanding of a critical and enigmatic period."--Alan Friedlander, American Historical Review "In this book of modest size, Jordan succeeds in leading the modern reader into the world, work, and concerns of a fourteenth-century monk and scholar who occupied a not-insignificant place in the intellectual and political life of his time. Jordan?s study provides new insights into debates and dissent over major church issues in the age of the last Capetians."--Kathryn L. Reyerson, Speculum
Kundenbewertungen zu William Chester Jor… „Unceasing Strife, Unending Fear“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: