eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Das Preußenland wird evangelisch

Der Aspekt der Entscheidung im politischen Handeln Albrecht…
von Anonym
Versand in 3 Tagen
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 14,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Das Preußenland wird evangelisch
Autor/en: Anonym

ISBN: 3668975736
EAN: 9783668975736
Der Aspekt der Entscheidung im politischen Handeln Albrechts im Kontext des konfessionellen Wandels in Preußen.
Paperback.
GRIN Verlag

20. Juni 2019 - kartoniert - 40 Seiten

  • Empfehlen
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit handelt vom Konfessionswechsel Preußens und seines Landesherrn im Zuge der Reformation. Der Text gibt einen Einblick in die wesentlichen Handlungsmotive der beteiligten Personen und Institutionen.

Der Autoritätsverlust, den die katholische Kirche seit dem öffentlichen Auftreten Luthers erfuhr, zeigte in den Territorien des römisch-deutschen Reiches allmählich Wirkung. Die erhoffte Isolation des Reformators war gescheitert und die durch ihn angestoßene Reformation begann sich zunehmend in einzelnen Landesherrschaften auszubreiten. Die in Gang gesetzte Umwälzung, mit der nicht wenige Fürsten sympathisierten, brachte die religiöse und damit auch politische Verfasstheit des Reiches ins Wanken und zwang sowohl den Kaiser als auch altgläubige Autoritäten, sich der Sache anzunehmen. In Worms wurde die potentielle Gefahr für die Einheit der Kirche 1521 erstmalig auf Reichstagsebene von den Mächtigen behandelt. Die neue Lehre, durch die Person Luthers verkörpert und erstmals zur Anklage auf die große Bühne gehoben, war zu jener Zeit längst nicht mehr nur auf ihn und einen kleinen Kreis anhängender Theologen beschränkt. Tatsächlich hatte sie bereits in den Köpfen vieler Menschen und nicht weniger Landesherren Einzug gehalten.

Luthers Ideen zur Reformierung der bestehenden Amtskirche trafen auch im östlichen Europa auf fruchtbaren Boden. Auf dem einstigen Gebiet des Deutschen Ordens konstituierte Markgraf Albrecht von Brandenburg-Ansbach, ab 1511 Hochmeister des Ordens, gar ein evangelisches Herzogtum. Er legte den Ordensmantel 1525 ab und nannte sich fortan Albrecht von Preußen, das er hernach als weltlicher Fürst regierte. Mit der Auflösung des einstmals mächtigen Deutschritterordens und der Umwandlung seines Gebietes in eine weltliche Herrschaft machte Albrecht deutlich, dass er den Übertritt zur lutherischen Lehre vollzog. Über die Gründe dieses Konfessionsübertritts ist seither rege diskutiert, über seine persönlichen wie politischen Motive in vielfacher Weise spekuliert worden. Sehen die einen die religiöse Entscheidung als handlungsleitendes Motiv an, messen andere den politischen Umständen größeres Gewicht bei.
Kundenbewertungen zu Anonym „Das Preußenland wird evangelisch“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein AUDIO18 gilt bis einschließlich 23.05.2022 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: