eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Anger, Revolution, and Romanticism

Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 123,99* inkl. MwSt.
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Anger, Revolution, and Romanticism
Autor/en: Andrew M. Stauffer

ISBN: 0521846757
EAN: 9780521846752
HC gerader Rücken kaschiert.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von James Chandler, Marilyn Butler
Cambridge University Press

30. November 2009 - gebunden - 240 Seiten

  • Empfehlen
The Romantic age was one of anger and its consequences: revolution and reaction, terror and war. Andrew M. Stauffer explores the changing place of anger in the literature and culture of the period, as English men and women rethought their relationship to the aggressive passions in the wake of the French Revolution. Drawing on diverse fields and discourses such as aesthetics, politics, medicine and the law and tracing the classical legacy the Romantics inherited, Stauffer charts the period's struggle to define the relationship of anger to justice and the creative self. In their poetry and prose, Romantic authors including Blake, Coleridge, Godwin, Shelley and Byron negotiate the meanings of indignation and rage amidst a clamourous debate over the place of anger in art and in civil society. This innovative book has much to contribute to the understanding of Romantic literature and the cultural history of the emotions.
Introduction: fits of rage; 1. Towards Romantic anger; 2. Burke, Coleridge and the rage for indignation; 3. Inflammatory reactions; 4. Provocation and the plot of anger; 5. Shelley and the masks of anger; 6. Byron's curse; Epilogue; Notes; Bibliography; Index.
Andrew M. Stauffer is an Assistant Professor of English at Boston University.

"Stauffer's book has so much to tell us, not just about the subject of Romantic anger, but also about the very nature of human nature."
Stephen C. Behrendt, University of Nebraska, Eighteenth-Century Life
Kundenbewertungen zu Andrew M. Stauffer „Anger, Revolution, and Romanticism“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffenen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: