Farbulös - tolino vision color & tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color & tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
cover
Band 11

Kuckuckskinder

Erica Falck ermittelt | Der Bestseller von Schwedens Nummer 1!

(22 Bewertungen)15
eBook epub
10,99 €inkl. Mwst.
Sofort lieferbar (Download)
Empfehlen
Tatort Fjällbacka - die Erfolgsserie geht weiter!

Fjällbacka wird kurz hintereinander von zwei Verbrechen erschüttert. Ein berühmter Fotograf wird brutal in einer Kunstgalerie ermordet und auf die Familie des erfolgreichen Schriftstellers Henning Bauer ein Anschlag verübt. Die Ermittlungen von Kommissar Patrik Hedström und seinem Team laufen ins Leere. Doch Erica Falck, die gerade einen Mordfall im Stockholm der Achtzigerjahre recherchiert, stellt plötzlich eine Verbindung zur Gegenwart her. Und zu Patriks Fall. Denn eiskalte Lügen hallen lange nach.

Schriftstellerin Erica Falck und Kommissar Patrik Hedström sind zurück! Skandinavische Spannung vom Feinsten.

Produktdetails

Erscheinungsdatum
29. Dezember 2022
Sprache
deutsch
Seitenanzahl
416
Dateigröße
3,17 MB
Reihe
Erica Falck und Patrik Hedström / Fjällbacka, 11
Autor/Autorin
Camilla Läckberg
Übersetzung
Katrin Frey
Verlag/Hersteller
Originalsprache
schwedisch
Kopierschutz
mit Wasserzeichen versehen
Family Sharing
Ja
Produktart
EBOOK
Dateiformat
EPUB
ISBN
9783843728805

Portrait

Camilla Läckberg

Camilla Läckberg, Jahrgang 1974, stammt aus Fjällbacka. Sie hat weltweit über 30 Millionen Krimis und Thriller verkauft und ist Schwedens erfolgreichste Autorin. Mit ihrem Unternehmen »Invest In Her« fördert sie Projekte junger Frauen. Camilla Läckberg lebt mit ihrer Patchworkfamilie in Stockholm.

Bewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
15
Übersicht
5 Sterne
8
4 Sterne
12
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zur Empfehlungsrangliste
Von Silke Schroeder, hallo-buch.de am 21.06.2023

Warmherzig und fesselnd erzählter Schweden-Krimi

Camilla Läckbergs Krimis mit der True Crime-Autorin Erika Falk und dem Polizisten Patrik Hedström sind immer sehr emotional aufgeladen und ungemein spannend erzählt. Das ist auch in Kuckuckskinder der Fall: Eine dramatische Familiengeschichte, ein nicht aufgeklärter Mord in der Vergangenheit und ein Rachefeldzug das sind die Zutaten dieser stark konstruierten, aber sehr gut inszenierten Story. Darin switcht die Autorin immer wieder zurück zu den Ereignissen in den frühen 1980er Jahren und berichtet von der damaligen LGBTQ+ Szene in Stockholm, wodurch sie auch wieder ein gesellschaftlich relevantes Thema in ihre Geschichte einbringt. So ist Kuckuckskinder ein weiterer warmherzig und fesselnd erzählter Schweden-Krimi von Camilla Läckberg.
Von Stardust am 28.03.2023

Weitreichende Verwicklungen

"Kuckuckskinder" von Camilla Läckberg ist ein Kriminalroman aus einer Reihe. Hier ermitteln in ihrem 11. Fall die Schriftstellerin Erica Falck und ihr Lebensgefährte, der Polizisten Patrik Hellström. Ich habe noch keinen weiteren Teil der Reihe gelesen, was aber nicht störend war, alles war verständlich. Ein berühmter Fotograf wird ermordet und es bleibt nicht die einzigste Tat. Patrik und sein Team ermitteln in Fjällbacka, während Erica nach Stockholm fährt, um in einem Cold Case zu ermitteln, dessen Spuren zu dem Fotografen führen. Es hat ein wenig gedauert, ehe ich bei all den verschiedenen Personen duchgesehen und Zusammenhänge gefunden habe. Schon deshalb wurde es immer spannender und man ist tiefer in das Geschehen eingetaucht. Sehr gut wird hier auch das Leben der Beteiligten beschrieben und man kann sich ein gutes Bild machen. Mir hat der Wechsel zwischen den verschiedenen Zeiten und Ermittlungen sehr gefallen das hat einen auch beim Lesen auf Trab gehalten, langweilig wurde es nie, auch nicht, als man den Täter erahnte.