eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Klippentod

Ein Cornwall-Krimi.
von Ian Bray
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 11,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Klippentod
Autor/en: Ian Bray

ISBN: 3328103996
EAN: 9783328103998
Ein Cornwall-Krimi.
Originalausgabe.
Penguin TB Verlag

13. April 2021 - kartoniert - 558 Seiten

  • Empfehlen
Wenn die tosende Brandung dunkle Geheimnisse an Land spült

Nie wieder ermitteln - das hatte sich der ehemalige Polizist Simon Jenkins einst geschworen, als er in das ruhige Fischerdorf in Cornwall zog. Zu schwer wogen die Ereignisse aus seiner Vergangenheit. Daher weist er auch die verzweifelt klingende Victoria ab, als sie ihn eines Nachts anruft und um Hilfe bittet. Doch dann wird die junge Frau am nächsten Tag tot am Fuße einer berüchtigten Klippe aufgefunden. Jenkins macht sich schwere Vorwürfe - hätte er sie womöglich von einem Sprung abhalten können? Alles deutet auf Selbstmord hin, nur Victorias beste Freundin Mary ist sicher, dass es Mord gewesen sein muss. Auf ihr Bitten hin beginnt Jenkins, hinter dem Rücken der Polizei zu ermitteln. Und dann wird eine weitere Leiche gefunden ...


Ian Bray, geboren 1954, ist das Pseudonym des deutschen Krimiautors Arnold Küsters. Wenn er sich nicht gerade spannende Mordfälle ausdenkt, ist er als freiberuflicher Journalist im Einsatz. Cornwall wurde vor vielen Jahren zu seinem liebsten Reiseziel, und Cadgwith hat es ihm ganz besonders angetan. Daher verbringt er dort nicht nur regelmäßig seinen Urlaub, sondern verlegt neuerdings auch seine Kriminalfälle in das beschauliche Fischerdorf.
Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
»Ein spannender Schmöker zum Wegträumen, garniert mit genau dosiertem Herzklopfen.« WDR 4 Bücher

»Viel Lokalkolorit mit Pub-Besuchen und Folkmusik macht den Krimi zu einem spannenden Urlaubsbegleiter.« Rheinische Post

»Spannend, und mit viel Liebe zu den Figuren erzählt.« Allgemeine Zeitung

»Ein gelungener Auftakt zu einer neuen Krimireihe mit viel Potenzial für weitere Fälle.« Hindenburger (Stadtzeitschrift Mönchengladbach)

»Ein unterhaltsamer und spannender Kriminalroman. Eine Empfehlung für alle, die leichte und unblutige Krimis schätzen und gerne in literarischer Form nach Cornwall reisen wollen.« Kopfzeile. Studierendenmagazin
Kundenbewertungen zu Ian Bray „Klippentod“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Mehr Roman als Krimi - von fredfred - 28.11.2021 zu Ian Bray „Klippentod“
Trotz zwei toter und einer verschwundenen Frau empfinde ich Klippentod nicht als Krimi, sondern eher als Roman. In anschaulichen Sätzen beschreibt der Autor die wunderbare Landschaft Cornwalls und das Seelenleben der Protagonisten. Insgesamt ist es ein gut lesbares Buch, vor allem, wenn man sich für diese Ecke Englands begeistern kann. Leider empfinde ich die dargestellten Personen als nicht so recht glaubhaft. Jenkins als ehemaliger Elitesoldat mit schwerem körperlichen Handicap kommt um vor Sorge um die verschwundene Mary, für die er Gefühle entwickelt hat. Davon abgesehen bleibt er recht phlegmatisch, ergibt sich oft seinen Schmerzen; dann von einem Moment zum anderen kann er mit Schmerzmitteln erstaunliche Strecken bewältigen, doch sinnvolles Ermitteln scheint er verlernt zu haben. Mary dagegen fühlt sich verfolgt und bedrängt, lehnt es aber ab, ihre Haustür zu verschließen. Einerseits hat sie Todesangst, dann wieder lebt sie vertrauensselig weiter wie gewohnt. Dennoch ist Klippentod ein netter Roman, der gegen Ende sogar etwas Spannung bietet.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein spannender Cornwall Krimi - von Katzenmicha - 04.11.2021 zu Ian Bray „Klippentod“
Der Polizist Simon Jenkins hat nach einem tragischen Unfall ,wo er seine Freundin verloren hat und schwer verletzt wurde die Spezialeinheit verlassen.Nun lebt er zurückgezogen in dem ruhigen Fischerdorf Cadgwith in Cornwall und hat sich der Malerei verschoren.Er hofft das das abgeschiedene Fischerdorf seine Schmerzen und Seele heilen kann.Ihm steht der Fischer Luke zur Seite ,der Land und Leute kennt und gut vernetzt ist-die beiden sind Freunde geworden.Mit ihm zusammen versucht Jenkins den Tod von Marys bester Freundin Vic aufzuklären.Sie war den Abend vor ihrem Tod bei Jenkons gewesen um ihn nach Rat zu fragen.Nun ist sie tot und Jenkins macht sich Vorwürfe weil er ihre Angst nicht ernst genommen hat.Eigdenlich wollte er nie wieder ermitteln,aber als Mary ihn bittet ob er ihr helfen kann,den sie glaubt nicht an Selbstmord-fängt er an zu ermitteln. Der Autor Ian Bray hat einen schönen Schreibstil,bildhaft erzählt er die Geschichte.Ich habe das Fischerdorf und die Charaktere vor mir gesehen.Überraschende Wendungen und eine Brise Humor machten es unterhaltsam zu lesen-4 Sterne.Ich bin gespannt auf weitere Fälle von Simon Jenkins.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll einmal Polizist - immer Polizist - von Sigrid - 22.10.2021 zu Ian Bray „Klippentod“
In diesem Cornwall-Krimi lernen wir den ehemaligen Polizisten Simon Jenkins kennen, der seinen Beruf in London aufgegeben hat, um in dem kleinen Küstenort Cadgwith zukünftig als Künstler zu leben. Er hat eine schwere Zeit hinter sich und will nun hier seinen Frieden finden. Außerdem wurde er sehr schwer verletzt und er leidet noch immer unter den Folgen. Simon ist in meinen Augen ein Eigenbrötler. Er möchte seine Ruhe haben und sucht nicht den großen Rummel. Er hat sich bisher zwar mit den Leuten gut verstanden, aber er hat sich auch nur mit einem der Fischer gut angefreundet. Luke ist ein Urgestein und möchte aus dem Ort auch nicht weg. Er liebt sein Leben als Fischer. Simon und er sind eigentlich grundverschieden, aber sie kommen gut miteinander aus. Denn jeder akzeptiert den anderen wie er ist, mit all seinen Macken und Gewohnheiten. Aber so ganz wie erwartet entwickelt sich das Leben von Simon nicht. Denn auch in einem kleinen Ort geschehen schlimme Dinge und eigentlich kann man sich dem Dorfgeschehen auch nicht ganz entziehen. Das muss auch Simon feststellen. Er wird nämlich gegen seinen Willen in einen Todesfall verwickelt. Und er obwohl er es eigentlich nicht will, ist er dann doch bald in Ermittlungen verstrickt. Tja, einmal Polizist - immer Polizist. Er kann garnicht anders und ich glaube auch, es tut ihm gut. Er ist gut in seinem Beruf und hier kommt noch hinzu, dass man in so einem kleinen Dorf auch persönliche Beziehungen hat. Man hilft sich untereinander. Mir hat diese Geschichte sehr gut gefallen. Man lernt die Lebensgewohnheiten der Menschen in so einem kleinen Ort kennen. Es gibt hier so viele verschiedene interessante Charakteren, die es sehr spannend machen. Denn manche Dinge erwartet man in dem idyllischen Ort nicht. Aber die meisten Menschen haben irgendwelche Geheimnisse und in so einer kleinen Gemeinschaft werden Gerüchte und auch die gemeinsame Vergangenheit, immer eine große Rolle spielen. Man kennt sich halt. Auch wenn vieles unter den Teppich gekehrt wird. Das muss auch Simon feststellen, der eigentlich von einer beschaulichen Umgebung ausgegangen ist. Hier ist aber nicht nur die Landschaft abwechslungsreich, sondern auch die Menschen. Es hat natürlich Spaß gemacht, nicht nur die Menschen und ihre Lebensgeschichten zu erleben, sondern die Natur spielt hier auch eine wichtige Rolle. Durch die detailreichen Schilderungen kann man sich alles gut vorstellen und manchmal meint man das Meer zu hören. Man kann dem Geschehen gut folgen und man lernt den Protagonisten Simon sehr gut kennen. Er nimmt sich immer mal Auszeiten für seine Malerei und versucht damit seine Vergangenheit zu verarbeiten. Simon ist nicht nur körperlich verletzt, auch seine Seele hat Schaden erlitten. Ich fand es sehr emotional, ihn bei seiner Vergangenheitsbewältigung zu erleben. Das Buch zeigt nicht nur einen Kriminalfall, sondern beschäftigt sich auch mit den Lebenswegen der verschiedenen Personen. Auch Mary ist hier eine interessante Person, die einen ungewöhnlichen Lebensweg hinter sich hat. Auch sie wird noch von der Vergangenheit verfolgt und das bringt Probleme mit sich. Die menschlichen Abgründe machen auch vor einem kleinen abgelegenen Dorf nicht halt. Aber es zeigt sich auch, das ein solcher Ort auch zum Positiven beitragen kann. Ich habe mich jedenfalls über diesen interessanten Kriminalfall und die Möglichkeit, die verschiedenen Lebenswege der Protagonisten kennengelernt zu haben, gefreut. Das Lesen hat Spaß gemacht und ich würde gerne noch mehr Fälle mit Simon in dem kleinen Ort lösen. Wer gerne eine Krimi in schöner Umgebung und interessanten Menschen erleben möchte, der ist bei diesem Buch genau richtig.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein TASCHE gilt bis einschließlich 03.07.2022 und nur für die Kategorie tolino Zubehör. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes ist nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: