eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

Das Café der süßen Wunder

Roman.
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook epub € 5,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Das Café der süßen Wunder
Autor/en: Jana Seidel

EAN: 9783961488773
Format:  EPUB ohne DRM
Roman.
dotbooks Verlag

1. April 2020 - epub eBook - 253 Seiten

Ein zauberhaftes Café und die große Liebe: Der gefühlvolle Roman »Das Café der süßen Wunder« von Jana Seidel jetzt als eBook bei dotbooks.

Vanilleduft, Zimtaroma und ein Hauch von Liebe liegen in der Luft ... Alexandra ist Steuerberaterin, schreibt gerne Listen und ist mit ihrem geregelten Leben eigentlich sehr zufrieden. Bis an einem einzigen Tag alles vor ihren Augen zerfällt: Erst verliert Alexandra ihren Job - und dann erwischt sie auch noch ihren Freund Lars beim Fremdgehen! Bevor sie vollends verzweifeln kann, trifft sie eine gewagte Entscheidung: Obwohl sie überhaupt nichts vom Backen versteht, nimmt sie das Erbe ihrer verstorbenen Tante Effie an, ein kleines Café im Harz. Und schon bald bekommt Alexandra nicht nur tatkräftige Hilfe - auch die Liebe findet wieder einen Weg in ihr Herz ...

»Romantische Lektüre!« LAURA

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der Liebesroman »Das Café der süßen Wunder« von Jana Seidel. Dieses Buch ist bereits unter dem Titel »Mein zauberhaftes Café« erschienen. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.
Jana Seidel, geboren 1977, war schon immer von zu vielen unterschiedlichen Dingen fasziniert, um sich für einen >ordentlichen< Beruf zu entscheiden. Im Schreiben fand sie daher den idealen Ausweg aus diesem Dilemma. Nach ihrem Magisterabschluss in Spanischer Literaturwissenschaft und Öffentlichem Recht arbeitete sie einige Jahre als Redakteurin. Heute lebt sie als freie Journalistin und Autorin glücklich zwischen Fiktion und Wirklichkeit - und als echte Lokalpatriotin mit Mann und Sohn im schönen Hamburg.

Jana Seidel veröffentlichte bei dotbooks »Das Café der süßen Wunder«, »Ein Cottage zum Verlieben« und »Das Restaurant der süßen Träume«.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Jana Seidel „Das Café der süßen Wunder“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Toller, unbeschwerter Lesespaß - von Lisa Schneider - 07.08.2020 zu Jana Seidel „Das Café der süßen Wunder“
Die Steuerberaterin Alexandra verliert eines Tages ihren Job und erwischt ihren Freund beim Fremdgehen. Aus dieser Lage heraus trifft sie eine Entscheidung, die sie sonst wohl nie getroffen hätte: sie nimmt das Erbe ihrer verstorbenen Tante an und übernimmt deren kleines Café im Harz. Und das, obwohl Alexandra eigentlich gar nicht backen kann. Dennoch scheint sich alles zum Guten zu wenden und sie erfährt auch wieder ein klein wenig Liebe in ihrem neuen Leben¿ Der Roman ist sehr angenehm zu lesen, was auf den lockeren Schreibstil zurückzuführen ist. Die Charaktere sind sehr toll dargestellt und besonders mit Alexandra kann man sehr gut mitfühlen. Darüber hinaus begeistert das schön gestaltete Cover sofort und macht Lust zu lesen. Alles in allem ein toller Roman, der einen unbeschwerten Lesespaß garantiert.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wohlfühlroman - von Isa - 03.08.2020 zu Jana Seidel „Das Café der süßen Wunder“
Als Alexandra ihren Job verliert und auch noch ihren langjährigen Freund Lars beim Fremdgehen erwischt, trifft sie spontan eine Entscheidung. Sie wagt einen Neuanfang und übernimmt das Café ihrer verstorbenen Tante im Harz, obwohl sie nicht backen kann. Die Protagonisten sind bildhaft und liebenswert dargestellt, eine Ausnahme sind die unsympathischen Figuren Lars und Alexandras Eltern. Der flüssige und lockere Schreibstil ist mit einer Spur Humor angehaucht, die einen immer wieder zum Schmunzeln bringt. Die Handlung, inklusive Magie und Geist, beschreibt einen Neuanfang und verzichtet auf unnötige Längen. Allerdings fand ich das Ende etwas abrupt und ein Epilog hätte einige Fragen gelöst; ebenso wurden viele Klischees bedient. Dies ist eine schöne leichte Wohlfühlgeschichte für zwischendurch.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wohlfühlroman zum Entspannen - von Jasika - 16.07.2020 zu Jana Seidel „Das Café der süßen Wunder“
Zum Inhalt (übernommen): Ein zauberhaftes Café und die große Liebe: Der gefühlvolle Roman »Das Café der süßen Wunder« von Jana Seidel jetzt als eBook bei dotbooks. Vanilleduft, Zimtaroma und ein Hauch von Liebe liegen in der Luft ¿ Alexandra ist Steuerberaterin, schreibt gerne Listen und ist mit ihrem geregelten Leben eigentlich sehr zufrieden. Bis an einem einzigen Tag alles vor ihren Augen zerfällt: Erst verliert Alexandra ihren Job ¿ und dann erwischt sie auch noch ihren Freund Lars beim Fremdgehen! Bevor sie vollends verzweifeln kann, trifft sie eine gewagte Entscheidung: Obwohl sie überhaupt nichts vom Backen versteht, nimmt sie das Erbe ihrer verstorbenen Tante Effie an, ein kleines Café im Harz. Und schon bald bekommt Alexandra nicht nur tatkräftige Hilfe ¿ auch die Liebe findet wieder einen Weg in ihr Herz ¿ Meine Meinung: Dieser Roman erschien bereits 2014 unter dem Titel "Mein zauberhaftes Café " im Goldmann Verlag. Alexandra schreibt gerne To-Do-Listen und plant ihren Tag genau. Sie ist schon seit acht Jahren mit Lars liiert und wohnt mit ihm zusammen in einer schicken Eigentumswohnung in Hamburg. Lars ist geradezu langweilig, immer pünktlich, jedes Jahr geht es nach Mallorca, er mag keine Abweichungen vom Alltag. Doch von einem auf den anderen Tag ändert sich Alexandras Leben. Sie verliert ihren Job als Steuerberaterin und erwischt zudem ihren Freund mit einer anderen. Als sie ein Haus mit Café erbt, beschließt sie einen Neuanfang zu wagen und hat mit ihrem Organisationstalent Erfolg. Ohne Hilfe steht Alexandra aber nicht da. Carlie, eine quirlige und lebenslustige Aushilfe im Café und deren Bruder Tom stehen ihr zur Seite und da ist auch noch der Geist ihrer Tante Effie.... Jana Seidel schreibt flüssig, charmant und lustig, ihre Protagonisten sind sympathisch und ich habe mich beim Lesen wohl gefühlt. Fazit: Schöne Geschichte über einen Neuanfang, ein bezauberndes Café und natürlich auch Liebe!
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: