eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Seas of Gold, Seas of Cotton

Christophe Poulain DuBignon of Jekyll Island.
Versand in 3-4 Wochen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 56,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Seas of Gold, Seas of Cotton
Autor/en: Martha L. Keber

ISBN: 0820323608
EAN: 9780820323602
Christophe Poulain DuBignon of Jekyll Island.
HC gerader Rücken kaschiert.
Sprache: Englisch.
University of Georgia Press

3. Juni 2002 - gebunden - 330 Seiten

  • Empfehlen
This detailed biography of a man who flourished in two very different worlds opens a new doorway into the societies of prerevolutionary France and postrevolutionary Georgia. Christophe Poulain DuBignon (1739-1825) was the son of an impoverished Bréton aristocrat. Breaking social convention to engage in trade, he began his long career first as a cabin boy in the navy of the French India Company and later as a sea captain and privateer. After retiring from the sea, DuBignon lived in France as a "bourgeois noble" with income from land, moneylending, and manufacturing.
Uprooted by the French Revolution, DuBignon fled to Georgia late in 1790, settling among other refugees from France and the Caribbean. A community long overlooked by historians of the American South, this circle of planters, nobles, and bourgeois was bound together by language, a shared faith, and the émigré experience.
On his Jekyll Island slave plantation, DuBignon learned to cultivate cotton. However, he underwrote his new life through investments on both sides of the Atlantic, extending his business ties to Charleston, Liverpool, and Nantes. None of his ventures, Martha L. Keber notes, compelled DuBignon to dwell long on the inconsistencies between his entrepreneurial drive and his noble heritage. His worldview always remained aristocratic, patriarchal, and conservative.
DuBignon's passage of eighty-six years took him from a tradition-bound Europe to the entrepôts of the Indian Ocean to the plantation culture of a Georgia barrier island. Wherever he went, commerce was the constant. Based on Keber's exhaustive research in European, African, and American archives, Seas of Gold, Seas of Cotton portrays a resilient nobleman so well schooled in the principles of the marketplace that he prospered in the Old World and the New.
MARTHA L. KEBER is a professor of history at Georgia College & State University.
Kundenbewertungen zu Martha L. Keber „Seas of Gold, Seas of Cotton“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: