eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Emanio - Der Schöne und das Biest

Roman. Eine Märchenadaption.
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

Family Sharing
eBook epub € 6,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Emanio - Der Schöne und das Biest
Autor/en: Nicole Gozdek

EAN: 9783492987691
Format:  EPUB
Roman. Eine Märchenadaption.
Familiy Sharing: Ja
Piper Verlag GmbH

1. März 2021 - epub eBook - 496 Seiten

  • Empfehlen
Ein adliger Erbe, ein Gestaltwandler, der ihn hasst, und der Fluch einer Hexe - eine moderne und raffinierte Mischung aus Märchen, Fantasy, Spannung und Liebesgeschichte von Bestseller-Autorin Nicole Gozdek
"Emanio senkte den Kopf und schloss die Augen, als er begriff, dass er für immer ein Panther bleiben und in dieser Gestalt gefangen sein würde, wenn es ihm nicht gelang, bis zur Wintersonnenwende seine wahre Liebe zu finden. Doch wie sollte das gehen? Wer würde sich schon in eine Bestie verlieben?"
Der schöne Herzogssohn Emanio ahnt nichts von den Intrigen, die seinen Ruf zerstören und sein Leben beenden sollen. Als er von einer Hexe für seine Verbrechen in eine Bestie verwandelt wird, ist es ausgerechnet Wildhüter und Luchsgestaltwandler Lerio, der ihm das Leben rettet - dabei war jener ins Schloss gekommen, um Emanio für die Verführung seiner Schwester zur Rechenschaft zu ziehen. Die Umstände zwingen die beiden zusammenzuarbeiten, um Emanios Feinde aufzuspüren und den Fluch zu brechen.
"Nicole Godzek erschafft hier das Bild einer Gesellschaft voller Akzeptanz, wie auch unsere eigentlich sein sollte. Erstaunlich, was ein Märchen alles bewirken kann, nicht wahr?"  ((Leserstimme auf Netgalley))
"Eine schöne, magisch intensive, gefühlvolle Märchenadaption mit zwei interessanten Protagonisten, die ich gern gelesen habe."  ((Leserstimme auf Netgalley))
"Fantasievolle Märchenadaption.Gleich der erste Satz im Buch hat mich begeistert und bei dem ich mir dachte "Na das geht ja gut los".  Und dieses Gut wurde zum super Gut und zum Wunderbar."  ((Leserstimme auf Netgalley))
In Buxtehude, wo sich Hase und Igel gute Nacht sagen, nahm Nicole Gozdeks Leidenschaft für phantastische Geschichten ihren Anfang. Nach dem Germanistik- und Romanistikstudium mit Schwerpunkt auf Literatur und einem Abstecher in die Buchbranche arbeitet sie heute als Online Marketing Managerin. Mit ihrem All-Age-Fantasyroman "Die Magie der Namen" gewann sie 2015 den ersten #erzählesuns-Award des Piper Verlags und 2017 den Deutschen Phantastik Preis für das beste Romandebüt.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf den eBook-Reader.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Nicole Gozdek „Emanio - Der Schöne und das Biest“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 4 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Leseempfehlung - von Frank Schäfer - 09.03.2021 zu Nicole Gozdek „Emanio - Der Schöne und das Biest“
5/5 Sterne Emanio - Der Schöne und das Biest Roman von Nicole Gozdek Piper Digital - Piper Wundervoll "Ein adliger Erbe, ein Gestaltwandler, der ihn hasst, und der Fluch einer Hexe - eine moderne und raffinierte Mischung aus Märchen, Fantasy, Spannung und Liebesgeschichte von Bestseller-Autorin Nicole Gozdek »Emanio senkte den Kopf und schloss die Augen, als er begriff, dass er für immer ein Panther bleiben und in dieser Gestalt gefangen sein würde, wenn es ihm nicht gelang, bis zur Wintersonnenwende seine wahre Liebe zu finden. Doch wie sollte das gehen? Wer würde sich schon in eine Bestie verlieben?« Der schöne Herzogssohn Emanio ahnt nichts von den Intrigen, die seinen Ruf zerstören und sein Leben beenden sollen. Als er von einer Hexe für seine Verbrechen in eine Bestie verwandelt wird, ist es ausgerechnet Wildhüter und Luchsgestaltwandler Lerio, der ihm das Leben rettet - dabei war jener ins Schloss gekommen, um Emanio für die Verführung seiner Schwester zur Rechenschaft zu ziehen. Die Umstände zwingen die beiden zusammenzuarbeiten, um Emanios Feinde aufzuspüren und den Fluch zu brechen. »Nicole Godzek erschafft hier das Bild einer Gesellschaft voller Akzeptanz, wie auch unsere eigentlich sein sollte. Erstaunlich, was ein Märchen alles bewirken kann, nicht wahr?« ((Leserstimme auf Netgalley))" Ich bedanke mich bei Netgalley und dem Piper Digital Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab. Zuerst einmal möchte ich gern auf das wundervolle Cover dieses Buches eingehen. Es erinnerte mich irgendwie an das Schloß Neuschwanstein, nur eben nicht strahlend weiß, aber irgendwie magisch, verzaubert und märchenhaft. Dann noch dieser Sonnenauf- oder Untergang im Hintergrund und die dunklen Laubwälder ringsherum. Alles wirkt ansprechend und verträumt auf mich. Hier hat man wirklich Wert auf jedes Detail gelegt und so stelle ich mir eine Märchenadation vor. Diese Geschichte wurde mit so viel Liebe und Fantasie berichtet, das Land, seine Bewohner, der Gestaltwandler und die entsprechenden Hintergründe runden dieses wundervolle Setting perfekt ab. Dies ist eine wunderbare und ideenreiche Abwandlung des bekannten und beliebten Volkmärchens aus Frankreich. Die Autorin greift aber nicht nur auf ihre eigenen Ideen für dieses Reich zurück, sondern behandelt auch ganz nebenbei einige wichtige Bereiche, das tägliche Leben betreffend. So widmet sie sich auch Themen wie Abneigung, Ablehnung, Feindschaft, Komplotten und Eitelkeiten. Dingen, die wir auch in unserer oberflächlichen Gesellschaft und gerade in den sozialen Medien immer wieder begegnen. Wo jeder nur darauf schaut, was der andere hat und man selbst nicht, wo Selbstdarstellung wichtiger ist als glücklich und zufrieden mit sich selbst zu leben. Auch hier in diesem Königreich ist der äußere Eindruck wichtiger als die Wirklichkeit, die hässlich ist und ein verrottendes System im innersten Kreis hat. Je tiefer man in diese Geschichte eintaucht, desto mehr offenbart sich einem, das der Schein hier mehr ist als das Sein. Dann gibt es da ja noch den Fluch der Hexe¿ Lest selbst um heraus zu finden wem ihr vertrauen, wem ihr besser nicht glauben solltet. Dieses Buch ist spannend, überraschend, aufrüttelnd, emotional und absolut bildreich und voller wundervoller bildhafter Details. Die Autorin hat einen sehr fanstasievollen, leichten und lebendigen Schreibstil, der das Lesen dieser Geschichte zu einem wunderbaren Erlebnis gemacht hat. Bilder ziehen beim Lesen vor den Augen vorbei, weil es so voller Leben und Farben steckt, eine Geschichte, die einen miterleben läßt und vollkommen in dieser Welt versinken. Ich kann wirklich nur sagen, mich hat diese Geschichte und der Schreibstil umgehauen und so begeistert, dass ich nun gezielt nach weiteren Büchern der Autorin Ausschau halten werde und hoffe, dass mich diese ebenso fesseln werden. Dieses Buch bekommt eindeutig 5 Sterne von mir und diese mehr als verdient. [*]jugendbuch [*]youngadult [*]fantasy [*]sciencefiction [*]rezension [*]rezensionsexemplar [*]roman [*]bookstagram [*]nicolegozdek [*]piperverlag [*]piperdigital [*]piperwundervoll [*]bücherliebe [*]booklover [*]reading [*]EmanioDerSchöneunddasBiest [*]leseratte [*]bücherwurm [*]bookaholic [*]lesen [*]lesenmachtglücklich [*]instabooks [*]booknerd [*]readingtime [*]ilovebooks [*]netgalley [*]netgalleyde [*]ichliebelesen [*]buchnerd [*]ichliebebücher
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der Panther und der Luchs - von Julia Grimm - 08.03.2021 zu Nicole Gozdek „Emanio - Der Schöne und das Biest“
Emanio senkte den Kopf und schloss die Augen, als er begriff, dass er für immer ein Panther bleiben und in dieser Gestalt gefangen sein würde, wenn es ihm nicht gelang, bis zur Wintersonnenwende seine wahre Liebe zu finden. Doch wie sollte das gehen? Wer würde sich schon in eine Bestie verlieben? Der schöne Herzogssohn Emanio ahnt nichts von den Intrigen, die seinen Ruf zerstören und sein Leben beenden sollen. Als er von einer Hexe für seine Verbrechen in eine Bestie verwandelt wird, ist es ausgerechnet Wildhüter und Luchsgestaltwandler Lerio, der ihm das Leben rettet - dabei war jener ins Schloss gekommen, um Emanio für die Verführung seiner Schwester zur Rechenschaft zu ziehen. Die Umstände zwingen die beiden zusammenzuarbeiten, um Emanios Feinde aufzuspüren und den Fluch zu brechen. Zunächst möchte ich wie immer auf das Cover eingehen. Der Hintergrund ist in Orange-, Gelb- und Rottönen gehalten, als wäre Sonnenaufgang oder -untergang. Ebenfalls zu sehen ein Schloss mit hohen Türmen, inmitten eines Waldes. Das Cover gefällt mir sehr gut und es ist sehr passend, da fast das komplette Setting des Buches dort stattfindet. Bei Emanio - der Schöne und das Biest handelt es sich um einen Einzelband. Wie unschwer am Titel zu erkennen ist, handelt es sich um eine Märchenadaption zu Die Schöne und das Biest . Die Autorin hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht, für mich ist es jedoch das erste Buch, das ich von ihr lese. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Er ist flüssig zu lesen und sie schafft es, in meinem Kopf mit ihren Beschreibungen auch Bilder entstehen zu lassen. Sehr wichtig natürlich, wenn man in diesem Genre schreibt. Ich konnte mir Emanio und Lerio und auch die Wälder rund ums Schloss und das Schloss selbst, sowie seine Bewohner gut vorstellen. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und haben von der Autorin jeweils eine eigene Geschichte erhalten, um entsprechende Tiefe zu schaffen. Emanio war mir jedoch fast etwas zu naiv. Seine Entwicklung hat mir allerdings gut gefallen und auch die von Lerio war schön zu lesen und auch nachvollziehbar. Obwohl es doch einige unterschiedliche Personen gab, konnte ich den Überblick gut wahren und die Personen auch immer zuordnen ohne groß überlegen zu müssen. Die Geschichte an und für sich ist ja nichts Neues und das Ursprungsmärchen dürfte wohl so jedem bekannt sein. Daher bot es auch hier jetzt nicht wirkliche Überraschungen. Es war recht durchschaubar und die Enthüllungen, wer hinter was steckt, waren jetzt keine solchen für mich. Mir war schnell klar, wer hinter welchen Taten steckt. Das hat mir aber zu keinem Zeitpunkt die Freude am Lesen dieser Geschichte genommen. Wirklich gut umgesetzt fand ich von der Autorin das Thema, dass sich hier zwei gleichgeschlechtliche Menschen ihrer Gefühle füreinander bewusst werden. Sie stellt es nicht in den Vordergrund, sondern integriert es. Finde ich super, denn es sollte doch vollkommen egal sein, wen man liebt. Alles in allem hat mir das Buch gut gefallen, auch wenn alles sehr vorhersehbar war. Von mir gibt es vier Sterne und eine Leseempfehlung.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Fluch oder Segen - von tkmla - 03.03.2021 zu Nicole Gozdek „Emanio - Der Schöne und das Biest“
"Emanio - Der Schöne und das Biest" von Nicole Gozdek ist eine magische Mischung aus Fantasy und Lovestory. Emanio ist der älteste Sohn des Herzogs und kümmert sich seit einigen Jahren um die Geschäfte des Landes. Er ahnt nichts von den bösen Intrigen, die ohne sein Wissen gegen ihn geschmiedet werden. So tappt er ahnungslos in eine Falle und wird von dem Fluch einer Hexe belegt. Emanio verwandelt sich in ein Biest und kann erst durch seine wahre Liebe erlöst werden. Bis er diese Liebe findet, soll sich der Wildhüter und Gestaltwandler Lerio um Emanio kümmern, obwohl gerade Lerio persönliche Gründe hat, Emanio besonders zu hassen. Die klassische Version von der Schönen und dem Biest wird von Nicole Gozdek etwas abgewandelt und neu interpretiert. In ihrer Adaption geht es nicht nur um äußere oder innere Schönheit, sondern auch um Freundschaft, Vertrauen, Schicksal und natürlich Liebe. Emanio ist für sein attraktives Äußeres bekannt, obwohl er daraus selbst keine Vorteile zieht. Nur sein gesamtes Umfeld begegnet ihm mit Vorurteilen und Missgunst. Er ahnt davon nichts und wirkt fast unschuldig und naiv. Lerio ist durch sein Äußeres gezeichnet und durch seine Herkunft schon immer eine Zielscheibe von Spott und Hass. Auch er glaubt an die Gerüchte über Emanio und erkennt erst in dessen Nähe sein wahres Wesen. Die Fantasy wechselt zwischen den Perspektiven der beiden Hauptfiguren, so dass man die Emotionen hautnah mitbekommt. Magie spielt in der Handlung eine große Rolle und es ist durchaus spannend, die Entwicklung der Charaktere und die Aufklärung, wer hinter der Verwünschung steckt, mitzuverfolgen. Leider gibt es dabei auch einige Längen, so dass mich das Buch nicht komplett mitreißen konnte. Die Beziehung zwischen Lerio und Emanio und ihre Annäherung ist aber wunderschön beschrieben. Mein Fazit: Die Neuinterpretation der Geschichte punktet mit guten Ideen und bekommt von mir insgesamt sehr gute vier Sterne!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Nette Geschichte für zwischendurch - von Lysann4 - 22.02.2021 zu Nicole Gozdek „Emanio - Der Schöne und das Biest“
Inhalt: Emanio, der Sohn des Herzogs, der dessen Amtsgeschäfte führt, wird Opfer einer Intrige. Er wird in eine Bestie, einen Panther verwandelt und muss nun binnen eines halben Jahres seine wahre Liebe finden. Unterstützung erhält er dabei von dem Gestaltwandler Lerio. Kann er seine wahre Liebe finden und somit die menschliche Gestalt zurück erlangen? Meine Meinung: Ich liebe Märchenadaptionen. Daher habe ich mich von dieser Geschichte magisch angezogen gefühlt. Der Schreibstil liest sich flüssig. Abwechselnd wird aus der Perspektive von Emanio und Lerio erzählt, allerdings nicht in der Ich-Erzählweise. Diese Sichtwechsel gefallen mir persönlich sehr gut. Emanio ist der Sohn des Herzogs, der in einer Welt unter dem Einfluss von Magie lebt. Dass es sich um eine magische Welt handelt,  kommt erst nach und nach zum Vorschein. Die Geschichte beginnt sehr vielversprechend und wirklich interessant. Leider ist aber die Handlung sehr vorhersehbar. Mein Anfangsverdacht hat sich bis zum Ende nicht geändert, selbst die Begründung war mir recht früh klar. Das finde ich etwas schade, denn so verliert die Geschichte ein wenig an Spannung. Beide Hauptpersonen sind unheimlich sympathisch. Emanio ist sehr pflichtbewusst und hilfsbereit. Leider auch etwas naiv. Aber auch das macht ihn wirklich liebenswert. Mit den gleichen Eigenschaften könnte man auch Lerio beschreiben. Zwar hat er schon so einiges mehr in seinem Leben erdulden müssen und er hatte es insgesamt viel schwerer. Aber auch er ist wirklich pflichtbewusst, hilfsbereit und liebenswert. Und zum Glück nicht naiv. Leider bin ich persönlich mit dem Ende nicht zurecht gekommen. Ich will hier natürlich nicht spoilern. Aber für mich war es zum Ende einfach alles viel zu schnell und viel zu gewollt. Es kamen nochmal soviele Sachen auf mich zu, die ich eigentlich nicht in dem Tempo und dieser Art und Weise verarbeiten wollte und konnte. Sehr, sehr schade, denn die letzten Seiten haben meine Gesamtbeurteilung leider nochmal nach unten gedrückt.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: