eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Wir Vielen in dieser einen Welt

Unsere Weltanschauung weiterentwickeln für den nachhaltigen…
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 28,95* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Wir Vielen in dieser einen Welt

ISBN: 8494985671
EAN: 9788494985676
Unsere Weltanschauung weiterentwickeln für den nachhaltigen Umbau unserer Zivilisation.
Paperback.
Herausgegeben von Griebel Oliver, Oliver Griebel
Phänomen

12. November 2019 - kartoniert - 340 Seiten

Die Philosophie der Einheit in Vielfalt ist vor Allem eine Absage an jede Art von 'Ismus'. Ismen sind Reduktionismen, d. h. Weltanschauungen, die alles zurückführen wollen sei es auf Materie und Wirtschaft, auf einen Geist oder Gott welcher Art auch immer, oder auch auf postmoderne 'Erzählungen'. Viel-eines Denken hält dagegen, dass all das nur Aspekte des einen großen ganzen Zusammenhangs der Dinge sind, nichts davon allein 'die Grundlage'. Es gibt auch ein viel-eines Menschenbild, eine Moral: Wir können lernen, uns als Teile der Menschheit, der Erde und der Welt insgesamt zu sehen! Das ist nicht bloß globale Sozialromantik oder Öko-Utopie oder ein vages kosmisches Gefühl, auch Menschen, die an Familie und Heimat, an Leistung und Technik, oder an Genuss und Status glauben, haben Grund umzudenken. Denn wir leben in einer Zivilisation des Raubbaus, der Ausbeutung, der Wucherung, die so schlicht keine Zukunft hat. Rechtsstaat, Demokratie, Sozialstaat, Frieden und eine Lebensqualität, wie wir sie jetzt kennen, all das steht auf dem Spiel. Durch einen energischen ökologischen und solidarischen Umbau muss 'die Moderne', müssen die westlichen Mittelschichten sich vor sich selbst retten. Sie haben das Geld, das technische Knowhow und die politische Macht für diesen Umbau, aber sie müssen sich der Notlage wirklich stellen und sie anpacken. Dazu müssten viele auch ihre Mentalitäten und Werte, ihr Weltbild, ja sogar ihr Gottesbild umbauen. Die Autoren dieser Anthologie erforschen jede/r auf seine/ihre Weise eine 'viel-eine' Art zu denken, die dabei helfen könnte.
Kundenbewertungen zu „Wir Vielen in dieser einen Welt“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden.
Soweit von uns deutschsprachige eBooks günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt.
Soweit von uns deutschsprachige gedruckte Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen die Buchpreisbindung aufgehoben.
Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: