eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Romanticism Against the Tide of Modernity

Versand in 1-2 Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 37,49* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Romanticism Against the Tide of Modernity
Autor/en: Michael Löwy

ISBN: 0822327945
EAN: 9780822327943
Paperback.
Sprache: Englisch.
Duke University Press

1. Januar 2002 - kartoniert - 328 Seiten

  • Empfehlen
Romanticism is a worldview that finds expression over a whole range of cultural fields-not only in literature and art but in philosophy, theology, political theory, and social movements. In Romanticism Against the Tide of Modernity Michael Löwy and Robert Sayre formulate a theory that defines romanticism as a cultural protest against modern bourgeois industrial civilization and work to reveal the unity that underlies the extraordinary diversity of romanticism from the eighteenth to the twenty-first century.
After critiquing previous conceptions of romanticism and discussing its first European manifestations, Löwy and Sayre propose a typology of the sociopolitical positions held by romantic writers-from "restitutionist" to various revolutionary/utopian forms. In subsequent chapters, they give extended treatment to writers as diverse as Coleridge and Ruskin, Charles Peguy, Ernst Bloch and Christa Wolf. Among other topics, they discuss the complex relationship between Marxism and romanticism before closing with a reflection on more contemporary manifestations of romanticism (for example, surrealism, the events of May 1968, and the ecological movement) as well as its future.
Students and scholars of literature, humanities, social sciences, and cultural studies will be interested in this elegant and thoroughly original book.
Contents - Redefining romanticism; Romanticism - Political and social diversity; Excursus - Marxism and romanticism; Visages of romanticism in the nineteenth century; Visages of romanticism in the twentieth century; The fire is still burning - From surrealism to the present day and beyond
Michael Lowy is Research Director at the Centre National de la Recherche Scientifique and Lecturer at the Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales.Robert Sayre is Professor of Anglophone Literatures at the University of Marne-la-Vallee.
From reviews of the French edition: "Instead of exploiting the cliches of melancholy, of exhibitionism, and of the langorous ego, Robert Sayre and Michael Lowy follow the path of rebellion."--Roland Jaccard, Le Monde "This beautiful and generous book ... is a marvelous utopian oasis shining on the horizon of the desert of banality and perplexity where we have been lost."--Isabel Maria Loureiro, Em Tempo (Brazil)
Kundenbewertungen zu Michael Löwy „Romanticism Against the Tide of Modernity“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: