eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Skalp

Ein OWL-Krimi.
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

Family Sharing
eBook epub € 5,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Skalp
Autor/en: Michael Giezek

EAN: 9783347083196
Format:  EPUB
Ein OWL-Krimi.
Familiy Sharing: Ja
tredition

1. September 2020 - epub eBook - 524 Seiten

  • Empfehlen
Während KHK Weber vom PP OWL mit der Aufbereitung seines letzten Falles beschäftigt ist, stellt eine neue Mordserie die Ermittler vor große Probleme.
An verschiedenen Orten in OWL werden Skalpe gefunden. Doch wo sind die Opfer?
Zeitgleich wird Weber von seiner Vergangenheit eingeholt. Doch wer kann von seinem dunklen Geheimnis wissen? Um die Sache zu Ende zu bringen, muss Weber nach Wien reisen. Dort kommt es zum Showdown.....
Michael Giezek wurde am 19.12.1968 in Recklinghausen geboren und wuchs in Oer-Erkenschwick auf.
Nach dem Abitur begann er eine Ausbildung bei der Polizei in Essen.
nach der Ausbildung versah er Dienst in Köln und Bielefeld.
Derzeit arbeitet Michael Giezek als Kriminalhauptkommissar bei der Kripo in Bielefeld.

Bereits 2002 begann er mit seinem ersten Krimi "Späte Rache", der aber erst im Jahr 2016 veröffentlicht wurde.
2019 folgt nun "Webers Kinder", der Anfang der Marc-Andre Weber Reihe, die zu den Ereignissen führt, die in "Späte Rache" dargestellt werden.

Michael Giezek wohnt aktuell in Rietberg.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf einen eBook-Reader mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Michael Giezek „Skalp“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Mehr ein Polizeibericht als ein Krimi - von Dirk Osygus - 25.10.2020 zu Michael Giezek „Skalp“
Es gab einen Grund, warum mich das Buch interessiert hat und das war der Titel. Zusammen mit dem Klappentext habe ich einen interessanten und spannenden Krimi erwartet. Und was hat der Autor geliefert? Es ist etwas schwer, in die Geschichte hinein zu finden. Das liegt nicht an der Geschichte selber, sondern eher an der Art, wie Michael Giezek schreibt. Man hat die meiste Zeit das Gefühl, einen Polizeibericht zu lesen, denn neben epischem Infodump auf den ersten 70 Seiten, wird die Polizeiarbeit sehr detailliert beschrieben. Leider meistens ohne Emotionen. Dieser Berichtstil wird von Kapitelüberschriften mit Datum und Uhrzeit unterstützt. Das ist jetzt nicht verkehrt und eigentlich mag ich es auch, aber manchmal sind die Beschreibungen einfach zu kühl. Nach rund einem Viertel zieht die Geschichte etwas an und man wird mehr in die Ermittlungen hineingezogen. Der Berichtstil bleibt, aber je mehr Morde passieren, desto interessanter wird es, den Ermittlungen zu folgen. Mir wird es etwas zu komplex, je mehr Morde passieren und sich die Ermittlungen über ganz NRW ausdehnen. Das war etwas zu viel des Guten. Das Ende des Buchs überzeugt mich leider nicht, obwohl es sicher so passieren kann. Aber dafür hat man sich nicht durch 500 Seiten neutralen Text gekämpft. Auch bleiben mir zu viele Ende offen. Das man auf einmal am Ende ist, überrascht, weil viele Fragen offenbleiben. Trotzdem habe ich das Buch nicht aus der Hand legen wollen, weil mich die Verknüpfung des Kindesmissbrauchs mit der Suche nach dem Skalpierer neugierig gemacht hat. Auch die Figuren sind gut dargestellt und glaubhaft beschrieben. Wie bereits erwähnt, ist es der nüchterne Schreibstil, der nicht so viel Spannung aufkommen lässt, der mich leider nur 3 Sterne vergeben lässt. Ich habe das Buch im Rahmen einer Leserunde bei Lovelybooks gelesen und möchte dem Autoren danken, daß ich daran teilnehmen durfte.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: